1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Seltsamer Traum!

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von sCHAF, 29. Juli 2007.

  1. sCHAF

    sCHAF Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2007
    Beiträge:
    11
    Werbung:
    Ich hatte vor kurzem einen Traum:
    Ich gehe hinter einem Mann her (schwarze Haare, schlanke Figur). Vor Ihm geht eine Frau. Inmitten von 2 Geschäften (außen an einer Bank) bleibt die Frau stehen. Der Mann nimmt einen Gegenstand und will der Frau damit Schaden zufügen. Ich verhindere dies und der Mann ist weg und der Traum zu ende.

    Grüsse.. was sagt ihr dazu?
     
  2. Landana

    Landana Guest

    Hallo,

    der Traum zeigt, dass du Courage hast. Vielleicht hast du im Wachzustand noch keine Gelegenheit gehabt, dass zu zeigen. Wie waren denn deine Gefühle während des träumens? Und was war das für ein Gegenstand?
    Vielleicht hast du auch nur den Wunsch einmal ein "Held" zu sein.

    Liebe Grüße

    Landana
     
  3. sCHAF

    sCHAF Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2007
    Beiträge:
    11
    Danke für deine Antwort erstmal!

    Also ich habe schon mal jemandem das Leben gerettet.. insofern war ich schon mal ein Held Denke ich. Der Gegenstand.. ja dumme Sache. Ich wußte es mal aber nun nicht mehr irgendwas was der so an die Frau halten wollte und was dann knallt aber keine Pistole war irgendwie so seltsam...


    Grüsse
     
  4. Landana

    Landana Guest

    Werbung:
    Na wenn du schon mal jemanden das Leben gerettet hast, brauchst du doch garnicht weiter suchen, dann weißt du doch wovon dieser Traum handelt. Auch wenn die Personen vielleicht nicht der Realität entsprechen, dass Unterbewusstsein hält sich nicht unbedingt an die Regeln des Wachzustands.

    Liebe Grüße

    Landana
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen