1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kontakt zum Bruder

Dieses Thema im Forum "Sterben, Tod, Leben nach dem Tod" wurde erstellt von MonaLisa88, 15. Juli 2016.

  1. MonaLisa88

    MonaLisa88 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2016
    Beiträge:
    7
    Werbung:
    Hallo zusammen!

    Ich weiß nicht ob ich hier richtig bin, aber ich versuche mal mein Glück!

    Ich habe mich hier extra angemeldet, weil ich Hilfe?! benötige.
    Vor einiger Zeit, also genau vor einem Jahr ist mein Bruder gestorben. Sehr jung und sehr tragisch. Nun hatten wir zuvor, also etwa 2 Monate vor seinem Tod einen extremen Streit was nun dazu führte das seine letzten Worte zu mir, du bist für mich gestorben waren!
    Und nun ist er gestorben :(

    Ich habe hier schon lange gelesen und gestöbert und gehört das es Leute gibt, die mit verstorbenen reden können?! Ich wollte ihm so gerne etwas sagen, möchte wissen ob er noch wütend ist,......
    Ich komme nicht damit klar, dass das unsere letzten Worte waren....

    Jemand hatte hier mal angeboten im Jenseits nach zu fragen, dass ganze nur mit Vornamen
    Geht sowas denn?
    Mein Bruder hieß Christian
     
  2. Yogurette

    Yogurette Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    5.257
    Ort:
    Kassel, Berlin

    du kannst hundertprozent davon ausgehen, daß solche Streits dann absolut nichtig sind
    (also erledigt weil unwichtig) .

    du hattest doch ganz viele Momente mit deinem Bruder, schöne und unschöne, so ist das im Leben,
    aber ihr hattet grundsätzlich eine Verbindung, nicht? die ist ja nicht weg, bloß weil man mal wirr ist
    und aus verletzten Gefühlen heraus etwas Dummes sagt. solche Streits sind nach dem Tod weggewischt.
     
    petrov gefällt das.
  3. Yogurette

    Yogurette Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    5.257
    Ort:
    Kassel, Berlin
    ich hol das aus dem anderen Thread mal noch mit dazu:


    Zitat von MonaLisa88:
    Ich möchte gerne Kontakt aufnehmen lassen zu meinem Bruder, aber ich habe angst an jemanden zu geraten der nur Blödsinn erzählt


    warte doch einfach ganz in Ruhe ab.
    irgendwann, es kann dauern, wirst du ihm in einem Traum begegnen.
    das haben schon ganz viele Menschen erlebt, die jemanden verloren haben.
    das ist so schön, das kann dir eh kein Fremder mit seinem fragwürdigen Gerede ersetzen.
     
  4. Willow

    Willow Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2003
    Beiträge:
    858
    Ort:
    Mamas Bauch
    Was du selbst tun kannst, ist, ihm einen Brief zu schreiben in den du alles hinein packst, was du ihm noch gern sagen möchtest.
    Gefühle, Gedanken, Sorgen und Entschuldigungen, lass alles hinein fliesen was immer dir wichtig ist.
    Lass dir Zeit dabei. So ein Brief kann auch über mehrere Tage/Wochen/Monate geschrieben werden.
    So lange, bis du das Gefühl hast, alles gesagt zu haben.

    Dann verbrenne den Brief und sei dir gewiss, das er dich erhört hat, dir nichts nachträgt, denn ihm tut es
    eben so leid. Dann lass ihn gehen.

    Will
     
  5. Laredana

    Laredana Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2016
    Beiträge:
    30
    Ort:
    NRW
    Hallo Mona Lisa,

    ich kann dich gut verstehen! Ich glaube, dort wo jetzt seine Seele ist wird er deine Gedanken lesen und dich hören können. Mein Bruder ist vor zwei Monaten gestorben und versuche fest daran zu glauben, dass er mich sieht und hört!

    Fühle dich fest gedrückt !!
     
  6. Syrius

    Syrius Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2009
    Beiträge:
    5.158
    Ort:
    Schweizer Mittelland
    Werbung:
    Ja, es ist meine Überzeugung, dass Du Recht hast. Gedanken sind Energie und jeder Gedanke an eine/n Verstorbene/n erreicht diesen - das ist mE Gesetz.

    Ausgenommen ist die Zeit des Anpassungschlafes, wo die Seele und ihre Fluide sich der neuen Umgebung anpassen und der einige Minuten bis einige Jahre dauern kann. Entsprechende Gedanken, die in dieser Zeit für den Verstorbenen bestimmt waren, werden ihm danach zugetragen.

    Dein Bruder wird Dich sicher von Zeit zu Zeit besuchen - soweit er Gelegenheit hat, denn auch er wird mit seiner eigenen Weiterentwicklung beschäftigt sein. Denke liebevoll und wünsche ihm Gottes Segen auf seinem Weg.

    lg
    Syrius
     
  7. Sabsy

    Sabsy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    20.329
    Ihr Lieben, Ihr habt alle iwie Recht,
    wollte nur kurz mitteilen, dass MonaLisa seit Ende Juli nicht mehr reingesehen hat,
    somit eure und auch meine angedachten Zeilen gar nicht mehr lesen wird,
    deshalb schreibe ich auch nichts jetzt dazu- LG Sabsy
     
    Laredana gefällt das.
  8. MichaelBlume

    MichaelBlume Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2013
    Beiträge:
    2.385
    Ort:
    .
    aber sie bekommt Nachricht, dass in ihrem Thema geschrieben wurde, das wird sie vielleicht hier her führen.
     
  9. Sabsy

    Sabsy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    20.329
    Werbung:
    Ja das ist durchaus möglich, warten wir ab
    und wünschen ihr bis dahin alles Liebe :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen