1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kevin

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von nkeisen, 1. August 2008.

  1. nkeisen

    nkeisen Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2008
    Beiträge:
    255
    Ort:
    Donau entlang
    Werbung:
    Hallo, ihr Lieben,

    Was denkt ihr darueber?
    Eure Meinung wurde mich sehr interessieren:

    http://www.zeit.de/2008/25/Prozess-Kevin?page=all

    vielen Dank im Voraus
    nkeisen
     
  2. believe

    believe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    12.428
    Ort:
    Ungefähr .... hm .... hier
    Denken? Meinung?
    Es hat mich geschaudert das zu lesen! Armes, armes Kind! Kevin kann froh sein, dass er endlich tot ist!

    Ich hoffe, dass die neue Gesetzgebung dazu führt, dass sowas in Zukunft nicht mehr passieren kann!


    Lg

    believe
     
  3. Ninja

    Ninja Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2004
    Beiträge:
    5.672
    Ort:
    Salzburg
    ***Thema verschoben***

    LG Ninja
     
  4. Xullop

    Xullop Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2008
    Beiträge:
    205
    Aloha

    Was ich davon halte? hier
     
  5. suenja

    suenja Guest

    Es wird ein Kind grausam zu Tode misshandelt und die Zeugen verstecken sich hinter der Maske der Fassungslosigkeit.

    Wohin führt dieser Weg der feigen Gesellschaft...
    ...gepflastert mit gemarterten Kinderseelen...

    Zivilcourage des Einzelnen ist gefragt - Heute nicht erst Morgen

    Suenja
     
  6. WTweety

    WTweety Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2008
    Beiträge:
    3.558
    Ort:
    Magdeburg
    Werbung:
    Du hast zwar Recht aber hier haben sehr viele geschlafen, vor Allem die Behörden die die Umstände kannten.
     
  7. puenktchen

    puenktchen Guest

    Werbung:
    Hallo nkeisen
    Alle winden sich wie ein glipschiger Aal, keinen trifft die Schuld!
    Die Mutter hat sich schon vorzeitig mit Drogen aus dem Leben verabschiedet und der Ersatzvater kann ja nichts dafür weil er durch Drogen angeblich schuldunfähig ist (ironie)...
    Wer verteidigt Kevin? Ist es denn egal was ihm passiert ist?
    Kein Mensch hat ihm zu seinen Horror- Lebzeiten geholfen!!!
    Und es gibt noch mehr Kinder, die so ein Schicksal erleiden müssen wie Kevin, in unserem angeblich "reichen Deutschland".
    Unbegreiflich auch das Verhalten von Kevins Tante. Jede normale Tante hätte sich um ihren Neffen gekümmert und ihn noftfalls mit Polizeiverstärkung aus dem Loch rausgeholt.
    Kevin hätte genausogut in einer liebevollen SOS- Kinderdorf- Familie aufwachsen können!
    gruß puenktchen
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. antenne29
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    498

Diese Seite empfehlen