1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Toter in Zigarettenschachtel

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Glückstroll, 27. März 2006.

  1. Glückstroll

    Glückstroll Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2005
    Beiträge:
    13
    Ort:
    D - NRW nähe D'dorf
    Werbung:
    Hallo Traumdeuter,

    ich hatte letzte Nacht folgenden Traum:

    "Ich habe einen Menschen in einer Zigarettenschachtel getötet. Ich bin mir jedoch unsicher (habe Angst) ob der Mensch in der Schachtel auch wirklich tot ist und drücke die Schachtel immer wieder zu. Ich habe Angst davor, dass sich in der Schachtel noch was regt. Nun habe ich ein Problem den Toten in der Schachtel loszuwerden. Ich gehe verschiedene Möglichkeiten durch, wie z.B. vergraben oder in ein Rohr pfropfen. Erneut habe ich Angst davor, dass man mir mittels DNA irgendwann auf die Schliche kommt. An die Person als solche und ihr Aussehen kann ich mich nicht erinnern.:confused:

    Wer kann beim Deuten helfen.

    Grüße
    Glückstroll
     
  2. daredevil

    daredevil Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo Glückstroll,

    ich bin noch ziemlich neu hier .Würde dir gern bei der Deutung helfen,wenn du erlaubst.

    Der Mensch im Traum steht für einen Teilaspekt deiner Persönlichkeit oder Projektionen deines Innenlebens.

    Zigaretten sind ein Symbol der positiven Veränderungen.Bei der Deutung ist wichtig ob du Raucher oder Nichtraucher bist.

    Die Schachtel steht für das weibliche Prinzip.

    Menschen töten ,könnte heißen,dass du einen Teilaspekt von dir selbst getötet hast.
    Welchen müsstest du herausfinden.(Vielleicht deine Unsicherheit?)

    Denn Angst deutet auf Unsicherheit hin.

    Rohr steht für emotionale Sicherheit.Die braucht jeder Mensch.

    Vielleicht bist du auf dem besten Wege emotionale Sicherheit zu erlangen?

    Viele Grüße
    daredevil:)
     
  3. Unterwegs

    Unterwegs Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    zu Hause, zu Hause, zu Hause!
    Hey Glückstroll, den Gedanken mit der DNA hat dir deine Ratio eingegeben, die sich in diesem Augenblick gemeldet hat. 'Vertrau dir: Wenn du im Traum wolltest, dass das, was du mitgeschleppt hast, tot ist, dann ist es auch richtig so. Bei den Ausführungen schließe ich mir Daredevil an.

    Du kannst noch mal gucken, wie du selbst zum Rauchen stehst, das kann dir einen Fingerzeig geben.
    LG, Alice
     
  4. Glückstroll

    Glückstroll Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2005
    Beiträge:
    13
    Ort:
    D - NRW nähe D'dorf
    Vielen Dank für Eure Deutungen. Klingt interessant und ich werde versuchen der Sache auf den Grund zu gehen. Mit dem Rauchen habe ich übrigens vor ca. 14 Jahren aufgehört. Was könnte es dann mit der Schachtel auf sich haben?

    Gruß:escape:

    Glückstroll
     
  5. daredevil

    daredevil Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2006
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo,:)

    Die Schachtel könnte vielleicht für Einengung stehen.

    Wahrscheinlich hast du durch das "Töten " ,eines Persönlichkeitsanteils, eine Blockade aufgelöst.

    Viele Grüße
    daredevil
     
  6. Sascha81

    Sascha81 Mitglied

    Registriert seit:
    20. August 2005
    Beiträge:
    591
    Ort:
    Siegburg
    Werbung:
    hallo Glückstroll,
    dein Name sagt ja schon, dass du Glück hast. Du hast also ein Problem, welches du unter allen Umständen loswerden willst, du willst es ganz klein machen und gut verpacken. trotzdem wirst du deine Angst nicht los, jemand könnte dich dabei beobachten oder gar erwischen. Nun willst du auch diesen schon getöteten mit der Zigarrettenschachtel, also mit der Verpackung, abermals verschwinden lassen. Deine Angst, dass du auch dann noch erwischt wirst, ist groß. Man kann sie nicht wegzaubern. Das aber wäre eine von zwei Möglichkeiten. Die ander Möglichkeit ist, dein Problem zu erkennen, denn du hast eines, oder wirst demnächst eines bekommen,sich dem Problem zu stellen, dieses anzunehmen und aufzuarbeiten. das ist dein einziger Ausweg und übrigens der Ehrlichste.
    Pass auf dich auf--- Gruß Sascha81
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen