1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Shamane Heiler Ausbildung

Dieses Thema im Forum "Schamanismus" wurde erstellt von monja0676, 29. Juni 2010.

  1. monja0676

    monja0676 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2008
    Beiträge:
    1.068
    Werbung:
    Hallo

    kennt jemand in Umkreis von Wiener Neustadt einen guten Heiler Ausbildung in Shamane

    lg
    monja:danke:
     
  2. FayInanna

    FayInanna Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2009
    Beiträge:
    806
    Ort:
    Vorarlberg
    schau mal hier rein - das ist im Südburgenland, keine Ahnung wie weit das von dir weg ist, aber den Lehrer kann ich definitiv empfehlen:

    http: //termine.oyla.de /cgi-bin/ hpm_homepage.cgi

    da ich noch keine Links posten darf, musst du bitte die drei Leerabstände nach bzw. vor den Schrägstrichen rauslöschen wenn du sie im Browser eingibst.

    Grüaßle,
    Nana
     
  3. Meda

    Meda Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2007
    Beiträge:
    130
    Ort:
    Auf dem Land
    Hallo! :)

    Sorry... aber, als ich das wieder las, dass man sich zum Schamanen ausbilden lassen kann/will, stülpten sich grad meine Zehnägel hoch! Ich widerhole mich und Andere hier nur ungern, aber: das geht nicht! ;)


    Gruß,
    Meda :kiss4:
     
  4. Palo

    Palo Guest

    Doch das geht.
    Die gefühlten 50 hier aufgeschlagen Indianerfans, die den Schamanen in sich entdeckt haben, können ja nicht alle irren. :)
    Um sich Schamane zu nennen braucht es nicht viel...

    Totem gesucht, kein Problem
    FALKE 21.3. - 19.4. *

    BIBER 20.4. - 20.5. *

    HIRSCH 21.5. - 20.6. *

    SPECHT 21.6. - 21.7. *

    LACHS 22.7. - 21.8. *

    BRAUNBÄR 22.8. - 21.9. *

    KRÄHE 22.9. - 22.10. *

    SCHLANGE 23.10. - 22.11. *

    EULE 23.11. - 21.12. *

    GANS 22.12. - 19.1. *

    OTTER 20.1. - 18.2. *

    WOLF 19.2. - 21.9. *

    Wofür das jetzt steht, lässt sich im Internet oder entsprechender Literatur bequem ablesen.

    2-3 Reiki Einweihungen, paar geführte Fantasiereisen (da findet sich der Indianergeistführer und ein Satz Kraftviecher zum Beschmusen), den Wunsch Gaia zu heilen und ne tuffige Seite im Netz mit allen Wundertaten, die man so im Geiste vollführt hat, bissi Lulli und immer wieder gerne Engelchen im Angebot, die Vita bisschen aufpimpen, zack Schamane fertig.

    Allerdings sollt man aufpassen und besser direkt im Vorfeld noch ein Orakel befragen, bevor man das www. (eingegebene Adresse) mit enter betätigt. Mitunter neigen die selbstentdeckten Nachleseschamanen ein wenig dazu, bissi paranoid zu werden, wenn man auf ihre Seite geht.
    Da kann es schonmal vorkommen, weil man mit der Frage, ob des jemand kennt, da nach der IP des Deliquenten gesucht wird und es dann wüste Drohungen bis hin zur Androhung einen Anwalt einzuschalten, wenn man sowas in Zukunft nicht unterlässt. :zauberer1
     
  5. SYS41952

    SYS41952 Guest

    Bei mir geht das schneller,ich koste nur die Hälfte (egal von wieviel) und verschick auch Zertifikate.Ferneinweihung nach Dr. Ruqqi-Suqqi
     
  6. keins

    keins Mitglied

    Registriert seit:
    7. November 2009
    Beiträge:
    262
    Werbung:
    :lachen: So ist das Verständnis nun mal bei fast allen...

    Irgendwie lustig aber irgendwie auch nicht :lachen:
     
  7. Delphinium

    Delphinium Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2007
    Beiträge:
    4.673
    Ort:
    Bayern
    Es gibt auch noch die Variante, Palo, die nen paarhundert-Euro-Seminar bei einem "indigenen" Schamanen gemacht hat. Der hat dann meistens ein wenig gesungen und getrommelt und gelegentlich sagt er einem Kunden/einer Kundin auch, daß sie/er Schamane werden sollte/ist. Gelegentlich gibts auch ne kleine Affaire mit dem/derjenigen und fertig ist dann sozusagen die Elite, wobei ich mir jetzt bewusst deftigere Sprache verkneife. Man will ja keine eventuell anwesenden verletzen. Lustig ist dann, daß das die "echten" sind, die Beweislast liegt dann daran weil sie nicht ein Deutscher betrommelt hat sondern ein Lakota/Inuit/Kare/Chuuk/Ostfriese.
    Hach, andererseits, wenns das nicht gäbe, wär das Thema so schrecklich unlustig :D

    tyrannisierend, :banane: Delphinium
     
  8. Palo

    Palo Guest

    Stimmt
     
  9. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.784
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    Echt? Die hüpfen mit dem ins Bett??? Und dadurch wird man Schamane??? Ist ja spannend - funzt das auch mit anderen Berufen??? Ich mein so richtig - also nicht, dass man dann den Job kriegt (das weiss ich, dass es das gibt), sondern dass man dann automatisch alles kann, was der Bettpartner beruflich so tut???
     
  10. keins

    keins Mitglied

    Registriert seit:
    7. November 2009
    Beiträge:
    262
    Werbung:
    Da hat Frau doch Vorteile um schnell Schamane zu werden :lachen:
    Ich suche ab jetzt wohl besser weibliche Schamanen zum lernen :lachen:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen