1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Piepston im Ohr? oO

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von KleinerEngel, 23. Januar 2008.

  1. KleinerEngel

    KleinerEngel Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2007
    Beiträge:
    156
    Ort:
    Nähe Neunkirchen =)
    Werbung:
    Hallo Ihr :)

    hat jetzt vielleicht nichts mit esoterik zu tun, vielleicht schon, vielleicht nicht...
    Ich wusste auch nicht so genau, in welchem Thread ich euch das hier fragen sollte, hab mich dann kurzerhand für diesen hier entschieden, weil ich hier einfach am öftesten aktiv bin..
    @ Mods: Bitte dann in den Thread verschieben wo es passt, danke :liebe1:

    Jedenfalls hab ich seit längerer Zeit (eigentlich solnag ich mich erinenrn kann oO) oft wenn es um mich herum recht ruhig is so ei piepsen im ohr.. einen so hohen ton dass ich ihn irgendwie fast mehr spür als hör...

    hab schon oft drüber nachgedacht ob ich vllt einfach ein problem mit meinen ohren hab, aber ich denk das wär anders auch noch aufgefallen^^
    Nun, ihr scheint mir ein recht nettes völkchen zu sein, vielleicht kann mir ja wer helfen?
    Hab mal wo gelesen dass sich Engel manchmal durch ein klingeln im Ohr bemerkbar machen?
    Gerade vorher hatte ich es wieder gehört, lauter als sonst, und dachte etwas wie: 'könnte man das nicht vielleicht leiser drehen? -.-'
    und schwubbs wars nur noch halb so laut oO

    Naja, mich würd interessiern ob ich mir sachen einbilde, ein ohrenproblem habe, oder sich da irgendjemand/etwas bei mir meldet^^

    Freu mich auf eure antworten :liebe1:
    Hab euch ganz lieb,
    Lg
    KleinerEngel
     
  2. Ciceros

    Ciceros Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2007
    Beiträge:
    874
    Hallo KleinerEngel,

    es kann gut sein, dass Dir von der geistigen Welt informationen vermittelt werden. Habe das auch ab und zu ;) Falls Dich das stört, bitte einfach darum dass es leiser wird oder aufhört - das hast du ja schon ganz gut erkannt :)


    grüße
    Ciceros
     
  3. KleinerEngel

    KleinerEngel Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2007
    Beiträge:
    156
    Ort:
    Nähe Neunkirchen =)
    Hallo Ciceros :)

    Danke für deine Antwort!
    Hätt nicht so schnell damit gerechnet :weihna1

    Und danke auch für den Tipp, das hat ja heute schon ganz gut geklappt, mal sehn wie es nächstes Mal ist!
    Bin froh dass ich nicht die einzige bin^^

    Glg
    KleinerEngel
     
  4. sWichtal

    sWichtal Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2007
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Wien
    Hi KleinerEngel!

    Google vielleicht mal unter "Brummtonphänomen"
    Meine Kollegin leidet darunter, deshalb kommen mir Deine Symptome irgendwie bekannt vor .... viel Glück und alles Gute - ich hoffe, allerdings, dass Ciceros´s Therorie dann doch eher stimmt....
     
  5. poltergeistluxx

    poltergeistluxx Mitglied

    Registriert seit:
    19. September 2007
    Beiträge:
    677
    Ort:
    00293-48920-304992
  6. Ciceros

    Ciceros Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2007
    Beiträge:
    874
    Werbung:
    nun ich denke es gibt einen Unterschied, den man selbst feststellen muss.
    Entweder man hat viel stress und/oder hört laute Musik bzw. ist viel in der Disko oder hat an der Arbeit mit lauten Tönen zu tun.
    Oder es ist eher so, das diese Töne nicht so quälent sind wie beim Tinnitus und von kurzer Dauer sind.

    Wenn diese Töne also nur sehr kurz auftreten (wenige Minuten) und Du den Ton auch noch beeinflußen kannst, würde ich mir keine Sorgen machen ;)

    Ansonsten sollte natürlich jeder darauf achten, die Dinge zu vermeiden, die zum Tinnitus führen.
     
  7. KleinerEngel

    KleinerEngel Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2007
    Beiträge:
    156
    Ort:
    Nähe Neunkirchen =)
    Hallo ihr! :)

    Ich hoffe doch mal nicht dass ich Tinnitus habe^^
    Glaubs aber auch nicht, ehrlich gesagt, da ich eigentlich nie depressionen hatte/habe bzw (zu) laute musik höre oder unter stress stehe :)

    Danke trotzdem für die Informationen :liebe1:
    Werd wohl von jetzt an noch leiser drehen^^

    Hab oben zu sagen vergessen dass ich oft anwesende Leute (meistens Freundinnen oder Verwandte) gefragt hab ob sie dieses Piepsen auch hören würden.. Die Antwort war ohne Ausnahme nein oO

    Aber das wundert mich nicht weiter :)
    Vor allem jetzt nicht mehr, nach dem was ich da alles gelesen hab^^

    Zu dem Brummtonphänomen: Da gehts doch um Brummtöne.. tiefe töne.. Was ich hör is allerdings ziemlich hoch :)

    Freu mich schon auf Antworten :liebe1:
    Glg
    KleinerEngel
     
  8. SarahMia

    SarahMia Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2008
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Bezirk Feldbach
    Hallo KleinerEngel!

    Ich habe da mal eine Frage, wenn du diesen Piepston hörst, nimmst du auch noch etwas anderes wahr?
    Ich denke mir das die Engel sich so bemerkbar machen wollen, vielleicht kannst du ausser dem Piepston auch was anderes hören oder wahrnehmen!

    Viel Spaß bei der Kommunikation mit den Engeln!

    Licht und Liebe
    SarahMia
     
  9. KleinerEngel

    KleinerEngel Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2007
    Beiträge:
    156
    Ort:
    Nähe Neunkirchen =)
    Hallo SarahMia! :)

    Danke für deine Antwort!
    Hm.. Hab ich noch nie wirklich drauf geachtet, meistens konzentrier ich mich auf den Piepston!
    Aber danke für den Tipp, ich werd mal sehn ob da noch was is :)

    Lg
    KleinerEngel
     
  10. Ciceros

    Ciceros Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2007
    Beiträge:
    874
    Werbung:
    noch als kleine Anmerkung:

    Ich habe da auch nix weiter gemerkt. Ich glaube auch eher dass es Nachrichten sind, die unterbewußt aufgenommen werden sollen, um so einem Dinge zu vermitteln, die erst reifen müssen oder helfen den Körper auf etwas neues vorzubereiten.
     

Diese Seite empfehlen