1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Für die, die ein großes deuten möchten........

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Sindy29, 23. März 2012.

  1. Sindy29

    Sindy29 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    551
    Werbung:
    sind herzlich willkommen! ich wollte mich wieder an einem großen blatt üben und weiss nicht ob ich richtig liege, deshalb stell ich das blatt und due deutung ein und bin dankbar für alle infos die ihr mir dazu geben könnt und bitte auch die deutung dazu erklären, damit ich und auch alle anderen interessierten das nachvollziehen können!!!

    also dieses blatt ist von einer jungen dame, in einer beziehung, leben zusammen, sie geht zur schule, er ist arbeitstätig!!

    vor der legung wurden 3 hilfskarten hinzugezogen

    29-35-24

    gelegt mit piatnik und auf eine halbesjahresvorschau ohne spwzielle frage:







    also zu dem wie ich es gesehen hätte:

    ich hab mir mal die eckkarten angesehen und dann die ersten vier also berg, reiter, hund und bär. gedanklich ist die dame blockiert und sie ist auch nicht wirklich aktiv und das könnte mit ihren gefühlen zutun haben oder auch eine nachricht betreffen, die eintruddelt und dürfte erfreulich sein da sich das ganze schon eine weile in die länge zieht (25 auf haus schiff) und am fundament arbeiten (wolken im haus des hauses) und zur info, es geht um einen erbschaftsstreit (19+26) mit der mutter (15+7)!! denke das es hier einen höflichen älteren herrn (hund + bär) der das ganze aufdeckt und sich dies zum positiven wandeln wird und ein neuanfang gesetzt werden kann (33+31+34+13). und wenn ich die letzten vier betrachte ist dieses geldthema und diese sicherheiten die sie braucht ein lernprozess (da 36 im haus 34 liegt) also vielleicht hängt es damit zusammen, das sie da einfach mehr stabilität reinbringen muss, also es wirkt auf mich so, das sie da festhängt (4 im haus 35 und 35 im haus 36).

    wenn ich mir ihre karten anschaue dame:

    über ihr berg, blumen und ring deute ich zum einen so, das ihr eventuell keinen richtigen freundeskreis hat (berg spiegelt auf hund und nach den blumen der ring) oder der anschluß einfach fehlt bzw die entfernung zu groß ist. sie selber ist eine fröhliche und auch in der beziehung ganz gut unterwegs. dennoch würde ich sagen, das immer ein auf und ab herrscht zwischen den beiden (2+3, 25+6 und 12+8) weil einiges an belastung seinerseits vorhanden ist.

    hm:
    sieht sehr belastet aus. steckt in seiner welt fest und sucht nach veränderungen, die ich denke im moment nicht gut wären. was mich hier etwas grübbeln lässt, sind die karten unter ihm (8, 10, 30 und darunter die 11) ich kenne diese kombis als vergewaltigung und die dame liegt auf 10 bzw das kind liegt unterhalb dieser kombi und würd ich als kindheit oder jugendzeit sehen. als das hat mich sprachlos gestimmt. wie seht ihr das???

    es könnte auch bedeuten, das einfach durch viel kummer und sorgen oft verletzungen in der wortwahl statt finden und er liegt im haus kind (kindisch und naiv??) oder ist er auf der suche, nach neue möglichkeiten (kind im haus 28). er ist in einem großen unternehmen beschäftigt, da herrscht viel streß und jede menge arbeit. auch privat ist er jemand der neben jobs macht (kombi 35+11) um alles stabil zu halten (haus).

    wenn ich zum herz kuck:

    würd ich es als ganz gut sehen, da fuchs und mäuse zu einander blicken und nach meinem wissen das ehrlichkeit bedeutet!! mit sterne baum und 30 würd ich sagen die liebe läuft und das sehr aktiv (reiter). was mich stört, ist das herz auf haus mäuse liegt!! könnte es damit zusammen hängen, das sie oft zweifel hat, was die liebe seiner seits betrifft??

    zu ihrem studium:
    würd ich meinen, das sie da keinen durchblick hat (liegt in haus wolken) um den erfolg damit zu sehen. könnte auch daran liegen, das sie vielleicht oft darüber grübbelt, ob das die richtige entscheidung war (17 im haus 14 und buch für studium im haus wolken). es könnte jedoch auch im moment eine lernschwierigkeit betreffen also das sie es schleifen lässt und da wieder mehr ran gehen muss (32 im haus 7) um den faden zu finden.

    ich würd mich riesig freuen, wenn sich hier erfahrene und interessierte finden, die mich etwas unterstützen und mir ihre deutungssicht mitteilen.
     
  2. Sindy29

    Sindy29 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    551
    hallo zusammen,

    hat den keiner eine idee zu diesen blatt :confused:, würd das gerne austauschen und besprechen, da ich ja auch noch lernen muss/möchte!!

    ich hab die beiden gestern gefragt, ob es in ihrer jugend/kindheit zu sexuellen übergriffen kam oder da gewalt im spiel war, sie hat mir versichert, das es nicht so war und deshalb können wir davon ausgehen, das der sarg, sense und lilien den beiden gilt, also die kleinen streitigkeiten die sie haben und gleich jeder der beiden leicht empfindlich reagiert und etwas angekratzt ist!!

    würd mich über deine/eure anregungen freuen :), was ihr im blatt seht!!!
     
  3. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.827
    Ort:
    Raum Wien
    Puhh Sindy,

    Schwierig - wenn man Deine Deutungen liest, gibt es nicht mehr viel zu sagen - du hast einen tollen Blick und eine super Interpretation! Natürlich traut man sich dann nicht so leicht drüber...

    Na, ich mach's jetzt unabhängig von Dir - lass das Blatt zu mir sprechen und Du musst halt dann schauen ob Du was damit anfangen kannst ;-)

    Also Du hast für eine Dame gelegt, womit beschäftigt sie sich grad? Die MK's. Es hat mit ihrem Partner zu tun, er dreht ihren Sehnsüchten den Rücken, vlt ist er auch nicht so greifbar wie Sie es gern hätte, hüllt sich in Schweigen ist schlecht durchschaubar. Das verletzt sie, und das will sie ändern, jetzt!

    Ich lese die Diag-Eckkarten immer anders, weiss auch nicht wieso: 21-01 und 18-15 also da haben wir die angesprochen Hindernisse, Blockaden, die sie auflösen möchte, sie baut darauf dass sie das mit Ausdauer und Stärke schaffen kann.

    Da es hier offensichtlich um die Beziehung geht, schau ich mal zum Ring:

    Anscheinend gibt es hier von Ihrer Seite Klärungsbedarf, da der Ring in 3 liegt. Sie wünscht dass sich die Beziehung weiter entfalten soll und spricht es deshalb immer wieder an, aber scheint hier nicht wirklich Gehör zu finden. Sie bleibt da beharrlich dran, es ist für sie wichtig das zu klären. Sie will hier wirklich Nägel mit Köpfen machen. Es geht hier um ein Fundament das gebaut werden will. Sie will Ihre Zukunft planen.

    Der Partner:
    In seinem Haus das Kind. Er selbst liegt in Haus 13. meine, er versucht für sich selbst zu klären was er eigentlich will, wohin er gehen soll. Mir kommt fast so vor, als ob ihm die Aufregung ihrerseits nervt - ihm der Druck zuviel wird, eigentlich würd er gern alles so weiterlaufen lassen, und den Kopf in den Sand stecken. Das lässt sie aber nicht zu, sie will die Probleme klären und auch wissen wie es weitergeht - auch in Richtung Familiengründung. So 'weit' denken mag er aber nicht, damit will er sich jetzt nicht auseinandersetzen, für ihn nicht der richtige Zeitpunkt. Ich würde sogar so weit gehen, dass er es auf eine Trennung ankommen lässt wenn hier nicht mehr Geduld von Partnerseite kommt. Er will seinen Frieden haben.

    Das Herz: Hier liegen die Wege - zwei verschiedene Ansatzpunkte - die Beziehung unterliegt gerade einer Prüfung hinsichtlich Stärke - wird die Beziehung diesen Machtkampf überstehen? Die Liebe leidet darunter. Zweifel schleichen sich ein.

    Na gut, was kann man also tun? Wenn ich in Ihr Haus schau: Die Ruten- Baum-Sterne: Schaut so aus als ob es Ihre innere Konfrontation ist, sie ist gefordert zu reklektieren, Geduld zu haben es langsam wachsen zu lassen, sich vlt sogar etwas zurückzunehmen, die Sterne liegen in der Sonne - sie soll es laufen lassen - im Vertrauen.

    Die letzten 4: Sie sollte auf Ihre Gefühle vertrauen, im Grunde weiss sie dass sie am richtigen Platz ist - und auch von seiner Seite Gefühle da sind. Genau das ist die Prüfung: Zu vertrauen - sich selbst zurückzunehmen - keinen Druck ausüben, dann kommt auch die Stabilität - das ist das Fundament. Ich denk die zwei gehören zusammen, müssen aber jeweils die Positionierung des anderen respektieren.

    So, jetzt les ich Deine Deutung nochmal genau und schau ob wir hier ähnliches gesehen haben - dicken Drück du Liebe, vertrau Deiner Gabe! Knuddelchen:kiss4:
     
  4. Sindy29

    Sindy29 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    551
    das gefällt mir, wenn man ein kb so zerpflückt :thumbup:
     
  5. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.827
    Ort:
    Raum Wien
    Hallo Sindy,

    ja zerpflücken ist auch der einzige Weg hier einen Durchblick zu bekommen *g*

    Ich schau nochmal zum Studium, das bestätigt was Du sagst: Da liegt das Türmchen in 5, sie gehts langsam an, lässt das auf sich zukommen, ist da eher abgehoben, was ihn andererseits fuchst, er will dass sie da was ändert und mit mehr Einsatz rangeht...

    Schauen wir zum Sarg, der ja auch ein Thema ist - hat ja was mit Veränderung zu tun: Da liegen die Vögel daneben, große Aufregung, aber auch die Aufforderung in die Mitte zukommen, und optimistisch in die Zukunft zu schauen, Konversation zuzulassen, sogar zu fördern, aber auch auf die Sehnsüchte - die Tiefen des anderen einzugehen.

    Und wenn ich die Fischlein als das Finanzielle sehe - es kann ja nur das eine (Gefühle) oder das andere (Kohle) sein: seh ich hier, dass sich hier zwar starke Bedenken bestehen, sich das jedoch auflösen wird und es def. zur Stabilisierung führt...:kiss4:
     
  6. Sahara

    Sahara Guest

    Werbung:
    also ich hab noch nicht viel ahnung vom karten deuten, hatte aber ein paar gedanken beim ansehen des bildes:

    kann es sein, dass er irgendwie aus der beziehung "wegstrebt"?
    ist er sich ihrer sicher? kann er mit ihr seine probleme besprechen, sich mitteilen?
    ist eine gleichberechtigte partnerschaft möglich oder sieht er sich eher in der rolle des "väterlichen ernährers", was die partnerschaft womöglich überstrapaziert.
     
  7. Sindy29

    Sindy29 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    551
    ja da ist engpass und alleinverdiener ist eine große aufgabe!! aber wenn das mutterthema vom tisch ist, sehe ich das ganz gut!!! es wäre vielleicht auch gut, wenn sie so kleine jobs machen würde.....das ist aber schon länger im gespräch...soviel weiß ich....aber das liegt still!!! wenn ich mir da die kombi anker + ruten ankucke (nebenjob) dann verläuft das zwischen den beiden und würd ich auch als streitpunkt deuten!!!
     
  8. Sindy29

    Sindy29 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    551
    hallo sahara!!

    freut mich, das du mitmachst!!

    also es gab mal einen punkt, wo er ihr mal gesagt hat, wenn ihr was nicht passt, das sie gehen kann!! es stieg ihm alles über den kopf und dann hat sie etwas druck ausgeübt!! er war deshalb so sauer, weil sie ihm vorwürfe gemacht hat obwohl er das alles für sie und die beziehung macht und sie wollte oder konnte es nicht sehen!! oft hatte er angst das sie ihn benutzt um ans ziel zu kommen und sie dachte er ist immer oft nicht zuhause und bei ner anderen!!! also beide hatten da ihre spinnerein im kopf!!

    als gleichberechtigt würd ich die beziehung schon sehen, also es wird frei gesprochen!!

    das er in die vaterrolle geschlüpft ist, kann ich mir bei manchen dingen schon vorstellen....also da könntest du recht haben!!! sie hat zwar nen papa, jedoch schon über längere jahre keinen kontakt und das war wegen der mutter!! mit der ist sie auch zerstritten!!

    vielen dank für deine ansicht :thumbup: also für wenig ahnung hast du doch schon einiges gesehen....nur weiter so!!!
     
  9. Sindy29

    Sindy29 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    551
    so und hier gibt es mal einmal ein kleines zwischen feetback für eure deutung :D!!

    @sahara: ja du hattest recht, er musste sie so richtig väterlich unterstützen :thumbup:!! mitteilen konnte er sich nicht, da sie selber soviele probleme hat und seine irgendwie auf der strecke blieben! er ist sich aber ihrer sicher!!

    @spirit: ja sie ging es leider zu langsam an und denke, das sie sich zu sicher war und einfach zwar den erfolg damit sah, doch nicht die mühe und den einsatz den man damit bringen hätte müssen! also mit arbeit verbunden und das ist momentan nicht ihr ding!! er hat sich echt ins zeug gehaun, das sie das packt und tut und macht, doch leider ohne erfolg!!

    sie hat die schule geschmissen!! hat ein paar prüfungen versemmelt und hatte einfach keinen biss mehr bzw. auch keinen durchblick!!

    sie sucht sich jetzt wieder arbeit, also sie ist schon am bewerben!!

    hm hat die fronten geklärt, das er bis jetzt mehr als genug unterstützt hat und hd jetzt mit der situ klar kommen muss!! also er möchte darüber nichts mehr hören, dennoch versteht er nicht, warum sie das gemacht hat, den er hätte halt gewollt, das sie es wenigstens fertig hätte machen können, da es jetzt ne angefangene geschichte ist, die keinen nutzen hat!! er aktzeptiert diese entscheidung jedoch!!

    er selber hat jetzt nen neuen vertrag erhalten, also er bekommt jetzt mehr geld, also das, was ihm eigentlich schon länger zugestanden hätte!! sein chef hat sich darum gekümmert und bis zum sommer ist alles klar schiff!!

    gerichtssache von hd ist immer noch am laufen, also dazu kann ich noch garnichts sagen!!
     
  10. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.827
    Ort:
    Raum Wien
    Werbung:
    Hallo Sindy, danke für's feedback. Dann ist der Turm neben Buch wohl das Ende... Das Buch spiegelt in Baum und Ring und da könnte man dann sagen, dass es sie gelangweilt hat und sie sich im Kreis drehte? Ja, dass es finanz. besser wird liegt in den letzten vier - fein freut mich für ihn!
    Alles Liebe, Gaby
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen