1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

HILFE!!! wer kann für mich klar sehen!

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von mondi, 9. November 2006.

  1. mondi

    mondi Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2006
    Beiträge:
    143
    Ort:
    bayern
    Werbung:
    hallo ihr da draußen,
    ich bin gerade dabei das kartenlegen zu lernen und natürlich gibt es da genug freiwillige, aber wenn es dann um meine eigene deutung geht bin ich ratlos, deute ich das blatt wirklich richtig und klar, oder sehe ich nur was ich sehen möchte, gerade wenn es um die liebe geht!? jetzt hoffe ich auf eure hilfe :move1:
    nächste woche ist mein scheidungstermin und mein ex hat nichts besseres zu tun als mir wieder hoffnungen zu machen, obwohl ich weiß das er eine beziehung hat (wie ich eigentlich auch in den karten sehe:confused: )
    jetzt würde mich natürlich interessieren wie es mit uns weiter geht, da wir auch gemeinsame kinder haben und ich eigentlich schon noch sehr an ihm hänge!

    Also hier mein Blatt:
    30 Lilie, 7 schlange, 22 weg, 29 dame, 3 schiff, 2 klee, 19 turm, 10 sense
    9 blumen, 8 sarg, 6 wolken, 1 reiter, 35 anker, 32 mond, 25 ring, 23 ratte
    12 vögel, 4 haus, 11 rute, 26 buch, 28 herr, 31 sonne, 34 fische, 33 schlüssel
    36 kreuz, 17 storch, 16 sterne, 14 fuchs, 5 baum, 20 park, 13 kind, 21 berg
    24 herz, 15 bär, 18 hund, 27 brief

    ich würde mich sehr, sehr freuen wenn mir jemand helfen kann!!!

    mondi
     
  2. trinksl

    trinksl Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2006
    Beiträge:
    60
    Hallo Mondi

    ich glaube, dein Ex möchte sich ein Hintertürchen aufhalten. Denn irgendwie bist du für ihn das Zuhause,die Festigkeit und die Neue einfach Spass am Sex, am neuem.
    Ich schätze mal, mit der Neuen läuft es zur Zeit auch nicht so ganz,da herrschn viel Unklarheiten und Streit. Es könnte auch kurz über lang zu einer Trennung kommen.
    Deswegen wird er dir wohl Hoffnungen machen, damit er,notfalls, wieder zu dir zurückkommen kann. Aber das wird wohl immer nur ein kurzer Zustand sein, da er es nicht ganz ehrlich meint. Du wirst dir, wenn du mit ihm zusammenbleibst, immer deine Gedanken über die Beziehung machen müssen, die auf jedenfall mit viel Kummer und Leid verbunden sind. Und ich schätze mal, du wirst auch immer wieder vor der Situation stehen, wie sie jetzt gerade ist, da er eigentlich gar nicht anders kann...

    Aber ich denke, die Entgültige Entscheidung liegt bei dir, ob du das so möchtest oder besser alleine ganz von vorne anfängst.

    Ich wünsche dir noch ganz viel Glück

    Grüße trinksl
     
  3. mondi

    mondi Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2006
    Beiträge:
    143
    Ort:
    bayern
    hallo trinksl,
    danke für deine antwort, du hast den nagel voll auf den kopf getroffen, damit wäre ja mal wieder bestätigt das die männer doch schw... sind ;-)!
    nein spass bei seite, natürlich nicht ganz alle! aber du hast die situation genau erkannt, es ist nämlich nichts neues das er mich hin hält, wenn ich nicht so an ihm hängen würde und die kinder nicht wären hätt ich ihn schon lange übern jordan geschickt, aber vielleicht sollte ich wirklich langsam aufwachen!(schluchz, schluchz)

    nochmals tausend dank!!!
    mondi
     
  4. trinksl

    trinksl Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2006
    Beiträge:
    60
    Hallo Mondi

    danke erstmal für dein schnelles Feedback. Denn ich kann es dir nachfühlen, mir ist es vor kurzen fast genauso gegangen. Und einen entgültigen Schlußstrich zu ziehen ist immer schwer, vor allem wenn Kinder da sind. Aber glaub mir, die leiden leider noch mehr darunter,wenn es ein hin und her gibt.

    Ich wünsche dir noch viel Kraft und richte dein und das Leben deiner Kinder ein, so wie es dir gefällt und wie du es für euch richtig findest.Auch wenn es jetzt noch schmerzhaft ist, aber dieser wird auch immer weniger und dann bist du auch offen für eine neue Partnerschaft... die wohl auch in den letzten 4 Karten leise anklopft... ;-)

    Liebe grüße ute
     
  5. mondi

    mondi Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2006
    Beiträge:
    143
    Ort:
    bayern
    liebe ute,
    danke für die lieben worte, du hast völlig recht!
    meinetwegen könnte eine neue beziehung auch laut anklopfen! ;)

    mondi
     
  6. Michi666

    Michi666 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2006
    Beiträge:
    681
    Ort:
    Niederösterreich
    Werbung:
    Hallo mondi,

    Ich denke, dass seine Freundlichkeit dir gegenüber nur aufgesetzt und falsch ist! (Sorry!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!)

    Eventuell hat er auch Angst, dass er durch die Scheidung gewisse Einbussen (z.B. Geld) hinnehmen muss. Ausserdem dürfte seine jetzige Beziehung auch auf wackeligen Beinen stehen, also dürfte für ihn auch nicht das "Wahre" sein.

    Ich glaube es wäre besser diese Ehe abzuhaken (auch wenn er nach wie vor für dich eine große Anziehungskraft ausübt). Eine neuerliche Beziehung mit ihm, eventuell auch aus der Angst vor der Einsamkeit, einzugehen, würde dir keinen Neubeginn bringen, sondern eher die "alten" Probleme wieder zurück.

    Ich weiss, es ist nicht leicht loszulassen (noch dazu, wenn Kinder im Spiel sind), aber wenn du diese Hürde überstehst, denke ich, dann bist du auch wieder offen für etwas "Neues". Unter uns: Eine neue Liebe würde schon ansatzweise in den Karten liegen, dafür müsstest du aber abschliessen!

    Lg Michi
     
  7. mondi

    mondi Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2006
    Beiträge:
    143
    Ort:
    bayern
    Hallo Michi,
    danke für deine Antwort, auch du siehst die dinge so wie ich sie eigentlich schon seid einiger zeit hätte sehen sollen ;-), aber wie das halt so ist! Dann werd ich mich mal wirklich langsam aufrappeln und versuchen der hoffentlich neuen liebe mit offenen armen entgegen zu laufen!

    Danke und viele liebe grüsse
    mondi
     
  8. Michi666

    Michi666 Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2006
    Beiträge:
    681
    Ort:
    Niederösterreich
    Hallo,

    Denke immer daran, du bist die wichtigste Person (die Kinder miteinbezogen) in DEINEM Leben! Aus Schwierigkeiten und Hürden lernt man einiges dazu! Auch das gehört zu unserem Leben!

    Ich wünsche dir viel Glück

    Lg Michi
     
  9. mondi

    mondi Mitglied

    Registriert seit:
    9. November 2006
    Beiträge:
    143
    Ort:
    bayern
    Werbung:
    wenn man es nicht wüsste ;-) leider immer leichter gesagt als getan! aber zum glück bin ich eigentlich von haus aus ein positivdenker und das leben ist nun einmal unserer härtester lehrer!
    danke, mondi
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen