1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Tarotkarten reinigen?

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von Rinborien, 21. Juni 2005.

  1. Rinborien

    Rinborien Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2005
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Nürnberg
    Werbung:
    Ich habe das Kartenlegen vor 8 Jahren mit dem Raider Waite angefangen. Vor ca 2 Jahren hat meine damalige Mitbewohnerin beim Auszug das Deck einfach mitgenommen. Sie hat es mir zwar nach 3 Wochen wiedergebracht, aber seitdem kann ich damit einfach nicht mehr legen, es kommt nur noch wirres Zeug dabei raus. Ich habe mir ein neues Deck (Wicca-Tarot) gekauft, damit komme ich super zurecht. Aber um das gute alte Deck ists mir doch schade. Kann ich es irgendwie reinigen, sozusagen einen Neuanfang damit machen?
    Hat jemand eine Idee?

    Liebe Grüße

    Rinborien
     
  2. *Albi*

    *Albi* Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2005
    Beiträge:
    254
    Hallo Rinborien,

    kurz als Anfang .. weil gerade heute Litha ist:
    Alles was Du beenden möchtest, oder nicht mehr brauchst ...
    kann heute im Feuer gereinigt werden,

    so eben zb auch die Energie Deiner Bekannten in den Karten beenden.

    (nicht die Karten verbrennen, sondern eine Zettel mit dem Inhalt dessen, was aufgelöst werden soll) :D

    Im Anschluß natürlich noch was konkretes reinigendes dazu
    ... mit fiel es aber halt nur gerade ein, .... weil Frauchen schon das Feuer grad anfacht :firedevil
    (Ich hab mich damit aber noch nicht befaßt bzw bewußt nie gebrauchte Decks erworben :dontknow: )


    Liebe Grüße.

    Albi
     
  3. Alia

    Alia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    4.583
    Ort:
    WestfALIA
    was dir widerfahren ist, kenne ich aus eigener Erfahrung. Mein Crowley habe ich damals nach den "Schwarzmagischen" Beschwörungen wegwerfen müssen,- so leid es mir auch tat. Aber: Jahre später kaufte ich mir ein Neues Deck.
    Was du mit deinen Karten machen kannst, ist ein Ritual. Entzünde mehrere Kerzen,- stelle Wasser bereit, rufe die "Großen Geister" an, entzünde Weihrauch-Räucherstäbchen,- weihe das Wasser, reinige Deine Hände,- nehme die Karten in die Linke und nehme mit der Rechten das Räucherstäbchen. Umkreise damit deine Karten, so dass sie im Rauch liegen und sprich dabei eine Formel, die die Karten von deiner Freundin, und deren unerlaubten Übergriff befreien.
    Sprich mit deinen Karten,- das sie dir ein Zeichen geben mögen, wenn sie bereit sind, weiterhin mit dir zu "arbeiten". Ziehe nach dem Reinigungsritualeine Karte, und deute diese auf die vorgenannte Frage. Bevor du dies tust, wasche nochmals deine Hände mit dem "geweihten" Wasser,- mische die Karten gründlich und lausche darauf, welche Karte sich dir offebaren möchte.
    Ist deren Aussage entsprechend positiv (auf deine Frage bezogen) kannst du das Deck weiterhin enutzen,- wenn nicht, wirst du es wohl oder Übel doch "entsorgen müssen.
    Manchmal hilft aber auch, wenn die Karten einige Zeit in der Sonne,- an der Luft liegen,- gereinigte Steine können auch manch Wunder bewirken,- oder Heilsteine (suche entspechende, die Reinigung unterstüzen)(evt. Rosenquarz)
    Sollte alles nichts helfen, trenne dich von ihnen.
    IO Mondo Finestra
    ALIA
     
  4. kerid

    kerid Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2005
    Beiträge:
    22
    hallo,

    ich hatte mein erstes crowley deck auch mal unfreiwilllig verliehen...
    "ach.. gib mal eben... *misch und karten ausleg*
    .... und klein-kerid sass da und klappte den mund nur auf und zu :-/

    danach mochte ich das deck auch nicht mehr benutzen - ich konnte es auch nicht, ich konnte die karten einfach nicht lesen!

    irgendwann hab ich mir mal gedacht: was meinen heilsteinen guttut, kann den karten bestimmt auch nicht schaden.
    ich hab eine holzschale mit hämatit und kristallspitzen gefüllt, die karten reingelegt und sie in einer vollmondnacht nach draussen gestellt, sie anschliessend einen tag zwischen zwei brennenden kerzen (rot und weiss) liegen lassen.
    ob das nun "richtig" ist, weiss ich nicht - ich habe aus dem bauch raus so verfahren.
    aber ich kann mit diesem deck wieder arbeiten :)

    gruss

    kerid
     
  5. Azzurro

    Azzurro Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2005
    Beiträge:
    72
    Hallo Albi,

    Offtopic, aber ...

    Kann man dieses Ritual auch heute machen? 1 Tag nach Litha? :schaukel:
    Ich würde gern einige Sorgen "verbrennen" :daisy:

    Danke :),

    Azzurro
     
  6. *Albi*

    *Albi* Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2005
    Beiträge:
    254
    Werbung:
    Hallo Azzuro,

    nun ja ...
    es ist wie Heiligabend
    ... -> Am 24 gbts die Geschenke .. und man kann aber auch noch am 25 sich vom Onkel sein Geschenk abholen ... am 28ten aber ist der "Reiz" (=die Wirkung) aber schon irgendwie vorbei/verflogen)

    Generell sollte man es vermeiden .. aber es ist noch genügend "Wirkung" da .. als wenn Du es anderes oder in einem Monat machst.

    Sagen wir mal .. der Wasserhahn ist zwar nicht mehr voll aufgedreht .. aber auch noch nicht zu ;)

    Warte aber auch Heute auf jeden Fall bis es (richtig) dunkel ist

    Liebe Grüße und viel Erfolg. :banane:

    Albi
     
  7. Alia

    Alia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    4.583
    Ort:
    WestfALIA
    sooo könnte man DIES Fest "Litha" - auch noch nennen.- Solch "FESTE" gibt es NICHT nur zum Sommer,- nein, auch im "Winter", wenn es schneit (meist auch um den 21.12.). Vielleicht eignen sich auuch noch die anderen Beiden "Feste", Die Frühlings- und Herbst-Äquinokien,- gleichsam als: Frühjahrs,- und Herbst-Tag und- Nacht-Gleiche.
    Bei Litha - und GESTERN war auch noch VOLLMOND (also: einerseits ziiiemlich ungünstig für solche "Zeremonien") - hat die Sonne ihren "HÖCHSTEN" Stand und überragt an Strahlkraft díe Nacht.
    Der Vollmond eignet sich besonders, um KRAFT und POWER in ein Projekt zu geben.
    Der NEUMOND hingegen lässt uns Sorgen vergessen,- uns von Unnötigen befreien.- Deshalb wäre es gut, ein "Erlösungsritual" bei Neumond zu machen, und beim Vollmond für Positives zu "beten". So kenn ich es,- und..... ich habe seeeehr viele Bücher darüber._ Derzeit lese ich gerade in einem (Die Kraft des Mondes), wo solches angeschnitten wird. Ansonsten wird das Buch "Neumond" weitere Aspekte liefern.
    IO Mondo Finestra
    ALIA
     
  8. Alia

    Alia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    4.583
    Ort:
    WestfALIA
    ich glaube, Rinborien hat den Weg hierher nicht mehr gefunden,- oder sie hat das Thema schon für sich gestrichen.-
    Oder sollte doch noch Interesse bestehen??? Hast du noch Fragen, Rinborien? Können wir dir noch weiter helfen? Haben wir dir schon genügend Tipps gegeben?
    IO Mondo Finestra
    ALIA
     
  9. Rinborien

    Rinborien Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2005
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Nürnberg
    Hallo,

    klar hab ich noch Interesse, werde auch fleißig alles durchprobieren bis die Karten mich wieder mögen ;) Den Abend gestern hab ich für Albis Feuerritual genutzt, mal sehn obs was gebracht hat. Wenn nicht geh ich einzeln jeden Vorschlag durch. Nach fast 8 Jahren hängt man eben doch an sowas ...

    Also danke schonmal für eure Tipps, hab auch immer ein offenes Ohr für mehr ;)

    Liebe Grüße

    Rinborien
     
  10. Alia

    Alia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    4.583
    Ort:
    WestfALIA
    Werbung:
    wäre, wenn du deine Erfolge kurz mitteilen könntest.-Danke
    ALIA
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen