1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Kartenblatt das mich überfordert

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von svenja12345, 16. April 2015.

  1. svenja12345

    svenja12345 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    346
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,
    ich hab heute eine Anfrage zu einer Legung bekommen die mich etwas überfordert.
    Vielleicht mag von Euch jemand draufschauen.
    Es geht um Folgendes :
    Die Dame hat wohl ein Verhältnis zu einem Mann seit mehr als 10 Jahren, beide haben Partner und dürfen / können ihre "Liebe" nicht offen leben.
    Sie redete von Seelenverwandtschaft (damit kenne ich mich aber gar nicht aus)
    Die Frage war, was ist diese Beziehung und wird es jemals anders werden als es jetzt ist ?

    Ehrlich gesagt konnte ich gar nicht viel dazu sagen und hab zugegeben hier etwas überfordert zu sein.
    Mein Angebot an sie war, das Kartenblatt hier ins Forum zu stellen und hier auf Meinungen zu hoffen, die sie weiterbringen, bzw ihre Fragen beantworten.







    Wie gesagt, Thema Seelenverwandtschaft weiß ich nicht wie man das deutet und ob sowas besteht.
    Liebe hab ich so jetzt zwischen den beiden nicht gesehen. Eher eine Trennung durch die Sense als erste Karte, kann das aber vielleicht auch heissen "gefährliche Affäre" ?

    Vielleicht mag sich das Blatt mal bitte jemand anschauen, bin sehr gespannt wer dazu eine Idee hat.

    liebe Grüße
    Svenja
     
  2. Veranti

    Veranti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2014
    Beiträge:
    2.186
    Ort:
    Hamburg
    Liebe Svenja!






    Sie wird beide Männer verlieren. Ist ihr "richtiger " Mann krank?
    Sie redete von Seelenverwandtschaft (damit kenne ich mich aber gar nicht aus). Sieht man an der Nr. 34.

    Verdi
     
  3. svenja12345

    svenja12345 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    346
    hallo Verdi,
    erstmals vielen Dank für Deine Einschätzung.
    Über Krankheiten hat sie nicht gesprochen.
    Darf ich fragen, welchen Du als ihren richtigen Mann gedeutet hast ?
    Da war ich nämlich auch unsicher. Sie fragte ja nach der Beziehung zu ihrem Geliebten. Deshalb hab ich den Herrn (28) als Partner für diese Frage gedeutet.
     
  4. mayflower

    mayflower Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    320
    Liebe Svenja 12345,

    ein soulmate erkennt man an der karte hund 18.

    aber auch baum und schlussel spielt eine gewisse rolle zu diesem thema.


    der hund z.b kennzeichnet einen menschen den du im" vorherigen" leben kanntest.

    baum und schluessel legt sich als karmische spirituelle verbindungen.

    mit dem schlussel ganz besonders,da "sticht" die person herraus.


    soulmate verbindungen bestehen aus einem grund...................oder sache....................weil es noch etwas gibt was im "letzen leben " nicht abgeschlossen wurde.

    somit trifft man sich heute hier auf der erde wieder,und beginnt da wo man aufgehoert hat........................bis auch diese sache abgeschlossen ist..................dann meist verschwinden diese "beziehungen wieder"

    ein soulmate ist fuer uns jemand der uns was was "zeigt' ...........'lehrt".............

    oft sind diese beziehungen sehr sehr schwer.............viel leid.............aber auch freude.

    trotzdem steht der mensch oft in verzweifelung da,und es schmerzt.


    es gibt auch nicht nur "einen" soulmate alleine' da konnen mehrere sein ( in deinem leben hier )


    um es noch weiter zu erweitern gibt es auch die zwillings -soulmate,und daran beisst man sich die zaehne aus.
    sehr schwer............schwere vielleicht als soulmate.

    bin gespannt was andere schreiben.

    die ersten 3 karten in reihe eins und
    auch in der zweiten reihe sind hochst interessant.

    liebe grusse
     
    Babarella gefällt das.
  5. mayflower

    mayflower Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    320
    wow.............der baum auf platz 2................schau mal was im haus des baumes liegt................das kreuz noch dazu
     
  6. svenja12345

    svenja12345 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    346
    Werbung:
    hallo Mayflower,
    auch Dir vielen Dank fürs helfen und Deine Mühe soviel zu schreiben und zu erklären.
    Ich finde das echt sehr spannend, zumal es völliges Neuland für mich ist.
    Ehrlich gesagt weiss ich jetzt aber auch noch gar nicht was Du anhand der Karten siehst, ich schaue drauf und sehe nichts :autsch:
    vielleicht magst mir noch ein klein bisschen sagen, was Du genau meinst.
     
  7. svenja12345

    svenja12345 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    346
    die ersten 3 karten in reihe eins und
    auch in der zweiten reihe sind hochst interessant.

    speziell das meine ich vorallem, in wie fern meinst Du das ?
     
  8. svenja12345

    svenja12345 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    346
    wieso entsteht durch oder mit Seelenverwandten Leid ?
    Und woran erkennt man so eine Dualseele überhaupt ?
    Hat jeder sowas im Leben ?

    Glaubst Du es besteht in dem Fall eine Seelenverwandtschaft hier zwischen den beiden ? sie sagte sie lieben sich, ja und du hast recht, sie leiden wohl auch - sonst hätte sie ja nicht gefragt ob es so bleibt wie es ist, weil sie diese "Liebe" nicht offen leben können und das scheint doch irgendwo belastend.
    Das wirft ja schon wieder die nächste Frage auf, wieso ist man nicht gleich mit seiner Dualseele verheiratet, wenns da noch was zu klären gibt, oder so.
    Achherje, bin völlig verwirrt jetzt ehrlich...
    Ich muss mich wohl mehr mit dem Thema befassen um sowas künftig aus den Karten beurteilen zu können und überhaupt.
    Entschuldige die vielen Fragen:confused4 und :escape:
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. April 2015
  9. Veranti

    Veranti Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2014
    Beiträge:
    2.186
    Ort:
    Hamburg
    Liebe Svenja!

    Darf ich fragen, welchen Du als ihren richtigen Mann gedeutet hast? Das ist für mich Nr. 28.
    Da war ich nämlich auch unsicher. Sie fragte ja nach der Beziehung zu ihrem Geliebten. Deshalb hab ich den Herrn (28) als Partner für diese Frage gedeutet. Ihr Geliebter ist Nr. 15 seine Frau wiederum Nr. 07. Du siehst das daran das er seine Frau betrügt Nr. 14 im 7. Haus (seine Frau). Und wiederum die Sexualität Nr. 30 im 14. Haus sitzt. Bei Dir in der Nähe.

    Verdi
     
  10. mayflower

    mayflower Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    320
    Werbung:
    Liebe svenja 12345,

    jede karte im blatt der blauen eule hat auch eine spirituelle bedeutung.

    einige kennst du bestimmt.

    so wie die karte reiter....................reiter ist ein goetterbote

    bar ist der shamane

    ruten konnen fuers pendeln stehen

    dann kommen die engel dazu, z.b . ein schutz-engel


    sicher waere es vorteilhaft wenn wir mal im forum die bedeutungen fuer jede karte aus der blauen eule auflisten wuerden.

    das gaebe uns einen uberblick,und vielleicht kommen wir auf einem gemeinsamen nenner.



    denke es ist gut fuer uns dies bild deiner ( dame 29 ) erst mal ganz gewohnlich zu deuten,und dann die seelen karten dazu.


    betone nochmals...............eine seelen verbindung besteht aus einem ganz besonderen grund. die "beiden sind deswegen zusammen gekommen.


    wenn dieser "besondere grund oder sache ' erfuellt ist,seinen zweck getan hat...................dann losen sich die seelen verbindungen meist wieder auf.wie der "partner oder die person" verschwindet wieder aus deinem leben.

    einige seelenverbindungen laufen langer,einige kurzer,es kommt nicht unbedingt auf die zeit an,sondern um die 'sache' oder der grund.

    das ist wie teamwork...........sie kommen zusammen um was zu erlerdigen,wenns getan ist,ist wie gesagt meist die verbindung weg.


    sicher jetzt willst du wissen warum "deine dame mit....................

    und du willst wissen was denn der ganze grund hier eigentlich ist.



    es gibt auch legungen wo du zuruck blicken kannst,in das former leben dieser beiden personen.

    z.b. wie sie lebten,welche berufe sie hatten,ebenfalls ob da kinder waren.u.s.w.



    doch das alles ist erstmal zuviel,denn wir muessen erst mal verstehen was eine seelen verbindung bedeutet,und wie die funktionieren.



    hoffe du konntest im internet etwas uber das thema lesen,oder wohl auch hier,denn es gibt ja hier auch solche forum gesprache. foren durch schauen,da findest du bestimmt was.
     
    Babarella gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen