1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Transit Venus Opposition Sonne

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Soul6, 12. Oktober 2007.

  1. Soul6

    Soul6 Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2006
    Beiträge:
    94
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Liebe ExpertInnen,

    wie äußert sich ein Transit der Venus in Opposition zur Sonne.

    Danke


    Liebe Grüße
     
  2. Hallo Soul6,

    wenn ich mich recht erinnere, hast du schonmal diese Frage gepostet.

    Hier eine Deutung:
    09.10.2007 - 16.10.2007
    Das eigene Verhalten wird unter diesem Transit harmonischer und gemeinschaftsbezogener als sonst sein. Auf das andere Geschlecht wirkt man attraktiver als sonst, was nicht zuletzt auf eigene, liebevolle Impulse und Handlungen zurückgeht, zu denen man unmittelbarer als sonst tendiert. Diese Zeit ist für alles geeignet, was Freude bereitet. Man mag sich der Liebe, den Freunden, der Kunst oder dem Genußleben widmen oder man wird zum geschätzten und ausgezeichneten Gastgeber. Hier verbindet sich also lebendiges, ausdrucksvolles Gestalten seitens der Sonne mit den geselligen, sinnlichen, erotischen und ästhetischen Seiten der Venus. Demgemäß eignet sich die Konstellation ganz hervorragend für Partys und Einladungen. Ebenso gute Verwirklichungsmöglichkeiten ergeben sich im privaten Bereich, vor allem im Liebesleben, und für gestalterisch und kreativ Tätige innerhalb ihres Berufs.

    Lieben Gruß

    Martin

    PS.: Versuche mal EINFACH zu LEBEN
     
  3. Chimba

    Chimba Guest

    Werbung:
    Hi Soul6 :)

    ich schliesse mich Martin an.
    Die Venus so, lose lediglich als Venus im Transit betrachtet, ist ein viel zu flüchtiger Transit, um sich "wesentlich" zu äußern.
    Wenn sich wichtige Dinge ergeben, die venusbezüglich sind, dann steht sie meist auch günstig bzw auffällig.
    Aber nur nach ihr zu prognostizieren ist eher ein Fischen im Trüben.

    Eine Deutung zu den einzelnen Transiten, auch den flüchtigen, kannst Du gut unter www.astro.com nachlesen, wenn Du deine eigenen Geburtsdaten eingibst. :) Die selben Texte wie auf astro.com findest Du in Robert Hand´s Transitebuch. ich glaube, in Wien kann man das auch in der Hauptbibliothek ausleihen.

    Liebe Grüße,
    Chimba
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen