1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

kranker, skuriler traum

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von ahlayha, 10. August 2004.

  1. ahlayha

    ahlayha Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2004
    Beiträge:
    16
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben!
    ich habe heute nacht so einen kranken skurilen traum gehabt..beim aufwachen fand ich ihn anfangs lustig als ich ihn meinem freund erzählt habe..10 minuten später sind mir aber dann die tränen plötzlich senkrecht aus den augen geschossen..irgendwie geistert dieser traum jetzt den ganzen tag schon in meinem kopf herum..ich kann einfach nichts aus diesem traum schließen..vielleicht hat jemand von euch eine idee..ich muß gleich vorwarnen..er ist wirklich krank..also..
    begonnen hats damit, daß ich im traum bauchschmerzen und bewegungen in meinem bauch gespürt habe..dann hab ich auch schon plötzlich ein baby bekommen..ich war erfüllt von fassungslosigkeit aber auch einer riesen freude..ich konnte mir nicht erklären, daß ich nichts von der schwangerschaft gemerkt habe..mein bauch war so wie immer..dann merke ich, daß das noch nicht alles ist..es kommt ein zweites baby..ich überlege ob es zwillinge sind und in diesem moment verwandelt sich das 1. baby in eine apfeltasche und das 2. in eine himbeertasche..das bild zwischen baby und fruchttasche wechslet ständig..ich bin davon aber nicht schockiert oder irretiert..es ist normal..das hauptgefühl von dem der traum geleitet ist, ist eine unendliche unbeschreibliche liebe für diese babys/fruchttaschen..ab und zu konrolliere ich ob die babys eh noch leben..meistens sind sie dann in form von den fruchttaschen, die sich innerlich bei berührung bewegen..am ende des traumes beißen mein freund und ich von den fruchttaschen sogar ab! aber das wissen, daß den babys nichts passiert dabei, ist da...
    ja..das sind die highlights an die ich mich noch erinnern kann
    ??????????????????????????????????????????????????????????????????????????
    ich bin euch für jegliche deutungsversuche dankbar! :kiss3:
    mit einem dicken knuddl
    ahlayha
     
  2. Yojo

    Yojo Mitglied

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    327
    Ort:
    Nähe Nienburg/Weser
    werte diesen Traum genau so, wie du zunächst empfunden hast, lustig, und voller Freude. Es ist ein sehr guter Traum und ein sehr gutes Omen. Die beiden babys sind keine "leiblichen babys" von dir, sondern etwas schönes, was aus dir, deinem Geist, deinem Wesen, entsteht. Ein Projekt, irgendetwas, was geboren wird. Und es ist gut, denn es ist in Form von Fruchttaschen, die dir und deinem Freund Nahrung (Kraft) bedeuten. Das "baby" lebt auch weiter, wenn ihr diese Nahrung zu euch nehmt. Du wirst sicherlich feststellen was es ist, was du auf die Welt bekommen hast oder bekommen wirst.

    Wunderschön. Sei glücklich.

    Alles Liebe von Yojo
     
  3. ahlayha

    ahlayha Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2004
    Beiträge:
    16
    Werbung:
    Lieber Yojo!
    ich kann gar nicht beschreiben, wie glücklich ich mich jetzt gerade fühle! Danke, daß du meinen Traum "gerettet" und mir die Augen für ihn geöffnet hast. Bisher waren alle nur schokiert von ihm und haben gar nichts damit anfangen können.
    Tatsächlich..wie könnte es auch anders sein :o..sind gerade 2 "projekte" im Entstehen, die schon sehr lange in meinem Kopf sind, ich aber bisher noch nicht verwirklicht habe. Sobald ich sie wirklich ins Leben rufe, werden sie wortwörtlich mein Leben nähren..geistig, körperlich, seelisch, finanziell.
    was soll ich noch dazu sagen, außer einem RIESEN :danke: .
    Mit einem riesen Lachen auf meinen Lippen liebe Grüße
    ahlayha
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen