1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

komischer Traum!

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von kati84, 3. Juli 2007.

  1. kati84

    kati84 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2007
    Beiträge:
    3
    Ort:
    hoch im Norden
    Werbung:
    Ich hatte vor 2 Tagen diesen komischen Traum.
    Kann mir jemand sagen was das zu bedeuten hat?

    Also:
    Ein Mann im weissen Lieferwagen kam, und wollte mir ein Paket bringen ( ich weiss nicht mehr genau ob ich es angenommen habe ), er hat geparkt und (hört sich jetzt sehr komisch an) da kein Platz mehr war hat er so geparkt, das mein Auto in seinem Lieferwagen (Türen hinten auf) ein Stück weit verschwunden ist. Dann ist an meinem Auto etwas kaputt gegangen und ich habe ihn "angemacht", stand dabei auf dem Balkon. Daraufhin hat der Mann mich beschimpft, und gesagt er kommt wieder und kriegt mich. Dann weiss ich nur das ich wohl ganz nach oben ins Haus bin und mich bei meiner Nachbarin die diesen Mann plötzlich gut kannte ins letzte Zimmer versteckt habe. Da war noch ihr Sohn ( denke ich). Ich habe geweint und gezittert (im Traum) und habe gesagt das ich schreckliche Angst habe ( weiss ich noch ganz genau)! Dann tauchte auch meine Mutter auf und sagte, ist doch alles nicht so schlimm.
    Doch plötzlich kam der Mann und hat die Tür eingetreten.
    Dann bin ich zum Glück aufgewacht!
    Ich fühlte mich sehr unwohl und musste erst mal den Fernseher einschalten um auf andere Gedanken zu kommen.

    LG Kati
     
  2. Landana

    Landana Guest

    Hallo kati84,

    ist nicht so einfach. Dein Unterbewusst sein stubst dich da auf eine eher unangenehme Sache.

    Du warst auf einem Balkon, dass ist meiner Meinung nach ein Hinweis, dass du dich in einer Situation von oben herab oder hochnäsig verhalten hast. Und eben dieses Verhalten und das daraus resultierende Ergebnis läßt dein Unterbewusstsein nicht los.

    Es muss als in deiner Vergangenheit eine Situation gegeben haben, in der du dich nicht ganz, sagen wir mal korrekt, verhalten hast. Vielleicht nichts Großes, könnte auch eine kleine Lüge gewesen sein oder so was ähnliches. Denn irgendwie scheint die Angst erwischt zu werden ja vorhanden zu sein.

    Liebe Grüße

    Landana
     
  3. kati84

    kati84 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2007
    Beiträge:
    3
    Ort:
    hoch im Norden
    Werbung:
    erst mal vielen dank für die Antwort!

    mmh der Balkon ist aber mein eigener im Erdgeschoss.

    ich überleg schon die ganze zeit, aber mir fällt nicht ein wo oder wann ich jemanden belogen habe.

    Am nächsten Tag kam ein Paket von Otto. nicht lachen ;)
    Aber find ich auch irgendwie merkwürdig...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen