1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

schutztier

Dieses Thema im Forum "Natur- und Schutzgeister" wurde erstellt von energiestern, 29. Juli 2011.

  1. energiestern

    energiestern Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Mai 2011
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Österreich
    Werbung:
    Kann man sein eigenes Schutztier eigentlich auch alleine herausfinden. Oder muss man da schamanische Techniken / Meditationen in Anspruch nehmen.?

    lg michi
     
  2. WUSEL

    WUSEL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.680
    Ort:
    Steiermark
    Welches Tier kommt Dir als erste in den Sinn?
    Das wird auch Dein Schutztier sein.
    Denk ich.

    Glg W. :)
     
  3. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.674
    Ort:
    Berlin
    da schutztiere eine reine erfindung der esoterik sind, brauchst du dir keine gedanken machen, wegen schamanischer techniken.
    tu, wie du willst, es kann nicht falsch sein, es gibt da keinerlei bezug zum schamanismus.

    :)
     
  4. Mordredgavyn

    Mordredgavyn Mitglied

    Registriert seit:
    12. September 2011
    Beiträge:
    49
    Ort:
    St.Pölten
    Oder meinst du ein Krafttier wie es die Nordamerikanischen Ureinwohner haben? Dem kann man auf versch. Weisen begegnen.
     
  5. Darkspirit

    Darkspirit Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2012
    Beiträge:
    864
    Ein Tier, dass dir gewogen ist, und ein Tier, dass versteckt in dir ruht - beides zusammengefügt ergibt dein Krafttier.
     
  6. Orangina

    Orangina Mitglied

    Registriert seit:
    6. November 2007
    Beiträge:
    307
    Werbung:
    :thumbup:

    Das ist auch mein Tipp. Der erste aufsteigende Gedanke.
     
  7. Darkspirit

    Darkspirit Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2012
    Beiträge:
    864
    Und wenn dir zwei Tiere in den Sinn kommen:)
     
  8. Orangina

    Orangina Mitglied

    Registriert seit:
    6. November 2007
    Beiträge:
    307
    Ist das bei dir vorgekommen?
     
  9. Darkspirit

    Darkspirit Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2012
    Beiträge:
    864
    Ja, Orangina, tatsächlich. Erst war es nicht so. Ich dachte an Phantasietiere wie geflügelte Einhörner und sowas (Kinder halt nicht wahr ;) ). Aber dann dachte ich an Pferde aber auch an Katzen. Ich kann auch mit beiden Tieren kommunizieren. Und habe eigenartige, aber auch schöne Erfahrungen gemacht..... also es war wirklich nicht einfach so dahingesagt.
     
  10. WeißeLilli

    WeißeLilli Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2012
    Beiträge:
    5
    Werbung:
    Das Krafttier taucht meistens öfter in deinen Träumen auf (auch in Tagträumen) und du fühlst dich zu diesem Tier meistens besonders hingezogen, die Tierart interessiert dich, du fühlst ein warmes Gefühl wenn du an das Tier denkst. Falls dir kein erster Gedanke kommt, oder es noch nicht in deinen Träumen aufgetaucht ist, kannst du es selbst mit Meditation versuchen, ich habe aber die Erfahrung gemacht - je mehr du suchst desto weniger wirst du finden - es läuft dir meistens einfach über den Weg ;)
     

Diese Seite empfehlen