1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

jupiter-aspekte

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von asterix1982, 2. Juli 2007.

  1. asterix1982

    asterix1982 Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2006
    Beiträge:
    252
    Ort:
    bw
    Werbung:
    hi :) ,

    seid ihr der meinung, es gibt "schlechte" jupiter-aspekte?
    klar, jupiter neigt zu übertreibung und großspurigkeit, wenn er bsp.weise im quadrat aspektiert. aber für den betreffenden ist das doch nicht zwingend schwierig. vielleicht, weil die reaktionen der umwelt irgendwann abweisend sein könnten? was wiederum auch nicht zwingend der fall sein muss..

    vielleicht könnte man sagen, dass spannungsreiche jupiter-aspekte im geburtshoroskop schwieriger sind, weil derjenige kein rechtes maß finden kann, weil ihm die außenperspektive fehlt.
    wie siehts aber dann in der synastrie oder bei transiten aus? da beides nur zeitlich begrenzt ist (auf die dauer des transites oder das beisammensein mit dem anderen), kann das doch auch sehr überschwengliche gefühle symbolisieren - was meiner meinung nach schon nen eigenwert besitzt...:clown:

    gibt es unter euch auch jemanden, der ein venus-jupiter-quadrat hat? wie äußert sich das? verstehe den aspekt in der praxis irgendwie noch nicht so richtig.

    lg
    asterix
     
  2. Demia

    Demia Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    755
    Ort:
    Coburg
    Hallo..

    es gibt NIE gute oder schlechte Aspekte..
    vielleicht schwierigere oder leichtere..
    im Ende aber machen alle Planeten und Aspekte ein Horoskop rund und ergeben einen Sinn...

    Ich drücks mal so aus: jemand, der auf Wanderschaft gehen soll in diesem Leben, dessen Elternhausbindung wird eher schwach sein.

    Grundsätzlich glaube ich aber, dass Jupiter .. entsprechend seinem Thema.. etwas überbewertet wird.

    Liebe Grüsse
    Gaby
     
  3. Fiona

    Fiona Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.616
    Ort:
    Norddeutschland
    Hallo Asterix,

    ganz allgemein gelten ja Jupiter Quadrate als nicht soo schwierig wie beispielsweise Saturn Quadrate. Verschiedene Astrologen halten diesen Aspekt sogar für „Glücks bringend“. Mit diesem Aspekt soll man immer wieder auf die Füße fallen. Genussucht, Eitelkeit, nicht zuverlässig, Schwierigkeiten mit der Ehrlichkeit, auch sich selbst gegenüber sind da so die Schlagworte. Aber auch charmant, großzügig, offenherzig, beliebt und optimistisch. Es geht darum bei allen Dingen das Rechte Maß zu finden. Hattest Du ja schon selbst angesprochen. Man kann nicht alles haben (warum eigentlich nicht :clown: ) und auch nicht überall dabei sein. Und wenn man etwas gibt sollte man das aus vollem Herzen tun und nicht im Hinblick auf Dankbarkeit.
    Zwei meiner Bekannten haben auch diesen Aspekt. Merkwürdigerweise sind beide mit jüngeren Männern zusammen und beide bringen sozusagen das Geld nach Hause. Bei einer fällt mir immer wieder auf, dass sie ihm deswegen weniger Mitspracherecht zubilligt, aber da sind auch noch andere Konstellationen da, die das unterstützen.

    l.G. Fiona
     
  4. en-julliet

    en-julliet Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2004
    Beiträge:
    372
    Ort:
    Schweiz
    jaja..der liebe jupiter...

    einer guten freundin von mir macht der gehörig zu schaffen!

    ihr ganzes horoskop ist venus-jupiter betont. im siebten haus jedoch stehen OH SCHRECK pluto und saturn.

    wo jupiter sich ausleben und entfalten will (unter anderem in exakter konj. zur venus) schiebt ihr saturn einen riegel vor. und wo jupiter locker-fröhlich geniesen will, führt sie pluto an schmerzhafte und tiefgreifende erfahrungen

    durch die venus-jupiter sonnenbrille aus marzipan, die sie da anhat, sieht sie dramatische dinge in der umwelt und da wären wir an einem punkt, wo jupiter zwar glück bringen kann, es machmal aber einfach mehr bedarf als das.

    lg

    en-julliet
     
  5. blackandblue

    blackandblue Guest

    hey en-juillet..

    wenns weh tut, wird es schon seine gründe haben :liebe1:
     
  6. jake

    jake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    5.379
    Ort:
    Graz
    Werbung:
    Die individuelle Zeitqualität meines Vaters in den Monaten seines Sterbens war von einem Trigon Jupiter - Neptun geprägt. Aus der Sicht des Bronchialkrebses war das ein günstiger Aspekt: entgrenztes (NE) Wachstum (JU). Aus der Sicht unserer vordergründigen Beurteilungen war das freilich kein günstiger Aspekt. Und aus spiritueller Sicht mag es auch das Übertreten in eine transzendente Seinsweise begleitet haben.

    Alles Liebe,
    Jake
     
  7. asterix1982

    asterix1982 Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2006
    Beiträge:
    252
    Ort:
    bw
    hi gaby:) ,

    stimmt, würde zu jupiter passen:clown: . aber mann soll doch auch mal die schönen themen würdigen und nicht immer nur auf saturn und pluto rumkloppen;)

    lg
    asterix
     
  8. asterix1982

    asterix1982 Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2006
    Beiträge:
    252
    Ort:
    bw
    hi fiona:) ,

    :D

    weniger mitspracherecht hätte ich gerade nicht erwartet, da jupiter im qua zu venus die venuseigenschaften verstärken (überstrapazieren?) dürfte. hätte eher auf übertriebenes einverständnis getippt - wobei vielleicht auch ne zu starke überzeugung von seiner eigenen liebenswürdigkeit auftreten kann, die dann denkt, dass sie sich alles leisten kann ohne zuneigung zu verlieren!?

    lg
    asterix
     
  9. asterix1982

    asterix1982 Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2006
    Beiträge:
    252
    Ort:
    bw
    hi en-juliette:) ,

    ja, ja, da sieht man es mal wieder: hängt doch alles irgendwie zusammen:clown:

    lg
    asterix
     
  10. jake

    jake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    5.379
    Ort:
    Graz
    Werbung:
    frau auch? hurz schau oba... *ggg*

    wie wär's mit einer würdigung der schönen seiten von pluto und saturn? da gibt's doch auch reichlich...

    alles liebe,
    jake
     

Diese Seite empfehlen