1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Könnte Jemand auf mein keltisches Kreuz schauen?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Ronja, 16. November 2007.

  1. Ronja

    Ronja Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2007
    Beiträge:
    374
    Ort:
    RLP
    Werbung:
    Hallo, liebe Foris!

    Ich habe mir das keltische Kreuz gelegt und befürchte, meine Wünsche hineinzuinterpretieren.
    Die Fragestellung bezog sich darauf, was und wie sich etwas mit einem bestimmten Mann entwickelt. Also ob die Chance besteht, dass sich etwas zwischen uns entwickelt... (Hach, ich machs heute aber wieder kompliziert;) )

    Ich würde mich freuen, wenn ihr so lieb wärt und mir eure Gedanken dazu mitteilen würdet.

    Alles Liebe euch
    Ronja
     
  2. Sterni

    Sterni Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2006
    Beiträge:
    534
    Hallo Ronja,

    mein erster Gedanke war, dass da kein Keltisches Kreuz zu sehen ist???

    Lieben Gruss


    Sterni
     
  3. Ronja

    Ronja Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2007
    Beiträge:
    374
    Ort:
    RLP
    UM HIMMELS WILLEN!!!
    Ich bin ja völlig neben der Kappe....
    Danke, ich werds ändern....
     
  4. Ronja

    Ronja Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2007
    Beiträge:
    374
    Ort:
    RLP
    So, hier ist es aber:


    -------------------------- ----Dame
    ----------------Haus----------Schiff
    -Sarg--Fuchs---Sonne--Anker--Park
    ----------------Sterne---------Wege
     
  5. DarkVisions

    DarkVisions Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2006
    Beiträge:
    6.773
    Ort:
    zwischen Himmel und Hölle
    Bitte nicht böse sein und falsch verstehen, aber fragst du immer wieder wegen des selben Mannes oder sind es unterschiedliche? Du fragst hier sehr häufig - wie wäre es, wenn du den Karten die Möglichkeit gibst, das was sie sagen, entwickeln lassen zu können und lässt mal los?

     
  6. Ronja

    Ronja Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2007
    Beiträge:
    374
    Ort:
    RLP
    Werbung:
    Selbstverständlich frage ich immer nach dem selben Mann. Ich bin nicht wankelmütig! Zudem würde ich mich nicht bei jedem so da hinein vertiefen.
    Ich finde nicht, dass ich sehr häufig frage. Ich weiß gar nicht, aber ich glaube ich habe 3mal hier nachgefragt.
    Klar würde ich gerne loslassen und unbeschwert sein. Das war auch mein Plan. Mir macht es selber keine Freude ständig daran zu denken.
    Bis vor einer Woche gelang mir das auch ganz gut.
    Hast du vielleicht ne Idee, wie ich loslassen kann? Mir macht es nämlich selbst keinen Spaß mehr.

    LG
    Ronja
     
  7. Nemesis5

    Nemesis5 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    26.787
    Ort:
    überhalb des Weißwurschtäquator's
    Hallo Ronja,

    mir hatte dies hier geholfen:
    http://www.esoterikforum.at/threads/71739&page=2

    Posting Nr. 5. Du warst auch mit beteiligt. Vielleicht liest Du es nochmal. Ich wünsche dir, dass Dein Unterbewußtsein es aufnimmt.

    Ich weiß, wie quälend sowas sein kann. Versuche es doch mal, lies es einfach nochmal durch... vielleicht macht es heute "Klick". Ein Versuch ist es allemal wert.

    Ich wünsche es Dir.

    Sei ganz lieb :umarmen:

    Viele liebe Grüße Medchen :daisy:
     
  8. Ronja

    Ronja Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2007
    Beiträge:
    374
    Ort:
    RLP
    Ach Medchen...danke

    Ich hab mir das gerade nochmal durchgelesen. Vor allem das, mit dem Ausbrechen aus gewohnten Gedanken und...tja.... ich will versuchen, das hinzubekommen...
    Auf jeden Fall dank ich dir nochmal für den Tip.

    Alles Liebe Dir
    Ronja
     
  9. Stern1806

    Stern1806 Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    175
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo Ronja, Hallo Deuterlis,

    also ich finde es nicht so gut, dass erstmal Kritik geäussert wird, wegen der Frage von Ronja.

    Zum einen ist sie dabei, dass Karten deuten zu erlernen, wo jeder, der Karten deutet in dieser Phase auch mehrfach gelegt hat.
    Zum anderen hat sie das kletische Kreuz in diesem Zusammenhang zum ersten Mal so gelegt.

    Die Legung davor war doch ehr eine Frage nach dem Verhalten.

    Soviel nun mal vorweg.

    nun zur Deutung:

    Daher kommt es, dass ist vorher geschehen, der Sarg. da war eine Stagnation, wie du ja selbst schon geschrieben hast. Allerdigns sieht es danach aus, dass diese Stagnation sein musste, ihr hattet wohl beide was zu lernen.

    Darum gehts, Fuchs und Sonne. Da ist ganz viel Energie bei Euch im Spiel, Sonne und Fuchs sind auch in der Kombi immer ein Hinweis auf Scheinheiligkeit. Fuchs für sich genommen, weisst auch immer auf Misstrauen hin, kann eine Karte fürs nicht richtig einlassen sein....

    Als Gedankenkarte das Haus, da gehts bei dir in den Gedanken um Stablität, um ein gesundes Fundament, zu Deinen Eigenschaften gehört, dass du immer Klarheit brauchst, du brauchst dieses Wissen, wo Du stehst, hast dieses Bedürfniss nach Stabilität, und mit der Vorgeschichte, die Du in am anderen Tread hast durchblicken lassen, dass fehlende Vertrauen... ( Fuchs in den Themenkarten)

    In der nahen Zukunft, wirst du wahrscheinlich dich doch sehr auf ihn konzentrieren, derAnker steht halt auch fürs festhalten.

    Trotzdem ist mir die ganze Verbindung ein wenig starr, die einzige Karte, die als Wärmespenderin anzusehen ist, bisher, ist die Sonne, mit dem Fuchs dabei, weisst sie allerdings so auch darauf hin, dass die Wärme, die du für dich benötigst, hier bei diesem Mann nicht bekommen wirst.... leider....

    Die entscheidung für ein Treffen liegt bei Dir, er möchte es auf jeden Fall, wird darauf hinarbeiten und hält da auch dran fest.

    Deine Hoffnung ist, dass sich Deine Sehnsucht mit diesem Mann erfüllt, die Realität ist, dass Du durch diesen Mann komplett bei dir ankommst.

    Ich sehe in Deiner eigenen Personenkarte nicht unbedingt die Beziehung als Neuanfang, ich sehe auch nicht, es wird nichts mit der Beziehung, ich denke auch, da wollen die Karten nicht ein natürliches Geschehen eingreifen.

    Was ich sehe ist, dass der Herr ein wenig unverbindlich ist, auf der Postion was von aussen kommt der Park, der in diesem Zusammenhang auch gerne für viele Möglichkeiten steht, der gerne darauf hinweisst, dass sich da jemand nicht festlegen will.

    Mein Rat wäre in diesem Fall schaue es dir an, nimm euch nicht sofort jede Chance, du wirst die für Dich richtige Entscheidung treffen, wenn du auf deinen Bauch hört, somit schaffen wieder eine Querverbindung zu der anderen Legung.

    Ich hoffe, es hat dir ein wenig geholfen

    Liebe Grüße
    Stern1806
     
  10. Ronja

    Ronja Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2007
    Beiträge:
    374
    Ort:
    RLP
    Werbung:

    Du hast ganz toll gedeutet und ich danke dir ganz herzlich dafür!
    Ich hoffe, ich werde das so hinnehmen können und werde mich erst in ein paar Wochen mit ihm treffen. Vielleicht passiert ja in der Zeit was bei mir oder bei ihm...

    Hab tausend Dank!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen