1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Hausgeist- oder was ? *Hilfe*

Dieses Thema im Forum "Jenseitskontakte und Erscheinungen" wurde erstellt von muscho, 16. August 2006.

  1. muscho

    muscho Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2006
    Beiträge:
    4
    Werbung:
    Hallo!

    Ich hätte einige Frage und bräuchte euren Rat!
    Seit einigen Tagen passieren einige nicht erklärbare Dinge in meiner Wohnung.

    1. Ich stellte mir für den nächsten Tag meinen Radiowecker um 5:30, doch plötzlich ca um 00:20 flog mein Rucksack der schon die ganze Nacht auf meinen Tisch stand hinunter und im selben augenblick ertönte mein Radiowecker sehr laut. komisch oder???

    2. Meine Freundin übernachtete bei mir als wir uns es gemütlich machten zogen wir unsere Socken aus und warfen sie in die Ecke meines Zimmers.
    In der Früh als wir aufwachten schauten wir ohne Grund einfach in die mitte des Zimmers, dort bildeten unsere Socken ein Viereck und mein Volleyball befand sich in der mitte des Viereckes - normalerweise befindet sich mein Volleyball unter meinen Schreibtisch.

    3. Ich lag in meinem Bett und meine Freundin gab mir eine Massage das Öl stellte sie auf meinen Pakettboden ca nach 5 Minuten fiel die Flasche von selbst um (die Flasche war voll).

    4. Ich habe in meinem Zimmer einen Tennisball der normalerweise in einer Ecke liegt, doch plötzlich berichtete mir meine Mutter das sich der Tennisball in der Mitte des Türrahmens befand.

    5. Meine Mutter, meine Freundin und ich saßen gemütlich im Wohnzimmer und unterhielten uns. Plötzlich ging es in der Küche *KLICK* doch niemand befand sich derzeit in der Küche. Ich ging in die Küche und bemerkte das unser Küchendruckkästchen ( man muss draufdrücken um das Kästchen zu öffnen) offen.

    Zu viel für einen Zufall - oder alles nur Einbildung???
    Oder Paranormales???


    Bitte um euren Rat!

    fg Manuel
     
  2. soulaya

    soulaya Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2006
    Beiträge:
    121
    Ort:
    Bayern
    Na ja vielleicht hat sich ja ein Geist in dich verliebt:)
     
  3. muscho

    muscho Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2006
    Beiträge:
    4
    Hahaha

    verarschung ? was meinst du mit dieser aussage ?

    also glaubst du, dass das alles nur einbildung ist ?


    bitte nur ernsthafte antworten - danke
     
  4. Farbenvogel

    Farbenvogel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2004
    Beiträge:
    1.163
    Ort:
    Bayern / Oberpfalz
    guten morgen

    passiert dir das immer noch? und wie fühlst du dich dabei?
    hast du angst oder ist es eher hm...nicht so schlimm, sondern nur gruselig?
    merkst du was wenn deine augen geschlossen sind?

    wenn wieder sowas ist, oder bevor du schlafen gehst, dann schütze dich bitte gut, weisst du wie das geht?
    du kannst auch Erzengel Michael um Hilfe und Beistand bitten, wenn wieder sowas is

    habe ich es richtig verstanden, und es passiert in der ganzen wohnung und nicht nur in deinem zimmer?

    glaub jetzt nicht dass es etwas böses ist, aber bin auch kein profi mit geistern...aber bisschen was weiss ich auch ;)

    frag doch mal, was er will, wenn jemand da ist

    habt ihr ein altes haus, ein neues, etc? vielleicht kann man dadurch was herausfinden

    kann auch sein, dass du einen kleinen kobold hast, der auf sich aufmerksam machen will, es passiert ja nicht wirklich was schlimmes, gell=?

    oder leg zettel und stift bereit, vielleicht kann man auch so rausfinden, um was oder wen es sich handelt

    was du auch machen kannst, die wohnung reinigen....kann dir gerne sagen wie ich es mache.....und oder das wesen ins licht schicken

    nun warte ich mal auf antwort und schicke dir viel licht und liebe, und auch dem wesen um dich rum

    Farbenvogel
     
  5. soul to soul

    soul to soul Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    1.350
    Ort:
    dort, wo der Wind weht
    :)
    Guten Morgen,
    die Erfahrungen, die ich bis jetzt mit "Hausgeistern" und Konsorten gemacht habe, liegen alle im für mich positiven Bereich.
    Wenn du mehr darüber lesen willst, dann empfehle ich vom Flensburger Hefte Verlag - "Gespräche mit Müller. Feinstofflicher Austausch mit Geistwesen".

    Auf dieser Ebene betrachtet, verliert man langsam aber sicher die Angst vor dem Unbekannten.

    Allerdings unterscheidet man zwischen Hausgeistern und verstorbenen Menschen (aber auch Tieren), die nach wie vor ortsgebunden sind (traumatisierende Todesumstände). Diese Seelen sind meiner Meinung nach auf eine andere Art und Weise zu behandeln, aber darüber weiß scheinbar Farbenvogel mehr.
    Ich habe einmal ein Erlebnis mit einem hausansässigen "Geist" gehabt und mir ist nach wie vor etwas mulmig zumute. Ob die Seele schlussendlich ins Licht gehen konnte, weiß ich nicht. Durch energetisches Arbeiten in diesem Haus hat sich die Atmosphäre gebessert aber noch bin ich keine Expertin ;)

    Liebe Grüße!
    Silvia
     
  6. muscho

    muscho Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2006
    Beiträge:
    4
    Werbung:
    Hallo,

    ja diese Dinge geschahen eigentlich hintereinander mit zeitunterschieden von ein paar Stunden,

    ich wohne in einer Wohnung - (das gesamte Haus wurde ca. im 2.Weltkrieg erbaut)

    als die ganzen sachen geschahen schlief meine freundin bei mir, wir schauten uns gemütlich eine DVD an. Plötzlich hatte ich das gefühl als ob jemand vor meiner Zimmertür stand - (als das Gefühl hochkam verschwieg ich es) und schaute meine Freundin an, plötzlich sagte sie zu mir:"Das jemand in der Wohnung sei !" (jetzt hatte ich ein richtig mulmiges Gefühl in meinem Magen)
    doch nach ca 40 minuten als die DVD aus war. Nach ich meinen Mut zusammen und öffnete die Tür und ging in die Küche. Wir könnten nicht in dieser Nacht schlafen irgendetwas hielt uns wach !

    Nummer 1. und 2. geschah in der Nacht davor ( Sonntag auf Montag )

    Nummer 3. - 4. und 5. geschahen nach dieser angstvollen Nacht !

    Seit dem war ich nicht mehr zu Hause !

    Ich hab noch eine Katze zuhause die in dieser Nacht auch ziemlich verrückt spielte, meine Katze saß in meinem Zimmer,die Türe war ein spalt offen, und starrte in den Vorraum, ich rief sie und sie bewegte sich nicht, erst als ich sie berührte gab sie ein zeichen von sich. Normalerweise reicht es wenn ich ihren Namen rufe, kommt sie schon angelaufen.

    Ich dachte mir das kann es nicht sein, zuviele unerklärbare Zufälle in den letzen Tagen !

    aber wieso erst jetzt ? ich wohne schon ca 5 Jahre in dieser Wohnung und habe mich immer sehr wohl gefühlt als ich heim kam , und jetzt ...

    was hat das alles zum Bedeuten ?
     
  7. Farbenvogel

    Farbenvogel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2004
    Beiträge:
    1.163
    Ort:
    Bayern / Oberpfalz
    also, deine katze hat mit sicherheit etwas gesehen, was sie erstarren ließ...

    ich will dir jetz keine angst machen oder so, nein...ich denke nicht, dass euch das wesen was tun kann, sondern "nur" energie rauben

    eine frage, die mir in den kopf schießt...

    diese ereignisse sind nur zusammen mit deiner freundin passiert oder?

    hast du schon öfter irgendwo mit ihr übernachtet? war da auch was

    was auch noch eine idee ist, wenn das haus im weltkrieg erbaut wurde...dass genau in diesen tagen vielleicht etwas besonderes geschehen ist, zu der zeit, als ihr euch dort aufgehalten habt...kann ja sein, dass es in der familie vorher krach gab etc

    wäre mal interessant herauszufinden, wer vorher da gewohnt hat und ob auch vielleicht jemand drin gestorben ist

    da die erscheinungen ja nicht zimmerabhängig waren, muss wohl die wohnung ganz einbezogen werden

    eine frage noch erstmal, arbeitet deine freundin im esoterischen bereich? ist ihr sowas auch schon mal passiert?

    ich umarme dich und mach dir bitte keine sorgen ;)

    aso, ja mit seelen von verstorbenen kann man denke ich generell etwas anders umgehen als mit geistwesen anderer art, aber profi bin ich da auch keiner....kann auch nur durch lesen und tw. erfahrung sprechen..

    @soul du kannst deine wohnung reinigen. pass ma auf was passiert, wenn du deine augen schließt. ist es hell, ist es dunkel?
    im falle des falles in einem eck eine lichtsäule aufstellen und bitten, dass die wesen, die anwesend sind, ins licht gehen sollen, bete für sie und schicke licht und liebe. sage ihnen, dass es im licht viel angenehmer sei als hier ;)

    wenn ihr schutzrituale braucht, einfach nochmal melden, ich weiss ein paar recht gute, die bei mir auch prima helfen

    eine kerze anzünden hilft mir auch immer sehr, wenn es geht entweder eine geweihte oder mit geweihten streichhölzern, oder ein kurzes gebet beim anzünden denken oder sprechen

    viel licht für euch
    Farbenvogel
     
  8. soulaya

    soulaya Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2006
    Beiträge:
    121
    Ort:
    Bayern
    hey das war ernst gemeint. du hast ja geschrieben, dass die dinge nur immer passieren, wenn deine freundin in der gegendwart ist...viel. macht der geist es ja durch eifersucht:)
     
  9. soul to soul

    soul to soul Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2006
    Beiträge:
    1.350
    Ort:
    dort, wo der Wind weht
    @ muscho: wenn die katze so reagiert, dann hast du es sicher mit verstorbenen zu tun.

    @farbenvogel:
    danke für die tipps, aber zu intensiv mit dem thema arbeiten möchte ich nicht, weil ich momentan körperlich ziemlich angeschlagen bin und keine seele mit mir herumtragen möchte!

    liebe grüße
    silvia
     
  10. Farbenvogel

    Farbenvogel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2004
    Beiträge:
    1.163
    Ort:
    Bayern / Oberpfalz
    Werbung:
    liebe soul to soul - ich schicke dir viel licht und positive energie und werd dich in die natur setzen, auch einen stein, unter einen baum auf eine wunderschöne wiese, vögel zwitschern, damit es dir etwas besser geht ;)
     

Diese Seite empfehlen