1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

spielerischer Traum

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Dhiran, 23. Dezember 2014.

  1. Dhiran

    Dhiran Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    5.236
    Ort:
    Oberösterreich
    Werbung:
    Gestern träumte ich davon, dass ich mit ein paar anderen Leuten vor einem Raum stand, in dem viele Tische waren, an denen Kinder spielten. Ich ging neben den Tischen entlang und schaute mir die Spiele an. Als ich ein paar Tische passiert hatte, rief einer der Leute meinen Namen. Ich drehte mich um und verließ den Raum wieder. Schließlich ging ich aufs WC. Zuerst war ich alleine dort, aber nach einiger Zeit betrat ein Mann das WC. Dann wachte ich auf.

    Bitte um Deutung.
     
  2. Gardi

    Gardi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2014
    Beiträge:
    956
    wenn du all deine Träume nun mal revü passieren läßt, dann müsste dir etwas auffallen .... kommst du eventuell von selbst darauf?

    lg :)
     
  3. Dhiran

    Dhiran Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    5.236
    Ort:
    Oberösterreich
    Hmm… Viele hatten mit Transportmitteln zu tun - mir fallen einige Gemeinsamkeiten ein. Aber ich denke das was du meinst ist, dass ich bei meinen Traumbeschreibungen wenige Adjektive benutze.
     
  4. Gardi

    Gardi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2014
    Beiträge:
    956
    ne, es ist immerzu der Raum, oder mehrere Räume und der Tisch oder Tresen ... es fällt irgendwie auf
     
  5. Dhiran

    Dhiran Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    5.236
    Ort:
    Oberösterreich
    Ja, das heißt es geht meistens um Bereiche von meinem Selbst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Dezember 2014
  6. Gardi

    Gardi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2014
    Beiträge:
    956
    Werbung:
    ja, denk ich auch und du belauscht die Umgebung, wie sie über dich reden
     
  7. Dhiran

    Dhiran Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    5.236
    Ort:
    Oberösterreich
    Und das Ganze hat auch mit spirituellen Energien zu tun (Tische). Muss ich überlegen, wie ich das mit anderen Träumen in Verbindung stellen kann.
     
  8. Gardi

    Gardi Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2014
    Beiträge:
    956
    wie schon von mir erwähnt, kann ich ohne dieses Gefühl der Dinge nicht gut deuten, trotzdem wage ich nun mal ein Fazit, braucht nicht zu stimmen

    du fühlst dich von einigen Menschen betrogen (mobbing) und kennst ihre Gesichter, weißt wer sie sind ... du suchst verzweifelt einen Ausweg, aber das "Drumherum" hält deinen Radius im Zaun .... die Falschheit macht dich ganz wuschig, da du dich nicht wehren kannst .... du möchtest am liebsten fliehen, würdest dabei aber Menschen verletzen .... Menschen, die dir wichtig sind

    auf gut Deutsch: du bist ein Gefangener deiner selbst gemachten Welt
     
  9. taftan

    taftan Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2013
    Beiträge:
    13.765
    Ort:
    Hessen
    irgendwie immer *denk
     
  10. taftan

    taftan Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2013
    Beiträge:
    13.765
    Ort:
    Hessen
    Werbung:
    Ja, die selbstgemachte Welt (!), ist immer das Problem.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen