1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Lenormand Karten - Lebensgefährten erkennen

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Apfelkuchen, 28. Januar 2012.

  1. Apfelkuchen

    Apfelkuchen Guest

    Werbung:
    Angenommen ich würde jemandem die Karten legen und derjenige würde mir nicht verraten, ob er einen Partner hat oder nicht.
    Erkenne ich das an den Kartenkombis ob der der Partner erst kommt oder bereits da ist? oder die Person Single ist und auch demnächst kein Partner in Sicht ist?

    Wäre euch für eure Hilfe wie immer seeehr dankbar.
     
  2. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.851
    Ort:
    Raum Wien
    Hallo Apfelkuchen, naja zeichen gibt es schon einige - aber das ist sehr schwer (für mich als Anfängerin zumindest) ... ich frag normal schon nach einigen grundinfos - das macht es einfacher ..
     
  3. Sindy29

    Sindy29 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    551
    Wenn man es im Vorfeld weiß, erleichtert es einem sicher das Deuten, dennoch ist es so, das man da sehr woll erkennen kann, ob jemand mit Mann oder Frau zusammen ist oder in Trennung steht bzw. ob was neues hinten nachkommt oder Affäre führt etc. Kommt immer aufs KB an!
     
  4. Sindy29

    Sindy29 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    551
    Hi, jetzt muss ich dich mal stupsen :)du hast doch bei Magnolia ganz genau erkannt, das sie single ist und einen Job hat ohne das sie es dir im Vorfeld dazu notiert hat! Also als Anfängerin würde ich dich nicht bezeichnet zumindest wenn ich mir oft so deine Deutungen anschaue! Also bei dir ist hier ein Erfahrungspotenzial da :thumbup:
     
  5. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.851
    Ort:
    Raum Wien
    Hi Sindy - ne das hab ich nicht in den Karten gesehen - zumindest hab ich's gar nicht probiert - ich kenn Magnolia - wir haben uns schon ein bissl unterhalten deshalb hab ich das reingeschrieben - war kein hex - hex dabei *gg*
     
  6. Sindy29

    Sindy29 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    551
    Werbung:
    Ok, aber trotzdem würd ich es so sagen, das du sehr gut mit Karten kannst :thumbup: und wenn du dich damit auseinandersetzen hättest müssen oder wollen, dann trau ich mir zu behaupten, das du gesehen hättest das sie eine Job hat und allein ist!!!
     
  7. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.851
    Ort:
    Raum Wien
    das ist lieb Sindy danke - bin aber auch schon eingefahren ... deshalb ist es einfach besser das zu wissen - gerade hier. ich denk mir, wenn du wem beim deuten gegenübersitzt, ist es leichter, weil da kann man immer fragen, was man sieht und es dann genauer deuten ...:umarmen:
     
  8. Sindy29

    Sindy29 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    551
    Da stimme ich dir vollkommen zu :thumbup:

    :umarmen:
     
  9. Kartenfan

    Kartenfan Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2010
    Beiträge:
    2.383
    Hallo,

    ja, da muss ich Sindy recht geben. Spirit1964 kann wirklich super-gut deuten! :thumbup: Ich bin manchmal auch echt beeindruckt, wie gut sie das macht und sie trifft meist den Nagel auf den Kopf.

    Zum Thema Beziehung erkennen: Ich glaube, wenn der Sarg am Ring liegt, kann man erkennen, dass die Person in keiner Beziehung ist oder wenn das durch Häuser irgendwie in Verbindung gebracht werden kann. Mir ist das jedenfalls schon ein paar Mal aufgefallen. Bei Turm, Mäuse oder Berg am Ring könnte es auch sein. Da bin ich mir aber nicht 100 % sicher.

    Wobei der Sarg am Ring natürlich auch für Beziehungsprobleme stehen kann. Oder sind das dann eher die Wolken? Wie seht Ihr das?
     
  10. Sindy29

    Sindy29 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    551
    Werbung:
    Wolken + Ring deutet auch auf Auflösung - jedoch ist es wie bei allen anderen Kombis - das man immer das gesamte KB betrachtet um ein gutes Endergebnis zu erhalten, den es kann ja auch für Kummer stehen, der sich auflöst etc.

    Ich sehe es so, das man anhand einer Komib nicht sagen kann, das dieses oder jenes ist, da man alles lesen muss bzw. entschlüsseln muss. Oft echt schwierig oder man verläuft sich oft. Weiters ist es für mich auch so, das bei jedem eine andere Kombi passend ist. Jeder Kartenleger/in hat einen eigenen Bezug zum Blatt und findet die richtigen Kombis oder Lesemethoden. Ich übe mich auch gerade wieder in mein System ein und oft lese ich was und beim nächsten Blatt lese ich es wieder anders. Es kommt immer auf die Fragen an oder was bei dieser Person im Vordergrund steht. Also fürs Kartendeuten gibt es glaub ich nicht wirklich ein Rezept, das für alle passt.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen