Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Sieht so die Gegenwart aus?

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Schnepe, 15. April 2017.

  1. Schnepe

    Schnepe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2016
    Beiträge:
    6.974
    Werbung:
    Das Jetzt?!

    Raum ist keiner mehr vorhanden (Raumlos, Ichlos),
    wer noch was an kraftvoll Verbalem auf andere richtet oder in andere energetisch reindrückt, bekommt alles exakt nachgesprochen, mit der eigenen Kraft im und über den/die anderen Menschen. (Leere, Nichts, Super-Spiegel, Sein, Lichtmenschen, fertig umgewandelte galaktische Menschen, was auch immer ...)

    Vor Gott ist das > Schuld = 100 zu 0
    Vor einem Staats-Gericht > 50:50 Schuld "geht exakt auf" usw.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. April 2017
  2. Amarok

    Amarok Guest

    Und schon wieder versteht man nicht was Du meinst...

    Schnepe Schnepe Schnepe.... Du brauchst echt Hilfe.
     
  3. Hedonnisma

    Hedonnisma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    26.767
    und es ward der hundertse^^
     
  4. Schnepe

    Schnepe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2016
    Beiträge:
    6.974
    Stell sich das (Thema) mal einer auf den Polizei-Konten einzelner Menschen vor, überall Einträge/Schuld von anderen mit drin, iiiieeehhh, Fremdes, was nichts mit einem zu tun hat, aufgepappt, angeklebt, ... "50:50" ... draus gemacht und festgetackert, das fremde Gedanken-Gut.
     
  5. Du meinst Schuld die einem andere zuschieben, die gar nicht in Wirklichkeit existiert, ich verstehe was du meinst, sowas wie Verleumdungen, wenn einem etwas unterstellt wird, das man nicht getan hat, das ist ganz übel und charakterlos vom Anschuldiger.

    Lasse dir nie etwas einreden von dem du fühlst, es ist nicht deines, bleibe bei dir und deinem Wissen, was du tatsächlich tust und was man dir zuschieben will. ;)
     
  6. Hedonnisma

    Hedonnisma Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2010
    Beiträge:
    26.767
    Werbung:
    Beim abwesenden Geisteszustand, den schnepe von sich hier (mal wieder) zunehmend äußert, ist das eine gewagter Rat, weil sie so eben auch jeden Grund finden kann, Ratschläge und Therapie, die zur Erdung und einem neuen Ansehen der Realität führen könnten, abzulehnen (natürlich im guten, selbetüberzeugten Sinne - aber eben eigentlich im Kreislauf der Irre).

    nee, so funzt das nicht^^
     
    Rudyline, flimm und Amarok gefällt das.
  7. Meaculpa

    Meaculpa Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2009
    Beiträge:
    2.097
    Ort:
    Nordwestlich von Weißnichtwo
    Werbung:
    So etwas passiert nicht, der, welcher für diese Einträge zuständig ist, trennt alles fein säuberlich. Deine Akte betrifft nur dich allein, da kommt keine andere Schuld dazu.

    Es reicht ja auch, wenn man sein Päckchen zu tragen hat und irgendwann dafür geradestehen muss.
     
    flimm gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden