1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Probleme mit dem linken Ohr

Dieses Thema im Forum "Reiki" wurde erstellt von Miraculix, 10. Juli 2004.

  1. Miraculix

    Miraculix Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2004
    Beiträge:
    5
    Werbung:
    Hallo,
    seit einiger Zeit habe ich Probleme mit dem linken Ohr, besonders beim Tele-
    fonieren. Mir ist bewusst, dass ich "schlecht hören" kann bzw. Unterordnung
    und Hingabe für mich schwierig sind. Ich bin in den zweiten Reiki-Grad ein-
    geweiht.
    Bin euch dankbar für jede Hilfestellung
    Miraculix
     
  2. engelchen-linz

    engelchen-linz Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2004
    Beiträge:
    47
    Ort:
    Linz
    hallo miraculix

    ich weiß nicht wer dir ausbildung in reiki übermittelt hat und auch nicht wie weit
    da gibt es grosse unterschiede

    hast du gelernt in den schmerz zu gehen und genau hin zu hören?

    LG engelchen
     
  3. Miraculix

    Miraculix Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2004
    Beiträge:
    5
    Werbung:
    Hallo engelchen-linz,
    erstmal vielen Dank, für deine Antwort. Ich ertappe mich zunächst dabei, den Schmerz zu vermeiden bzw. zu ignorieren - alte Gewohnheit. Und wenn ich versuche in ihn hinein zu gehen habe ich immer das Gefühl als würde er vor mir fliehen und wenn ich dann nicht aufmerksam bin, schleicht er sich zurück. Ich habe auch versucht, ihn ganz da sein zu lassen und für den Moment der vollen Aufmerksamkeit ist er still und irgendwann, wieder da. Ich glaube ich habe Angst, wirklich etwas zu hören, was mit diesem Schmerz im Zusammenhang steht. Falls dir noch Ideen kommen, bitte schreib mir
    vielen Dank
    Miraculix
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen