1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

hoher blutdruck

Dieses Thema im Forum "Reiki" wurde erstellt von nele1, 23. Juni 2008.

  1. nele1

    nele1 Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juni 2008
    Beiträge:
    118
    Ort:
    oberösterreich
    Werbung:
    hallo foris,

    warum hab ich nach den reiki-behandlungen immer hohen blutdruck? wenn ich dann am nächsten tag zum arzt gehe und messen lasse, passt wieder alles.

    lg
    nele1
     
  2. sunlizard2

    sunlizard2 Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2006
    Beiträge:
    226
    Ort:
    Rheinland-Pfalz, Deutschland
    Hallo Nele!
    Hast Du dann zu hohen Blutdruck oder hast Du normalerweise niedrigen Blutdruck und Dein Blutdruck ist nach Reikibehandlungen (die Du gibst oder bekommst???) im normalen Standartbereich?
    LG Esther
     
  3. nele1

    nele1 Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juni 2008
    Beiträge:
    118
    Ort:
    oberösterreich
    hallo esther,

    ich hab danach zu hohen blutdruck... ansonsten hab ich normalen so 80/120...

    ich bekomme behandlungen.

    ich hab mich jetzt allerdings bei der meditation mal gefragt, warum das so ist und eine stimme meinte, weil ich so kämpfe!?!?

    lg
    nele1
     
  4. Andrreikianer

    Andrreikianer Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2006
    Beiträge:
    588
    Ort:
    zwischen Ulm und Biberach
    Nele 1. Da hast du deine Anwort.:)
     
  5. Scheckchen

    Scheckchen Guest

    Hallo Nele1,

    wie kommst Du darauf, daß dein Blutdruck nach einer Reikibehandlung erhöht ist? Scheinbar hast Du kein Messgerät zu Hause, denn sonst würdest Du nicht zu einem Arzt gehen. Wie sieht die Reikibehandlung aus, die Du bekommst? Am ganzen Körper? Und wo ist es unangenehm? Was sagt Dir kämpfen? Kommt vielleicht ein Problem bei der Reikibehandlung hoch? Lass Dir doch einmal nach der Reikibehandlung die Aura glatt streichen.

    Liebe Grüße,
    scheckchen
     
  6. nele1

    nele1 Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juni 2008
    Beiträge:
    118
    Ort:
    oberösterreich
    Werbung:
    hallo scheckchen,

    die dame, bei der ich reikibehandlungen hab, die hat ein messgerät zu hause und nach der behandlung haben wir ein paar mal gemessen... wenn ich am nächsten tag zum arzt gehe, zu versch. tageszeiten, dann ist der blutdruck wieder normal.

    ja, am ganzen körper... letztens hab ich bemerkt, wenn meine lehrerin über der brust ist, muss ich immer ganz tief atmen... ich denke, dass ich noch eine blockade am herzen hab... sie spürt da auch disharmonie...

    die behandlungen sind immer super! naja, körperlich halt... es tut sich gefühlsmäßig immer viel bei mir... mal total ausgelassen und dann wieder zu tode betrübt. ich finde das aber nicht weiter nennenswert, weil ich merke, dass es mir gut tut.

    aura glattstreichen tut sie immer!!

    lg
    nele1
     
  7. Scheckchen

    Scheckchen Guest

    Hallo Nele1,

    bist Du selbst auch in Reiki eingeweiht? Wie ist es denn vom Gefühl her, wenn Du Dir selbst Reiki gibst?

    Liebe Grüße,
    scheckchen
     
  8. nele1

    nele1 Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juni 2008
    Beiträge:
    118
    Ort:
    oberösterreich
    hallo scheckchen,

    nein, bin noch nicht eingeweiht...

    lg
    nele1
     
  9. Hallo nele1,

    Ich würde dir folgendes vorschlagen ... nach der Reikibehandlung ist es für dich anscheinend gut dich richtig zu bewegen. Vielleicht kannst du ja danach eine schnelle Runde Rad fahren oder sowas.
    Es ist oftmals so und man kennt es auch aus der Meditation, dass sich der Körper richtig satt mit Ki aufläd und dann ist Bewegung sehr wichtig damit dieses sich gut verteilen kann und fließt.

    Gruß Elvira
     
  10. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Werbung:
    Es ist völliger Quatsch durch eine einmalige Messung hohen Blutdruck zu diagnostizieren.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Galadriel
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.212

Diese Seite empfehlen