1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Tantra/Kamasutra???

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von susu, 13. Januar 2005.

  1. susu

    susu Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2004
    Beiträge:
    109
    Werbung:
    :doof:
    Hallo,

    sorry, aber ich kenne leider nicht den Unterschied zwischen
    Kamasutra und Tantra (heißt das überhaupt so :dontknow: )!

    Kann mir vielleicht jemand weiterhelfen??

    :danke:

    Susu
     
  2. milon

    milon Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2004
    Beiträge:
    874
    Ort:
    München
    Bitte erst ein Bild schicken...

    Milon
     
  3. susu

    susu Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2004
    Beiträge:
    109
    Hier das Bild, Milon:

    :mad2:

    Ich hoffe jetzt weisst du bescheid! ;-))

    Susu
     
  4. milon

    milon Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juni 2004
    Beiträge:
    874
    Ort:
    München
    Nun gut. Das eine Buch ist von Osho.

    Gruß, Milon
     
  5. susu

    susu Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2004
    Beiträge:
    109
    So richtig geholfen haben mit die Antworten von
    Milon leider nicht!? :confused:

    Susu
     
  6. Artisan

    Artisan Guest

    Werbung:
    Nun, ich bin auch doof, was das angeht, brauche aber kein Bild von Dir, um zu antworten.

    Kamasutra ist ein Nachschlagewerk, das Du Dir unbedingt zulegen solltest, wenn es Dir im Bereich der Erotik um eine gehörige Portion Akrobatik geht und Du eine begeisterte Anhängerin des " Schneller, Höher, weiter ..." bist...

    Tantra ist eine altindische Lehre des "Geschehenlassens, des Fliessenlassens und der Akzeptanz". Es geht mehr um eine innere Haltung, die in der westlichen Welt oft mit exzessivem Sex verwechselt wird. Es ist eher eine stille, unspektakuläre Art, das menschliche Dasein anzunehmen, und das wirkt sich natürlich am wohltuendsten in sexuellen Bereich aus, in dem es so viele Mißverständnisse, Rollenzwänge, Verletzungen und Leistungsforderungen gibt.
    Das ist auch der tiefere Grund, weshalb Tantragruppen im Westen soviel zulauf haben, denn trotz sexueller Revolution sind einige entscheidende Dinge auf der Strecke geblieben und bedürfen der Heilung. Die besten Bücher darüber gibt es tatsächlich von meinem alte geliebten Meister Osho , dem ich sehr lange verbunden war, aber auch viele andere können Dich bereichern.

    Mach Dich einfach auf in eine gute Buchhandlung :) LG , Artisan
     
  7. Artisan

    Artisan Guest

    ....wobei mir noch einfällt:

    besuch doch mal die website eines sehr lieben Menschen, den ich kenne:

    www.tantrauniversum.de

    Die links dabei sind ausführliche Information zu den verschiedenen Strömungen des Tantra......Grüßchen, Artisan :rolleyes:
     
  8. susu

    susu Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2004
    Beiträge:
    109
    Werbung:
    Vielen Dank Artisan, du hast mir weitergeholfen!! :danke:

    LG
    Susu
     

Diese Seite empfehlen