1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kinderzimmer

Dieses Thema im Forum "Feng Shui" wurde erstellt von alternativnanny, 26. Januar 2006.

  1. alternativnanny

    alternativnanny Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2005
    Beiträge:
    2
    Ort:
    an der Ostsee
    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben, beschäftige mich noch nicht lange mit Feng Shui, deshalb frage ich hier einfach mal nach..Ziehen in ein Haus mit der Nummer 10..ist das ne gute Zahl? Gibt es Regeln wie man die Zimmer sortiert?Welche Farben sind gut für Kinderzimmer und Schlafzimmer? Vielen Dank im Vorraus und liebe Grüße Nanny
     
    engel23 gefällt das.
  2. Xuan Kong

    Xuan Kong Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2005
    Beiträge:
    126
    Ort:
    Österreich
    Hallo Nanny,

    die 10 ist eine gute Zahl - brauchst von dem her keine bedenken haben.
    Bezüglich der Gestaltung der Zimmer würde ich dir vorschlagen, dass du dir die Raumqualität berechnest bzw.. berechnen lässt. Durch diese Analyse und den Daten der Personen kannst du die Gestaltung genau so machen wie es die Bewohner und die Raumqualtität benötigen. Somit kannst du bewirken das Störende Einwirkungen minimiert und positive verstärkt werden. Bei einer Beachtung rein von den Himmelsrichtungen her kann es sein das die Räume zwar nett aussehen - aber die Bewohner sich dabei nicht wirklich wohlfühlen.

    freundliche Grüße
    Roman
     
  3. Hallo liebe Nanny,

    also vorweg Feng Shui ist nicht mein Ding.

    Aber in der Farbenlehre, so wie ich sie kenne werden eher die warmen Erdfarben (z.B. orange) für Schlafzimmer vorgeschlagen. Auch für Kinderzimmer ist diese Farbe geeignet, weil das eine Farbe ist, die zum Kuscheln einlädt. Ein wenig Blau ist erlaubt, aber ein Zuviel kann das Zimmer wieder bereits "abkühlen".

    Aber wie gesagt, wie es im Feng Shui aussieht???

    Alles Gute.
     
  4. kristalle

    kristalle Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2006
    Beiträge:
    12
    Werbung:
    hallo, alternativnanny!

    die zahl 10 ist gut, keine sorge!!!
    und was die farbenwahl der kinderzimmer betrifft, kann ich dir raten, mal das bagua drüberzulegen und zu schauen, welche farbe in den bereich kinderzimmer fällt bzw. rate ich dir zur farbe aprikot, denn das ist laut feng shui die neutralste farbe für kinder. weil sich kinder ja schnell entwickeln, könnte fast jedes jahr eine andere farbe im zimmer dominieren, aprikot gleicht diese entwicklungssprünge aus.

    wir haben uns aber selbst für ein weiß mit einem schuß gelb entschieden (wirkt warm), weil uns aprikot in einem jungenzimmer nicht ganz so gut gefällt ;-)

    ansonsten würde ich für den schlafbereich beruhigende farben wählen, wie zb. grün oder blau
    im spiel- oder lernbereich aktive farbe, wie orange, rot.

    das kinderzimmer sollte von den möbel her sehr flexibel sein, sodass man den verschiedensten wünschen des kindes gerecht werden kann.

    lg, kristalle
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. noembi
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    873
  2. Muschel
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    819

Diese Seite empfehlen