1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

*Hellsichtiges Kartenlegen*

Dieses Thema im Forum "Angebote" wurde erstellt von Orphina, 4. Mai 2007.

  1. Orphina

    Orphina Mitglied

    Registriert seit:
    31. Dezember 2003
    Beiträge:
    694
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Als hellsichtige Kartenlegerin, erkenne ich komplexe Zusammenhänge, zwischen den Lebensbereichen und kann auf Problemstellungen hinweisen und somit Entscheidungen erleichtern.
    Aber du lebst niemals nach den Karten, sie spiegeln lediglich als Informationsübermittler feinstofflicher Energie, die Situation wieder. Du selbst hast es weitgehend in der Hand, aus diesen Informationen etwas zu machen. Und... du trägst als Mensch den göttlichen Funken in dir, du bist selbst auch Schöpfer, also auch für dein Denken und Tun verantwortlich! Einiges allerdings ist karmisch bedingt, als Lernprozess in diesem Leben für dich bestimmt. Diesen Prüfungen kannst du dich in gewisser Weise unterziehen, aber es existiert natürlich auch der freie Wille.
    Jedoch hat deine Seele ja deinen Lebensplan, selber geschrieben und somit wären die Lernprozesse auch nicht fremdbestimmt
    Aber dies musst du selber entscheiden.

    Phone: 0900 50052225 (1,52€/Min)

    www.orphina.de
     

    Anhänge:

    • logo.jpg
      logo.jpg
      Dateigröße:
      97,9 KB
      Aufrufe:
      21
  2. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    hallo orphina

    ich denke wenn du hälst, was du versprichts, ist deine hellsicht aber kostenlos gefragt.
    es wird eine katze von donsummer vermisst, samiera heißt sie. ich schaffe es nicht alleine.
    wenn du infos brauchst frag?

    aber deine hilfe ist kostenlos gefragt.

    liebe grüsse pia
     
  3. rosim

    rosim Guest

    Hierbei handelt es sich um ein Angebot, was nicht kritisiert werden darf und es ist auch nicht kostenlos...

    ...egal was ich persönlich davon halte ! :zauberer1
     
  4. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    hallo ich kann lesen, aber ein versuch ist es mir wert. und von kretik keine spur. sie und ich kommen nicht weiter.

    :liebe1:
     
  5. Orphina

    Orphina Mitglied

    Registriert seit:
    31. Dezember 2003
    Beiträge:
    694
    Ort:
    Berlin
    Liebe Zadora,
    wo steht geschrieben, dass ich kostenlos für dich arbeiten muß?!
    *lach*
    Glaub mir, jeder Berater hat neben seiner professionellen Berufung, immer jemanden der ihm sozusagen vom Kosmos geschickt wird und dem er gratis hilft (mal abgesehen von Freunden, Familie und Verwandten, denen er so und so permanent zur Verfügung steht).
    Dies funktioniert aber nur, wenn man auch überschüssige Energie zur Verfügung hat.
    Und liebe Zadora, in dieser Beziehung bin ich leider schon voll ausgebucht.
    Viele Grüße!
     
  6. Orphina

    Orphina Mitglied

    Registriert seit:
    31. Dezember 2003
    Beiträge:
    694
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    So, so liebe Pia... war gerade auf deiner Seite.
    Und oh Schreck, du bietest kostenpflichtige Dienstleistungen an.
    *tzztzzztzzt*
     
  7. Sternenfee

    Sternenfee Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.167
    Ort:
    Niederbayern
    Ich persönlich habe schon viel Geld bei Kursen bezahlt unde diesen Menschen ein gutes Leben ermöglicht.Leider ist oft nicht das dahinter, was versprochen wird. Die Aussagen die gemacht werden passen auf viele Menschen. Erst ist man begeistert und wenn man nachdenkt ist alles möglich. Auch kann man auf einen Tag kein Kartenlegen lernen, das ist fakt. Meine persönliche Meinung ist einfach, das die Preise im 3 stelligen Bereich weit überzogen sind. Die Gabe ist von Gott gegeben und wie wird das erworbene Geld weiter gegeben, an Bedürftige? Denn so verstehe ich es, du bekommst und sollst auch geben.
    Das ist es was mir so hoch kommt. Wenn ich was kann, dann sollte es auch nicht so viel kosten.
    Leider bin ich da ein gebranntes Kind und habe fast meinen Glauben verloren wegen solchen Leuten die ein heiden Geld verlangen was sie kostenlkos bekommen haben.
    Wie gesagt das ist meine PERSÖNLICHE MEINUNG und nicht der anderen.
    Wenn ich schon im Fersehen ansehen wie die mit den Leuten umgehen dann dreht sich mir der Magen um.
    Liebe Grüße
    Sternenfee
     
  8. Monia

    Monia Mitglied

    Registriert seit:
    24. April 2006
    Beiträge:
    135
    Ort:
    im Schwoabeländle
    Ich finde es doch immer wieder erschreckend, wie oberflächlich manche Beiträge gelesen werden und mit welcher Hähme dann darauf reagiert wird-
    und dass von Menschen, die sich selbst als "spirituell" bezeichnen.

    Der Ton macht die Musik...

    :escape:

    Monia
     
  9. lilaengel1965

    lilaengel1965 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    3.606
    Ort:
    Wien
    hi,

    das ist ja die rubrik ANGEBOTE da sind glaub ich keine diskussionen erwünscht?

    so wie orphina bereits schrieb, im verwandten, bekannten, freundeskreis arbeitet man ohnehin oft genug unentgeltlich, und es werden einem noch menschen zugeführt, für die man - ohne groß nachzudenken - gratis arbeitet.

    wenn orphina sagt,
    dass ihre energie diesbezüglich im moment ausgeschöpft ist,
    dann wird es wohl hand und fuß haben !

    glg die lila :clown:

    ps.: kleines beispiel: mein buch; viele viele menschen fragen mich bereits jetzt, "geh, bekomm ich dann eh ein buch von dir (geschenkt)wenn es da ist?
    warum geschenkt ? frage ich mich dann ...
    ich bekomme 10 gratis exemplare vom verlag, ansonsten muss ich die bücher genauso bezahlen .... / passt zwar vielleicht jetzt nicht grad zum thema, fiel mir aber doch ein ...
     
  10. Orphina

    Orphina Mitglied

    Registriert seit:
    31. Dezember 2003
    Beiträge:
    694
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Tja, lila Engel... für das göttliche Talent, des Schreibens, hast du eben „Gottverdammt noch mal „ nichts zu verlangen. Dein Geist ist sozusagen öffentlicher Besitz und für alle verfügbar. ;-)
    Nein im Ernst...
    mit Leuten, welche die Arbeit anderer nicht wertschätzen und gleichzeitig aber ihre Hilfe einfordern, ist es wirklich Energieverschwendung, in den Diskurs zu gehen.
    Gruß, Orphina!
     

Diese Seite empfehlen