1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hummel

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Motorradkraut, 6. April 2004.

  1. Motorradkraut

    Motorradkraut Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    791
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Tach lang nimma gepostet^^ ich hab ein problem mit einer Traumdeutung. Hab jetzt auf ner seite für traumdeutung nachgeschaut, die antwort befriedigt mich aber nicht sonderlich. Ich weiss nicht was die hummel bedeutet. Weiss es hier jemand oder kann mir jemand ne seite geben wo infos stehen?

    Ich könnte selbst rumraten^^ aber ob das ne gute idee ist...

    ich halte die hummel für sehr sanft aber sie setzt sich für sich ein. nur was bedeutet sie in einem traum?
     
  2. 2condface

    2condface Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Gelsenkirchen/NRW
    Hallo,

    leider hast Du keine Zusammenhänge geschildert.
    Wie verhielt sich die Hummel in deinem Traum?

    LG

    Andrea
     
  3. Motorradkraut

    Motorradkraut Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    791
    Ort:
    Berlin
    genaugenommen war sie da... okay das ist jetzt so das ich zwei träume mit hummeln hatte sonst hätte ich mich garnichtmehr so genau damit befasst. (und das mir dann auchnoch promt eine über den weg fliegt ;))

    im ersten traum versuchte ich sie aus meiner wohnung zu jagen (das ist eigentlich nicht meine art) aber ich hab angst vor hummeln. und bienen und wespen ^^ und irgendwie sind die dann mit em raumschiff aus der wohnung raus und haben die weltherrschaft an sich gerissen... was dazu führte das niemand mehr ein insekt töten darf und so. (grob zusammengerissen jetzt) im ersten traum hab ich sie auch getötet !! ich schwein^^ naja isn traum was solls.

    im zweiten... hatte ich auch angst vor ihnen aber auch da waren sie passiv nicht agressiv. sie flogen rum. So wie hummeln halt sind. die sind ja eigentlich harmlos und stechen nur wenn ischendwas sich auf sie setzt oder so ... sollen ja nicht so agressiv sein wie bienen und wespen.

    ich kann jedenfalls nix mit dem symbol der hummel anfangen.
     
  4. Motorradkraut

    Motorradkraut Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    791
    Ort:
    Berlin
    Ich fürchte der thread hat sich erledigt und ich habs verstanden *damit nicht sher glücklich ist*
     
  5. Seelenfluegel

    Seelenfluegel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. August 2003
    Beiträge:
    1.716
    Ort:
    Donnersbergkreis
    Werbung:
    Insekten stehen fuer unbewusste, automatisierte psychische Inhalte. Insekten, wie Hummeln, Bienen und Wespen stehen fuer ebensolche Inhalte, nur dass der schmerzhafte, stechende Aspkekt hinzukommt, wenn man diesen Inhalten aggressiv begegnet. Hummeln sind noch am wenigsten aggressiv, die Wespen eher mehr; doch es laesst sich mit all diesen Tieren leben, denn sie stechen nur, wenn sie sich bedroht fuehlen udn sie haben ein Recht auf Leben.

    Traeume dieser Art helfen Dir, Dich persoenlich mit diesen Inhalten aunzufreunden.


    lg
    Chris
     

Diese Seite empfehlen