1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Tageskarten: Herz - Kreuz - Sarg

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Micka, 16. März 2007.

  1. Micka

    Micka Mitglied

    Registriert seit:
    8. Januar 2007
    Beiträge:
    33
    Werbung:
    Hallo Zusammen,

    ich hab da was Schlechtes gezogen oder?

    Werde heute mit meiner Liebe/Partner mit Sicherheit streiten oder Kummer haben.
    Seh ich das richtig?

    Gruß

    Micka
     
  2. Gaia

    Gaia Guest

    Hmm....sieht für mich eher nach Depressionen aus.....kann mich aber irren...

    LG
    Gaia
     
  3. Luce8

    Luce8 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    3.537
    Ort:
    Hallo micka,

    Zentrales thema seh ich mir belastungen, lernaufgaben, etwas, das es zu lösen gilt, das hat mit gefühlen zu tun, da belastet dich etwas. Hast du auch unbewusst angst, dass die gefühle geringer werden (evt.von seiner seite aus) oder den belastungen nicht standhalten könnten? Da ist eine stagnation drinnen, ein punkt, wo es nicht weitergeht, manches sich „tot“ verläuft so es scheint, qs ist der fuchs, werte ich so, dass nicht alles so ist, wie es sein sollte, manches evt.eine falsche richtung einschlägt, du auch das gefühl hast, dass es falsch läuft..

    Würd jetzt nicht sagen negativ, sondern eher, viell. Nicht ganz einfach, einiges zu lösen, zu „lernen“, stillstand zu überwinden und wenn ich die weitere qs nehme würde vom fuchs wär dann die 5, der baum, das durchaus heißen kann, nach „lösung“ klärung mancher probleme, die beziehung sich als wachsend entwickelt, der baum ist für mich auch immer ein zeichen, dass sich etwas in die tiefe wächst, von dauer ist, aber halt nicht von heut auf morgen, sondern eher langsam.

    Viell.kannst du mit meinen eindrücken ja etwas anfangen.

    Schönen tag noch und glg
    Luce8
     
  4. Cliona

    Cliona Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2007
    Beiträge:
    82
    Ort:
    Püttlingen/Saarland
    Werbung:
    Hallo,

    sieht mir auch irgendwie nach Belastung in der Liebe aus (Herz/Kreuz), die aber dem Ende zugeht (Sarg). (Vielleicht heute beim Streit mit dem Partner ausnahmsweise mal nachgeben:nono: :) ) Würd ich jetzt nicht unbedingt als negativ ansehen. :liebe1:



    Sonnige Grüße

    Cliona
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen