1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

super seite

Dieses Thema im Forum "Astralreisen, OBEs" wurde erstellt von kollybriee, 18. Juli 2009.

  1. kollybriee

    kollybriee Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.655
    Ort:
    ab märz in Klagenfurt
    Werbung:
    hab ne super seite zum thema gefunden leider auf englisch, kann man aber ohne weiteres mit nen übersetzer bearbeiten zb. babelfish

    viel spass
     
  2. HarryPotter

    HarryPotter Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2005
    Beiträge:
    280
    Ort:
    Deutschland
    also ich finds nicht, vllt bin ich blind..^^
     
  3. kollybriee

    kollybriee Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.655
    Ort:
    ab märz in Klagenfurt
    sooo ich hau euch mal übersetzt alles hier rein,,, ewig langer text, hoff bekomm keine pobl. mit walter....ggg





    Einleitung
    Es gibt bestimmte Aspekte des Astralmaßes und des Projektionsprozesses, die sehr schwierig sind. Viel von ihm wird missverstanden und alle es kann sehr verwirrend manchmal sein. Erklären Sie, diese Reihe Artikel versucht, ein wenig Licht auf dem Thema zu verschütten, und hoffnungsvoll, was sein ganz über. Die Theorien und die Zusammenfassungen in dieser Abhandlung werden groß von meiner eigenen Projektionserfahrung gezeichnet. Es ist der neuen, einfacheren und wirkungsvolleren Techniken des Ziels dieser Abhandlung, zum des größeren Verständnisses und für Projektion zu entwickeln. Die Ideen, die Theorien und die Techniken, die hier besprochen werden, sind ständig in Entwicklung und sind abhängig von Änderung und ändern, während neue Entdeckungen und Einblicke ans Licht kommen.


    Was ist das Astralmaß?
    Das Astral ist das nähste Maß zum Systemtest. Es bedeckt und durchdringt die Welt wie ein sehr großes Sinnesnetz und verfängt sich und hält allen Gedanken. Sein Inhalt wird durch das Kollektivbewußtsein des Weltverstandes verursacht. Er enthält alle Gedanken, Gedächtnisse, Fantasien und Träume jeder lebenden Sache in der Welt. In ihm die Gesetze der sympatischen Anziehungskraft, oder Gleiches zieht wie an, verursacht diesen Ozean des Sinnesmaterials zu den Schichten und der Bank in Schichten oder in Lachen. Diese Lachen des Gedankens werden häufiger Astralflächen, Astralwelten, Astralvorflächen oder Astralreiche genannt.

    Das Astralmaß besteht aus Astralangelegenheit und wird passend als Sinnesmaterial beschrieben. Es ist extrem empfindliches gedacht und kann in jede mögliche Form oder in Form geformt werden. Diese Kreationen können hinsichtlich so vollkommen sein sind nisht zu unterscheidend von der Wirklichkeit.

    Die beste Weise, dieses, Sinnesmaterial zu erklären, ist-, einen Vergleich zwischen Astralangelegenheit und nicht ausgesetzten, fotographischen Hochgeschwindigkeitsfilm zu zeichnen. Wenn dieser Film dem Licht ausgesetzt wird, fokussiert durch das Kameraobjektiv, ein vollkommenes Bild der Wirklichkeit, wird sofort in den Film durch die chemische Reaktion des Filmes gebrannt, um zu beleuchten. Wenn Astralangelegenheit dem Gedanken ausgesetzt wird, fokussiert durch das Objektiv des Verstandes, ein vollkommenes Bild der Wirklichkeit, wird sofort aus Astralsinnesmaterial heraus durch die Reaktion der Astralangelegenheit zum Gedanken gebildet. Die Kompliziertheit und die Haltbarkeit jeder möglicher Kreation im Astralmaß hängt groß infolge des Verstandes ab, der die Schaffung tut.


    Träume
    Dieses ist, wie der unterbewusste Verstand Träume verursacht: Indem es in das Astralmaß während des Schlafes abstimmt, kann es jedes mögliches Drehbuch verursachen, das es wünscht. Dieses ist die Weise des unterbewusster Verstandes des Lösens von Problemen und des Verständigens mit dem bewussten Verstand. Es verursacht eine Reihe komplizierte Gedankenformdrehbücher und projektiert sie in das Sinnesmaterial des Astralmaßes, in dem sie fest werden. Der bewusste Verstand lebt dann durch und erfährt diese verursachten Drehbücher im Traumzustand. Auf eine Art sein Gleiches ein Filmprojektor (unterbewusster Verstand) projektierend auf einen Filmschirm (Astralmaß).
     
  4. kollybriee

    kollybriee Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.655
    Ort:
    ab märz in Klagenfurt
    Gedanken-Formen
    Jeder neue Gegenstand in der realen Welt wird in das Astralmaß über einen Zeitraum angepasst. Eine Gedankenformdarstellung von ihr wächst zuerst im niedrigsten Teil vom Astral, nah an der Abmessung und immer mehr wird Dauerhaftes, während Zeit weitergeht. Wie mit allem Gedanken bildet sich, mehr Aufmerksamkeit, die auf sie gelenkt wird, die, wächst sie das schneller.

    Das höhere oben im Astralmaß oder weiter entfernt von den Systemtest, weniger Gedanke bildet sich, von der körperlichen Welt, wie wir sie kennen, werden gefunden. Körperliche Sachen müssen zu ihm während einer sehr langen Zeit innen tränken, bevor sie Form nehmen, und werden, im höheren Astral gefunden.

    Haben Sie überhaupt versucht, um ein merkwürdiges Haus in der Dunkelheit umzuziehen? Sie stoßen an alles, recht. Aber, während Sie mit ihr zwar vertraut werden, bildet sich eine Geistesabbildung Ihrer Umlagerungen in Ihrem Verstand, und Sie können Ihre Weise um sie besser finden. Länger wenden Sie in diesem Haus auf, das, wird diese Geistesabbildung das stärker. Dieses ist ähnlich, wie Sachen, als Gedankenformen, in anderen Maßen angepasst und gewachsen werden.

    Das Erzeugung der Gedankenformen im Astral arbeitet auch in dem umgekehrten. Wenn ein körperlicher Gegenstand herum während einer sehr langen Zeit gewesen ist, hat er einen dauerhaften Gedankenformeindruck im Astral gewachsen. Nachdem der Gegenstand zerstört oder entfernt ist, hält seine Gedankenform noch aus. Sie können z.B. im Astral, Entdeckungmöbel in Ihrem Haus, das Sie nicht haben, oben durcheinandergebracht mit Ihren Selbst. Dieses wird durch die verfallenden Gedankenformen des alten Materials verursacht und gehört vorhergehenden Pächtern usw. und noch dort ist, Jahre, nachdem die Vorlagen gegangen sind.

    Alte Gedankenformen folgen ihren körperlichen Gegenstücken nicht um, wenn sie verschoben werden. Neue fangen an, im Astral, wohin zu wachsen es ist, während die alten langsam verfallen. Eine Sache in einem Platz das länger ist, wird die Gedankenform in diesem Platz das stärker. Dieses trifft auch auf Gebäude, Strukturen und geologische Eigenschaften zu. Sie können in einen Park projektieren und ein Haus, eine Brücke, einen Strom, einen Hügel usw. zu finden, den Sie wissen, ist definitiv nicht dort. Diese können in den Zeiten vorüber existiert haben. Das höhere oben im Astral gehen Sie, die Gedankenformen das älter sind oder weiter hinten in der geologischen Zeit, die Sie scheinen zu sein.

    Die Zuwachsrate einer Gedankenform hängt groß von der Menge von beachtet sie ab. Z.B. ein berühmter Anstrich; geliebt, angesehen und dachte in hohem Grade an durch Millionen, hat eine viel stärkere Gedankenform als der eines allgemeinen Anstriches, der in jemand Schlafzimmer hängt und nur durch einige angesehen wird. Die Zahl Gedankenformen, die Sie im Astral hängt finden auch, davon ab, wie nah Sie zur Abmessung sind. Wenn Sie sehr nah sind, wie in einer Realzeitprojektion oder in einem OOBE, sehr werden wenige Gedankenformen wenn überhaupt gefunden. In einem Realzeit-OOBE sind Sie, nicht durchaus im Astralmaß aber sind als Astralform in der Pufferzone zwischen den Astral- und Abmessungen vorhanden.

    Astralanblick
    Im körperlichen Körper haben wir 220 Grade Anblick, d.h. können wir vor uns, aber nicht hinter, über nur sehen und unten gleichzeitig. Im Astralkörper haben wir MEHR als 360 Grade Anblick und können auf alle Seiten sofort sehen. Dieses ist kugelförmiger Anblick. Während der Projektion zwingt Gewohnheit uns, unsere Aufmerksamkeit in nur einer Richtung zu fokussieren, wo wir glauben, dass das Vorwärtsteil unseres Anblicks ist. Die Ansicht nach oben verließ unten und recht noch gibt es, und in einem Zug gesehen, aber es kann nicht durch das Gehirn angepasst werden, in einem Zug. Dieses geht gegen die lebenslängliche Gewohnheit der Gehirne des frontalen Anblicks. Kugelförmiger Anblick ist wie Sein ein sehr großes multi facettiertes Auge, das in alle Richtungen, herauf links unten sehen kann, recht, Frontseite, Rückseite, aber in einem Zug!

    Im Astralkörper haben Sie keine körperlichen Organe d.h. Augen. Sie sind ein non-physical Punkt des Bewusstseins schwimmend in Raum. Sie sind auch durch Schwere und andere Gesetze Physik unberührt. In diesem Zustand gibt es kein ups, oder Abstiege, Rückseiten oder Frontseiten, verließen oder Rechte. Es ist nur lebenslängliche Gewohnheit, die versucht, diese Perspektive auf Ihnen während der Projektion zu zwingen.

    Es ist wichtig, kugelförmigen Anblick zu verstehen, wenn Sie im Astral kompetent funktionieren sollen. Dieses ist besonders so, wenn Sie, in der Realzeit, nah an der Abmessung projektieren. Kugelförmiger Anblick veranlaßt Sie häufig zu denken, dass Sie in einem Spiegelbildmaß oder in einer aufgehobenen Kopie der Wirklichkeit sind. Dies heißt Ihr Haus, z.B. scheint, zurück zu Frontseite aufgehoben zu werden. Dieses wird von Ihnen Ihre ursprüngliche natürliche Veranschaulichung während der Projektion verlierend verursacht.

    Zu einem bestimmten Zeitpunkt während der Projektion sind Sie verwirrt geworden und eine andere Veranschaulichung vom Normal d.h. haben Sie genommen gedreht oder sich inner sich gedreht oder gedreht, ohne zu denken. Dieses hebt Ihr natürliches Linksrechts, herauf unten Veranschaulichung auf. Dieses betrügt den unterbewussten Verstand in die Umkehrung des Platzes, den Sie in sind, also kann Ihr bewusster Verstand richtig arbeiten.

    Da Sie nicht einen körperlichen Körper im Astral haben, wenn Sie hinter selbst schauen möchten, müssen Sie nicht herum dich drehen, oder bewegen Sie sich überhaupt. Sie ändern gerade Ihre Veranschaulichung zur Rückseite. Dieses, wenn es getan wird, ohne sich zu bewegen, verursacht den Spiegelbildeffekt, auf eine Art sein Gleiches, das in einem Spiegel schaut, um nach zu sehen.

    Dieses veranlaßt den unterbewussten Verstand, seine kreative Energie zu verwenden, die Ansicht, indem es sie zu beheben aufhebt, oder die Teile von ihm. Dieses ist einfacher und verursacht wenige Probleme für den bewussten Verstand als, wenn es eine Umlenkung von links und von rechtem versuchen und annehmen musste.

    Ein ähnlicher Effekt kann gehabt werden, indem man sich hinlegt und über Ihrem Kopf schaut, oder auf Ihren Kopf steht und, die linken und rechten Seiten von Sachen auszuwählen versucht. Dieses verursacht ein geringfügiges Durcheinander in Ihrer Richtung von links und recht d.h. müssen Sie bewusst berechnen, welches verlassen und von Ihrer aufgehobenen Position Recht hat. Dieses geringfügige Durcheinander ist alles, das erforderlich ist, den unterbewussten Verstand in die Schaffung etwas zu betrügen, das einfacher ist anzunehmen.

    Ihr Gehirn ist nicht imstande, diese Umlenkung anzupassen und gibt Ihnen eine neue Perspektive folglich entsprechend, was es ist zu der Zeit verlassen und recht glaubt. Sobald Sie bewusst diese Abweichung beachten, ist sie zu spät, sie aufzuheben. Das Gehirn kann eine bewusste Änderung von links und von rechtem nicht annehmen.

    Wenn Sie kugelförmigen Anblick zwar verstehen, und, einmal aufgehoben während einer Projektion zu erhalten geschehen, ist es nicht mehr ein Problem. Sie können es berücksichtigen und, eher als, Sie denkend, normalerweise zu arbeiten vergeuden Ihre Zeit in irgendeinem merkwürdigem Spiegelmaß, d.h. wenn Sie die Pläne hatten, zum etwas im Astral zu tun, können Sie noch. Alles, das Sie tun müssen, ist, nimmt Ihre Linksrechtskoordinaten vom Gebäude oder von der Struktur um Sie und ignoriert Ihre eigene Richtung von links und von rechtem vollständig.

    Alles, das Sie sehen, während Sie im Astralmaß werden direkt empfunden durch den Verstand sind. Es ist eine einfache Sache für den unterbewussten Verstand, alle oder sogar Teil von, Ihre bewusste Vorstellung der Wirklichkeit während einer Projektion sich zu verdrehen oder aufzuheben.

    Anmerkung: Diese Umlenkung der Veranschaulichung kann viele Male während jeder einer Realzeitprojektion geschehen.
     
  5. kollybriee

    kollybriee Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.655
    Ort:
    ab märz in Klagenfurt
    Kreative Sichtbarmachung-Energie
    Der unterbewusste Verstand hat IN BETRÄCHTLICHEM AUSMASS größere Energien der Sichtbarmachung als der bewusste Verstand. Er ist wie das Vergleichen eines Supercomputers mit dem Rechner eines Kindes. Im Astralmaß während jeder bewussten Projektion oder klaren Traums, in dem der bewusste Verstand bewusst ist, kann dieser Unterschied großes Durcheinander verursachen. Der unterbewusste Verstand siedet unter der Oberfläche während jeder möglicher Projektion. Alle, die kreative Energie gerade birst, um hinauszugehen, zu verursachen und er tun, gerade dass irgendeine Wahrscheinlichkeit, die sie erhält. Dieser Unterschied bezüglich der kreativen Energie, kombiniert mit der lebenslänglichen Gewohnheit des normalen frontalen Anblicks, ist die Ursache der „Alices im Märchenland-Effekt.“ Lassen Sie mich erklären….

    Nehmen Sie diese zusammen:

    1. Die unglaubliche kreative Energie des unterbewussten Verstandes.
    2. Die schwachen kreativen Energien des bewussten Verstandes.
    3. Die Empfindlichkeit der Astralangelegenheit zum Gedanken.
    4. Kugelförmiger Anblick.
    5. Linke, rechte Richtungsumlenkungen.

    Und Sie haben ein Rezept für Gesamtdurcheinander.


    Die Alice im Märchenland-Effekt
    Sie projektieren Ihren Astralkörper und schauen um Ihren Raum. Alles sieht normal aus, aber plötzlich, beachten Sie, dass die Tür auf der falschen Wand ist? Beim herum schauen, haben Sie diese Tür mit Ihrem hinteren Anblick gesehen und Ihr natürliches links verwirrt, recht, Gehirnperspektive. Das Gehirn kann dieses nicht anpassen, weil Ihre frontale Perspektive und die Position der Möbel, der Abbildungen, der Fenster usw., normal sind; aber die Ansicht hinter Sie wird aufgehoben. Dieses betrügt den unterbewussten Verstand in das Herstellen einer Tür, in der es denkt, dass es sein sollte. Wenn Sie diese Tür betrachten, sieht sie real aus, obwohl Sie wissen, dass sie im falschen Platz ist. Sobald sie verursacht worden ist, ist sie nicht, wie uncreated, die für Ihren bewussten Verstand nicht annehmbar sein würde. d.h. haben feste Türen nicht normalerweise eine Gewohnheit des Verschwindens vor Ihren Augen.

    Wenn Sie sich wenden an, wo die Tür wirklich sein sollte, finden Sie normalerweise die Tür dort als Normal. Jetzt können Sie zwei oder mehr, Türen haben, in denen es eine nur geben sollte. Wenn Sie die reale Tür durchlaufen, finden Sie den Rest des Hauses, während es sein sollte, hoffnungsvoll. Aber, wenn Sie eine falsche Tür durchlaufen, kennt der Verstand sein falsches und wird es nicht Öffnung zu einem normalen Teil Ihres Hauses annehmen, das sie kann nicht vielleicht dort sein weiß. So wenn Sie diese Tür öffnen, finden Sie noch etwas. Es ist normalerweise ein Flur, oder Durchgang, haben Sie nicht und führen weg in andere Teile des Hauses, das Sie nicht irgendein haben.

    Ab dann wenn Sie diese Tür durchlaufen, sind Sie im Märchenland, in dem alles möglich ist, gerade nicht sehr plausibel. Was Sie in Wirklichkeit eintragen das Astralmaß über unbeaufsichtigte Kreation tun, durch diese Tür haben Sie nicht, aber, tun Sie jetzt. Sobald der unterbewusste Verstand anfängt, so zu verursachen, fährt er fort, an einem geometrischen so zu tun veranschlägt. Er muss, denn der bewusste Verstand, die anormale Situation anpassen, die er innen ist. An irgendeinem Punkt in diesem kreativen Strudel, verliert der unterbewusste Verstand ihn vollständig und fängt an, zu anderen Teilen vom Astral innen abzustimmen. An diesem Punkt von der Projektion, ist aller Anschein der Wirklichkeit verloren und Sie verblassen in das korrekte Astralmaß.

    Es gibt viele Weisen, die dieser „Alice-“ Effekt während einer Projektion geschehen kann, das oben genannte Beispiel ist gerade eine Veränderung. Es ist durch viele Projektoren gemerkt worden, denen an einmal während einer Projektion sie scheinen, die Herrschaft über ihm zu verlieren. Gegenstände erscheinen, verschwinden und im Allgemeinen erhält alles ein wenig merkwürdiges. Dieses wird im Allgemeinen durch die beträchtliche kreative Fähigkeit des unterbewusster Verstandes verursacht, die ausgelöst wird. Es fängt, Sachen zu bilden und unmaking an, und in andere Bereiche vom Astral abzustimmen und alles schwierig im Allgemeinen zu bilden für den armen Projektor.

    Zu das oben genannte Problem vermeiden: Konzentrieren Sie sich auf, was Sie tun, während Sie projektieren und Ihren Verstand nicht wandern lassen. Das Anblickumlenkungsproblem kann herabgesetzt werden, wenn Sie auf Ihren Vorwärtsanblick während der Projektion d.h. Fokus in einer Richtung sich auf einmal konzentrieren. Wenn Sie sich drehen, folgen Sie dem Raum herum mit Ihrem Anblick und lassen Sie ihn nicht von einer Ansicht zu anderen huschen. Das Astral ist nicht ein guter Ort, zum sich zu entspannen, wenn Sie ernste Pläne haben.

    Die beträchtliche kreative Energie der unterbewussten Dose jedoch wird verwendet. Es ist ein extrem wertvolles Werkzeug, wenn Sie es benutzen können. Ich umreiße Weisen, dies, im dritten Teil dieser Reihe, unter der Überschrift zu tun: „Realität-Projektion“, wo ich umreiße, wie zur Gewohnheit Ihren eigenen persönlichen Astralreich verursachen Sie.
     
  6. kollybriee

    kollybriee Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.655
    Ort:
    ab märz in Klagenfurt
    Werbung:
    Schmelzende Hände
    Wenn Sie den Astralkörper nah an der körperlichen Welt projektieren, haben Sie nicht einen Körper als solches. Aber, der Verstand kann dieses nicht annehmen und also liefert eine Gedankenform man bildete aus etheric Angelegenheit heraus. Wenn Sie Ihren Körper versuchen und betrachten, sagen Sie Ihre Hände, Sie findet, dass sie beginnen, sehr schnell zu schmelzen. Sie schauen Latten- und ungerade, und in ein paar Sekunden beginnen Ihre Finger, weg wie Eis unter einer Lötlampe zu schmelzen. Sie verkürzen in Lattenstümpfe, dann beginnt der Rest Ihrer Hand und Armes, weg auch zu schmelzen. Dieser schmelzende Effekt scheint nur zu geschehen, wenn Sie absichtlich bewusst etwas versuchen und beobachten ein Körperteil oder verursachen.

    Ein AstralKörperteil absichtlich, beobachtend, mögen Sie dieses, Gebrauch der bewusste Verstand, der, arme kreative Energien habend, komplizierte Formen nicht für sehr lang zusammenhalten kann und es dieses ist, das den schmelzenden Effekt verursacht. Wenn Sie geschehen, Teile Ihres Körpers, beim Überschreiten, während der Projektion zu beachten, wird dieser schmelzende Effekt nicht gesehen.


    Verursachte Gedanken-Form-Gegenstände
    Sie können Ihren bewussten Verstand verwenden, um Gegenstände bei der Projektion zu verursachen. Die Dauer von diesen, Gedankenform, verursachte Gegenstände hängt infolge Ihrer kreativen Sichtbarmachungfähigkeit ab. Sie hängt auch ab, von wie viel Zeit und von Bemühung Sie innen zu einer Kreation setzen.

    Dieses geschieht die gleichen schmelzenden Phänomene mit jeder bewussten Kreation, die im Astralmaß erfolgt ist. Wenn Sie zum Beispiel verursachen, eine Klinge, erscheint sie in Ihrer Hand, gerade wie Sie sie, kurz sich vorstellen und dann weg schmelzen, gerade wie die Hand tat. Wenn Sie auf sie sich konzentrieren, können Sie sie in der Form halten, aber, sobald Ihre Konzentration also zögern, die Kreation tun. Dieses ist jeder möglicher anderen Sichtbarmachung ähnlich, die Sie in der realen Welt tun. Es ist schwierig und Sie müssen dich konzentrieren, um die Sichtbarmachung in Ihrem Sinnesauge zu halten. Sobald Ihre Konzentration zögert, tut so das sichtbar gemachte Bild. Dieses veranschaulicht den beträchtlichen Unterschied zwischen den kreativen Energien des bewussten und unterbewussten Verstandes.

    Um eine dauerhafte Gedankenform Sie einwenden zu lassen müssen den unterbewussten Verstand in die Schaffung er für Sie betrügen. Ich beschäftige dieses Thema, tief gehender, später in der Reihe.


    Wie geschieht Projektion?
    Während des Schlafes wird der Energiekörper, alias die etheric Körper- oder Vitalitäthülle, auf Gebühr gesetzt. Sie erweitert und öffnet sich, um Energie anzusammeln und zu speichern. Der Energiekörper kann normalerweise nur dies in seinem erweiterten Zustand während des Schlafes tun Sie. Sobald erweitert, tröpfeln die chakras Energie, in Form von etheric Angelegenheit, in den Energiekörper. Während dieses neuladenden Prozesses trennt sich der Astralkörper und stimmt in das Astralmaß ab, in dem er Träume verursachen und erfahren kann.

    Wenn diese Trennung bewusst erfolgt ist oder wenn Sie nach ihm sich bewusst werden, können Sie etwas Steuerung über ihr nehmen. Es wird dann ein OOBE, eine Astralprojektion oder ein klarer Traum.

    Die Hauptunterschiede zwischen einem OOBE, einer Astralprojektion und einem klaren Traum sind:


    Das OOBE
    Das OOBE (aus Körpererfahrung heraus) ist eine Realzeitprojektion nah an der körperlichen Welt. Dieses tritt häufig als Teil einer nahen Todeserfahrung auf. Dieses ist, wo eine Person aus ihrem Körper heraus resultierend aus irgendeiner Art strenges Trauma geklopft wird, d.h. Autounfall, Chirurgie, Herzinfarkt, Kindgeburt etc. OOBE'ers die Sachen berücksichtigen, die in der realen Welt, in der Realzeit geschehen; wie Gespräche und Ereignisse, die herum zentriert werden, oder nähern Sie sich zu, ihr körperlicher Körper. In vielen Fällen werden diese Ereignisse und Gespräche genau von der Person berichtet, nachdem sie zu ihrem Körper zurückgegangen haben.

    Anmerkung: Das OOBE ist zu Astralprojektion oder dem klaren Träumen wegen seines Realzeit-, objektiven Aspekts etwas unterschiedlich. Dieses wird durch den Astralkörper verursacht, der eine große Menge der etheric Angelegenheit enthält, die sie nah an der körperlichen Welt hält.

    Es gibt zwei Hauptursachen von Realzeit-OOBE:

    1. Der Körper einer Person ist naher Tod oder denkt, dass er ist, der eine große Menge der etheric Angelegenheit veranlaßt, in den Astralkörper in der Vorbereitung für den Todesprozeß gekanalisiert zu werden.
    2. Die Person hat aktive chakras, die eine ähnliche Sache tun, d.h. lenkende etheric Angelegenheit in den Astralkörper. Aktive chakras zu haben kann eine natürliche Fähigkeit sein, oder es kann durch Training entwickelt werden.

    Anmerkung: Sie können bewusst projektieren und haben ein Realzeit-OOBE, wenn genügend etheric Angelegenheit durch die chakras erzeugt wird. In einem OOBE wird Wirklichkeit empfunden, wie die Zielsetzung (real) und Zeit ist normal (Realzeit).

    Technisch wenn Sie in die körperliche Welt in der Realzeit wie in einem OOBE projektieren, ist sie wirklich in den Grenzbereich der Pufferzone, zwischen den körperlichen und Astralmaßen. Wenn der Astralkörper genügend etheric Angelegenheit enthält, kann er aus Phase von der Wirklichkeit heraus nur leicht existieren. Dies heißt, dass die Projektion in der Realzeit ist und also nah zur Abmessung hinsichtlich von ihr nisht zu unterscheidend seien Sie.

    Anmerkung: Ich habe dieses viele Male überprüft, indem ich, in der Realzeit, während des Tages und kundschaften mein lokaler Bereich für die Straßenarbeiten, Unfälle, Vorfälle usw. projektierte und dann danach die Genauigkeit meiner Entdeckungen überprüfte.

    Es gibt starke natürliche Sperren zur bewussten, Realzeitprojektion, das OOBE, in der körperlichen Welt. Die Menge der etheric Angelegenheit erzeugt und zum Astralkörper gekanalisiert, ist eine von ihnen. Sie begrenzt die Dauer jeder Realzeitprojektion auf den Grad von chakra Entwicklung und Steuerung.
     
  7. kollybriee

    kollybriee Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.655
    Ort:
    ab märz in Klagenfurt
    Die Astralprojektion
    Dieses ist, wo der Astralkörper in das Astralmaß projektiert wird, in dem Sachen zu der realen Welt ziemlich unterschiedlich sind. In Zeit wird verzerrt und verlängert d.h. eine Stunde im Astral kann wie einige Minuten in der Abmessung, abhängig von, welchem Teil vom Astral sein Sie sind. Wirklichkeit ist flüssig und veränderbar.


    Der klare Traum
    Dieses ist, wo eine Person völlig sich bewusst wird, dass sie während eines Traums träumen. Sie entweder nehmen irgendeine Art bewusste Steuerung über dem Kurs von Ereignissen, oder sie wandeln die Erfahrung in eine Astralprojektion um. Das klare Träumen ist einer Astralprojektion als einem OOBE ähnlicher, da Zeit und Wirklichkeit verzerrt werden.


    Astralprojektion oder klarer Traum?
    , vor der Herstellung eines bewussten Ausganges von ihrem Körper, viele Astralprojektoren schwärzen heraus und gehen zum Bewusstsein im Astralmaß zurück. Sie werden sich nach der tatsächlichen Trennung vom körperlichen Körper bewusst und sind normalerweise bereits im Astralmaß. Wenn Sie den bewussten Ausgang von Ihrem Körper verfehlen, den Sie technisch einen klaren Traum haben, nicht eine Astralprojektion, wie Sie sich nach Trennung bewusst worden sind.

    Alle drei Arten Projektion sind eng verwandt, d.h. alle beziehen sie den Astralkörper mit ein, der vom Systemtest sich trennt und eine Wirklichkeit getrennt von dem körperlichen Körper erfährt.
     
  8. kollybriee

    kollybriee Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.655
    Ort:
    ab märz in Klagenfurt
    Werbung:
    das war erst mal die erste seite... also ander

    instalier erst mal babelfish super gut und gratis...

    http://us.lrd.yahoo.com/_ylt=A0LEUF...lt&.pos=1&.done=http://de.babelfish.yahoo.com

    jetzt habt ihr ihm oben in der toolleiste so dann auf

    http://spiritual.com.au/articles/astral/astralp1_rbruce.htm

    auf den babelfish drücken und fertig viel spass.!!!



    hätt ich gleich so machen sollen... gmpf
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. BABA
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    661

Diese Seite empfehlen