1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hypnose?

Dieses Thema im Forum "Psyche & Persönlichkeit" wurde erstellt von SvartAngel, 24. Juni 2012.

  1. SvartAngel

    SvartAngel Guest

    Werbung:
    Wenn ich den musikalischen Körper Rhytmus des Gegenübers spüre noch im Nachhinein, muss ich mir da Gedanken machen, das derjenige mich versucht zu hypnotisieren?
     
  2. CapGros

    CapGros Mitglied

    Registriert seit:
    20. Mai 2012
    Beiträge:
    221
    Nein, ich glaube nicht, SvartAngel.
    Was du spürst ist wie ein nachhallendes Echo.
    So als wenn du eine Melodie im Kopf hast.
    Geht vorbei. Lässt nach.

    Grüße
    CG
     
  3. terramarter

    terramarter Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    2.512
    Ich denke auch eher nicht, Angel.
    Du bist sehr sensibel. Entweder du fängst was auf, oder es ist ein Erlebnis aus der Vergangenheit, das sehr stark hoch will. Es kanalisiert sich mal hier mal dort. Wo es eben geht. Weil es, wie gesagt, gerne gerne hoch willl.

    Du musst auch bedenken, nur sehr wenige Menschen kennen sich mit Hypnose aus, und noch weniger können sie gezielt einsetzen. Wenn du allerdings trotzdem weiter bedenken hast, kein Problem würde ich sagen -> frag ihn/sie einfach. (Das klingt nur im ersten Moment utopisch, ist aber recht naheliegend. und funktioniert gut. so kommen die Leute ins Gespräch -
    nämlich in ein Interessantes :)
     
  4. terramarter

    terramarter Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    2.512
    Werbung:
    gesetzt den Fall es hat etwas mit der Vergangenheit/Kindheit zu tun:
    vielleicht eher ein Gefühl. Es ist vielleicht eher auffindbar, als Gefühl. Wenn man sich leicht beobachtet fühlt, dann wurde man wahrscheinlich mal beobachtet(das ist auch so ein hypnotisches gefühl) - und es war unangenehm. vielleicht sogar sehr. Ein (kleines oder großes) Schockerlebnis.
    Wann hast du dich denn als kleiner Muck hypnotisiert gefühlt? ähnlich wie von dir oben beschrieben
    Ich mein, dieses hypnotisiert-werden-Gefühl kenne ich, wenn mir jemand was einredet, aufdrückt, mit nachdruck. Erwachsene neigen zu sowas - am leichtesten gehts natürlich gegenüber Kindern. Du warst Kind und . . .


    Also ich hab jetzt nur laut gedacht. Weiß nicht ob du damit was anfangen kannst oder willst.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen