1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Planeten- u. Häuserposition

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Aleunam, 26. Juni 2005.

  1. Aleunam

    Aleunam Guest

    Werbung:
    Hallo

    Ich wuerde gerne eine These meinerseits näher untersuchen. Dazu ist es allerdings notwendig, dass ich die Planeten- und Häuserposition, ausgehend vom Geburtshoroskop zu meiner Person, fuer bestimmte Tage in meinem Leben ausrechnen kann. Das Wissen wie ich zu diesem Resultat kommen kann fehlt mir jedoch.
    Ich habe zwar mehrere Internetseiten gefunden, die es ermöglichen die Planeten- u. Häuserposition fuer ein exaktes Datum und Uhrzeit ausrechnen zu lassen, jedoch (bis jetzt) keine Information wie ich eben dies fuer mich persönlich ausrechnen (lassen) kann.
    Wuerde mich freuen, wenn ich Informationen dazu erhalten wuerde.


    Manuela
     
  2. Tintenfisch

    Tintenfisch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    775
    Hallo Manuela,

    ganz verstehe ich nicht, was du möchtest. Die Planetenpositionen im transit betreffen Wesen und werden auf die individuellen Radixpositionen in Beziehung gesetzt - die man kennen sollte. Wenn du es nicht nur für ein bestimmtes Datum berecvhnet haben möchtest, kannst du dir Ephemeriden ausdrucken z.B. auf Astro.com. dort stehen die Positionen für jeden Tag. Oder meinst du progressionen?

    Gruß
    Tintenfisch
     
  3. Aleunam

    Aleunam Guest

    Hallo Tintenfisch

    ich kann dir nicht sagen ob ich progressionen meine, denn ich weiss nicht welchen astrologischen Begriff man fuer das was ich gerne möchte verwendet.

    Ich kenne "meine" Häuser- und Planetenposition zum Zeitpunkt meiner Geburt.

    Das - meine Häuser- und Planetenpositon fuer ein exaktes Datum nach meiner Geburt - ist genau das was ich möchte.

    Weisst du ob dies bei Astro.com z.B auf deren Seite Erweiterte Grafikauswahl (http://www.astro.com/cgi/genchart.cgi?lang=g) auch möglich ist?

    Gruss
    Manuela
     
  4. GreenTara

    GreenTara Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    4.788
    Ort:
    Kassel
    Hallo Manuela :)

    das, was du meinst, sind die Transite - jedenfalls verstehe ich dich so.

    Auf astro.com in der erweiterten Grafikauswahl zu finden, unter Radixhoroskop und Transite. Allerdings verändern sich die Häuser nicht, und die aktuellen Planetenpositionen werden in Bezug zu deiner Radix gesetzt.

    Die Achsen - also AC und MC, lassen sich mit Hilfe der Progressionen vorschieben.

    Lieben Gruß
    Rita
     
  5. Tintenfisch

    Tintenfisch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    775
    Hallo Manuela,

    *deine* Planeten- und Häuserpositionen bleiben dein ganzes Leben über gleich. aber die Planeten laufen auch nach deiner Geburt weiter durch den Tierkreis, die Erde dreht sich jeden Tag neu um ihre Achse. Es beeinflusst dich, in dem man es zu deiner immer konstant bleibenden Radix in Beziehung setzt. Du meinst, wie Green Tara schon geschrieben hat, Transite.

    Vielleicht liest du mal ein Buch über Astrologie? :)

    Gruß
    Tintenfisch
     
  6. jake

    jake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    5.379
    Ort:
    Graz
    Werbung:
    hi aleunam!

    ich habe ein verfahren entwickelt, das ich "fraktale progression" nenne - ist auf meiner homepage beschrieben unter astro-knowhow. das bringt so etwas wie eine dynamische, auf chaostheoretischen fundamenten ruhende weiterbewegung des radix in einer art persönlicher zeitqualität - wie eine dritte schicht zusätzlich zur fundamentalen aussage des radix und der generellen zeitqualität der transite. und da bewegen sidch tatsächlich die planeten und die achsen im horoskop.

    das ist allerdings dann noch mehr hardcore-astrologie... fürchte, das wird dir auch nicht viel helfen...

    alles liebe, jake
     
  7. Aleunam

    Aleunam Guest

    Hallo Rita,
    danke fuer deine Hilfe und die Informationen - hat mir sehr geholfen.

    Gruss
    Manuela
     
  8. Aleunam

    Aleunam Guest

    Hallo Tintenfisch,
    danke fuer deinen Tipp.

    Gruss
    Manuela
     
  9. Aleunam

    Aleunam Guest

    Werbung:
    Hi Jake,
    naja, neugierieg wie ich bin werde ich es trotzdem versuchen (eine Proberechnung konnte ich mir sowieso nicht verkneifen :), denn so wie du es auf deiner Website erklärt und beschrieben hast war es sogar fuer mich gut zu verstehen. Danke dir.

    Gruss
    Manuela
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen