1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Meditationstermine und Kosten?

Dieses Thema im Forum "Meditation" wurde erstellt von Anna, 25. September 2001.

  1. Bastet

    Bastet Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2001
    Beiträge:
    150
    Werbung:
    Lieber Reinhold,

    ich denke, jeder auf diesem Planeten sollte seinen eigenen Weg suchen und, wenn er ihn gefunden hat, auch gehen. Meinst du nicht auch? Dann lass uns doch unseren Weg gehen und geh du deinen, dagegen ist noch nix einzuwenden, oder?

    Und übrigens, wenn ich keine Liebe in mir hätte, würde ich mir nicht mal die Mühe machen, auch nur EIN Wort über deine Pamphlete zu verlieren....

    Also nix für ungut - jetzt geh' ich Matratzen schlitzen *gggggg*

    Liebe Grüße
    Bastet
     
  2. Reinhold

    Reinhold Guest

    Hi Leute,

    ich bin in eure Welt gekommen, um
    euch, die andere Seite eures Treibens zu zeigen.

    Dabei kam eure Welt der Esoterik ins wanken. Ich wollte euch zeigen wie anfällig eure Welt gegen anders denkende ist.

    Deshalb werde ich eure Welt wieder verlassen und irgendwann wieder kommen, um euch die Welt der Liebe zu zeigen, die frei von Ritualen und Esoterik ist.

    Bis dann meine Freunde
    Reinhold
     
  3. Walter

    Walter Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. September 2001
    Beiträge:
    17.235
    Ort:
    Oberösterreich
    Du hast eher das Gegenteil getan. Trotz Deiner Kritik (und dieses Forum ist unter anderem auch für Kritik an Esoterik-Themen gedacht!) haben sich die anderen Besucher tolerant verhalten und haben auch Deine sehr allgemein gehaltenen Anwürfe (z.B. "Matratzenschlitzer") gut verdaut.
    Kann es sein, dass Du Wasser predigst und Wein trinkst?
    Und wenn Kritik, dann bitte konkrete!
     
  4. Sabine Bendlin

    Sabine Bendlin Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    255
    Ort:
    Emsland/Papenburg
    Hallo Walter,
    mußte lachen. Mehr kann ich nicht dazu schreiben.
    Dir vielen Dank für Deine unparteiischen Komentare.
    Hut ab.
    Gruß
    Sabine:D
     
  5. Geboldar

    Geboldar Guest

    Hallo Miteinander,

    falls das Reinhold noch lesen sollte.
    ich denke du hast Esoterik falsch verstanden Reinhold, Esoterik heißt nichts anderes wie Geheimwissen ( oder verloren gegangenes Wissen ), da die Liebe in unserer heutigen Welt wirklich sehr Rar geworden ist zeigt die Esoterik viele Wege zu ihr. Um Gott nahe zu kommen gibt es viele Wege, man muß nicht in einer Religion deswegen sein, Gott ist die verkörperung der Liebe. Wir wollen durch seine Schöpfungen an seiner liebe Teil haben, da jeder Mensch jedes Tier und jede Planze ein Teil seiner Schöpfung ist, liegt es an uns alles und jeden zu lieben und mit ihr in kontakt zu treten und ihr die Gottes liebe entgegen zu bringen. Da die welt aber in einer Zeit voller Kriege und Zerstörung lebt, müssen Wege gefunden werden auch diese Liebe zu verbreiten und an jeden Mensch zu bringen, denn die Natur an sich ist gut und voller liebe, wir können viel von ihr lernen deswegen müssen auch wir mit diesem schöpfungsprinzip in Einklang leben.
    Wenn jeder mensch auf sein Herz hören würde statt auf den verstand hätten wir nicht die probleme die wir heute haben Esoterik ist auch ein Alternativer Weg zur Besinnung des menschen auf sein Herz und die dadurch verbreitende liebe in der Gottes Schöpfung.

    Geboldar;)
     
  6. John Olford

    John Olford Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2002
    Beiträge:
    594
    Ort:
    Augsburg-Land, Bayern
    Werbung:
    Um uns zurück ins positiven zu lenken möchte ich ein Ausschnitt von meiner Website zur Diskussion anbieten.

    „ Beten ist zu Gott zu sprechen. Meditieren ist in der Stille auf Gott zu hören“

    Durch verschiedene Meditations-Methoden ist es möglich verschiedene Bewustseinsebenenen wahrzunehmen und zu erforschen. Teilnehmer/in können dabei nach eigenem Wunsch sitzen oder liegen. Hauptsache ist, dass der eigene Körper während der Meditation nicht ablenkend wirken sollte. Für Jeden, der bereit ist sein Herz zu öffnen, bietet Meditation die Möglichkeit für persönliche Erfahrungen und Lernerlebnisse. Die Erfahrung zeigt, dass die Teilnehmer/in eines oder mehrere von den folgenden Ereignissen erleben können.

    □ Körperliches Entspannen
    □ Innere Ruhe und Stille erreichen
    □ Eigene Energiezentren (Chakren) spüren, öffnen und schließen
    □ Farben, Bilder, Symbole oder Sonstiges wahrnehmen
    □ Meditative Reisen unternehmen
    □ Geistige Genesungshilfe erleben
    □ Verbindung mit der geistigen Welt und zum Göttlichen aufnehmen

    Allein eines davon erlebt zu haben bedeutet schon ein wertvolles Ziel zu erreichen. In einer Gruppe kann es vorkommen, dass manche erfolgreich eine körperliche Entspannung erreichen während andere darüber hinaus eine meditative Reise unternehmen. Meditation ist kein Wettbewerb und deswegen gibt es keine Gewinner oder Verlierer. Jeder erlebt das, was für Ihn oder Sie gerade zu diesem Zeitpunkt richtig ist. Hauptsache ist dass Jeder sich nach der Meditation besser fühlt als vorher und dem Göttlichen etwas näher gekommen ist.

    (Copyright John Olford, 2002)
     
  7. Seven

    Seven Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Mai 2002
    Beiträge:
    332
    @reinhold,

    hi dich trifft man wirklich immer wieder :D

    wer sich über reinhold informieren will

    www.reiki-online.de

    und zwar das andere forum.


    herz licht st
    seven
     
  8. John Olford

    John Olford Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2002
    Beiträge:
    594
    Ort:
    Augsburg-Land, Bayern
    Liebe Seven,

    ich habe der Website von Reinhold auch besucht und es hat mein Herz sehr traurig gemacht. Ich werde Ihm heute Abend zusammen mit meiner Meditationsgruppe viel Licht und Liebe schicken. Vielleicht möchtest Du auch mitmachen. Es werde Reinhold gut tun und die Art von Energien von wem er zu Zeit umzingelt ist schwächen.

    Falls Du doch bei so etwas mitmachen möchtest, schütze Dich bitte vorher.

    Liebe Grüße, John
     
  9. John Olford

    John Olford Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2002
    Beiträge:
    594
    Ort:
    Augsburg-Land, Bayern
    Liebe Anna,

    Um deine zweite Frage zu beantworten, hier im Raum Augsburg 10 Euro pro Mediationsabend ist der Durchschhnitt.

    Liebe Grüße, John :)
     
  10. desy

    desy Guest

    Werbung:
    Hi Anna! Bis du noch imer auf dem suche?
    Ich mache dir ein Angebot.Schau an,am meine web saite, www.besinnungart.de - Kursgebuhr für Dich, soll frei sei.
    Mit freundlichen Grüßen Desy
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden