1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Geräte schalten sich ein

Dieses Thema im Forum "Sensitivität und Empathie" wurde erstellt von GGeoorGG, 12. April 2008.

  1. GGeoorGG

    GGeoorGG Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2008
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    Hallo Ihr

    regelmässig passiert es mir, dass sich elektrische Geräte einschalten, wenn ich in der Nähe binn. Es handelt sich dabei um Geräte, die im Stand-by-Modus sind und über Fehrnbedienung eingeschaltet werden können. Passiert ist das mir schon 6-8 Mal beim Fernseher und zwei Mal bei einer Lampe.

    Ich kann mir das nicht erklären. Hat jemand schon ähnliche/gleiche Erfahrungen gemacht?

    grüsse Georg
     
  2. fapemuanti

    fapemuanti Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2007
    Beiträge:
    176
    Habe das auch schon erlebt...bist also nicht allein :clown:

    Bei mir passierts aber auch, dass z.B. meine Tankanzeige plötzlich auf 0.0 steht, obwohl ein Tag vorher noch 120.4 dort stand und niemand außer mir damit gefahren ist.

    Habe mich mittlerweile an solche Dinge gewöhnt
    Sonnige Grüße, fapemuanti
     
  3. Viktoria

    Viktoria Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2007
    Beiträge:
    14.857
    Ort:
    Wien
    im standbymodus, hat sich mein alter fernseher auch des öfteren eingeschalten, begonnen hat das ganze, nach dem tod von meinem opa.
     
  4. PT 1976

    PT 1976 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2008
    Beiträge:
    969
    Ort:
    Wien
    hallo ..

    also man sollte einiges berücksichtigen .. wir leben einfach unter dem blickwinkel vieler elektromagnetischen strahlungen, und ständig kommen neue verfahren mit elektromagnetischen feldern zur anwendung und so werden unsere elektronische geräte gute ansatzpunkte für solche bleiben ..

    zum beispiel flugzeuge fliegen immer mit eingeschaltetetem radar und bei einem radar wird die abgestrahlte so gebündelt, dass in einen begrenzen bereich abgestrahlt wird .. ist ein elektronisches gerät zufällig in diesem blikwinkel, bekommt eine störung und kann sein dass es sich z.b. in den standby modus umschaltet ..

    der andere grund kann auch eine statische elektrizität sein .. oder ein middle marker, der sich in der nähe befindet, da diese sehr starke vertikale signale ausstrahlen .. oder sogar eine diebstahlsicherunganlage, die starke elektromagnetische felder strahlt .. oder sogar hochleistungsmikrowellen (high power microwaves), die mikrowellenpulse im ghz freuenzbereich strahlen ..

    und damit diese störungen aber sicher funktionieren(!), muss über euren gesamten aufenthaltsbereich ein hinreichend starkes elektromagnetisches feld aufgebaut werden .. dann seid ihr die besten signalempfänger! ..

    lieben gruß
    PT
     
  5. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Hallo,

    abgesehen von deiner eigenen möglicherweise sehr starken Abstrahlung könnte es auch die Fernbedienung deines Nachbarn sein.
     
  6. Aliiisa

    Aliiisa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2008
    Beiträge:
    6
    Ort:
    In der Nähe von Wien
    Werbung:
    Hallo:)!!!



    Ja das passiert mir auch regelmäßig, aber bei Geräten die nicht im Standbymodus sind, kann mir das ganze auch nicht erklären :confused4.
     
  7. KleinerEngel

    KleinerEngel Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2007
    Beiträge:
    156
    Ort:
    Nähe Neunkirchen =)
    Bei einer freundin ist kürzlich die heizung angegangen als sie dran vorbeging, obwohl man da normalerweise 3 knöpfe drücken muss, und ich glaub das ganze war nicht mal angesteckt :confused:
    Ihr glaubt nicht, wie sie sich erschreckt hat :weihna1
    LG
    KleinerEngel
     
  8. SPITZKEIL

    SPITZKEIL Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. April 2008
    Beiträge:
    486
    Werbung:
    trage einen Schörlkristall. Schwarzer Turmalin, zb kleine Kette.
    hatte vor einigen jahren das problem mit computern, die sind einfach ausgegangen und einige waren daraufhin defekt.
    Mfg SPITZKEIL
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen