1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Keltische Kreuz - wie geht es weiter

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von Sunshine02, 31. Oktober 2019.

  1. Sunshine02

    Sunshine02 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. September 2019
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Dresden
    Werbung:
    Hallo alle zusammen,

    wer kann mir das keltische Kreuz deuten. Ich habe Crowley Tarotkarten benutzt
    So die Karten der Reihenfolge nach. Ich wollte einfach wissen wie es Beziehungsmäßig weiter geht.
    1. Gewinn
    2. Die Hohenpristerin
    3. Königin der Stäbe
    4. Der Stern
    5. Frieden
    6. Sieh
    7. Arbeit
    8. Der Narr
    9. Das Universum
    10. Vollendung

    Danke für eure hilfe

    Lg
     
  2. AuroraLara

    AuroraLara Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juni 2019
    Beiträge:
    7
    Ort:
    ZUG
    Tarot – das keltische Kreuz legen. Das Keltische Kreuz ist eines der bekanntesten Legesysteme des Tarots. ... Das Thema ist in Vornherein bei diesem alten Legesystem nicht festgelegt, hier überrascht uns das keltische Kreuz gerne mit seiner Vorahnung.
     
  3. Wanadis

    Wanadis Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2019
    Beiträge:
    447
    Lass die Dinge ruhig laufen, es fügt sich zum Besten.
     
    flimm und petrov gefällt das.
  4. AuroraLara

    AuroraLara Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juni 2019
    Beiträge:
    7
    Ort:
    ZUG
    Werbung:
    Das Keltische Kreuz ist eine der ältesten und vollständigsten Systemlesungen des Tarot.

    Jede Position ist mit der anderen verbunden und repräsentiert eine gegebene Situation aus der Sicht des gegenwärtigen Augenblicks. Es besteht aus 10 Karten, die die Entwicklung einer Situation auf dynamische Weise zeigen.

    Positionen Bedeutung

    Lage. Das Hauptthema. Was ist los.
    Wie drückt sich diese Situation aus? Wie es gelebt wird, zeigt die Situation von Position 1.
    Ursache. Was löst die Situation aus. Wirkliche Bedürfnisse.
    Woher kommen wir? Die Vergangenheit. Was war.
    Zielsetzung. Was wir erreichen wollen. Was wir denken
    Wohin gehen wir? Die unmittelbare Zukunft. Was ist im Prozess der Manifestation.
    Man selbst. Wie sind wir von der Sache betroffen?
    Wie nehmen andere uns wahr? Was andere über uns denken
    Erwartungen. Was wir fürchten und was wir erwarten.
    Konsequenzen. Wo die Situation auf lange Sicht geht.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden