1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

"Fischekinder"-hochsensible Kinder?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von sonnenlichter, 22. September 2010.

  1. sonnenlichter

    sonnenlichter Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2008
    Beiträge:
    50
    Werbung:
    Hallo,
    meine Schwägerin erwartet ihr erstes Kind im März, es wird ein Junge, laut Rechnung wird es Sternzeichen Fische. Jetzt denkt sie es wird wohl ein hochsensibler kleiner Junge, der sehr zurückhaltend werden wird. Ich denke so pauschal kann man das doch gar nicht sagen. Wie sind denn eure Erfahrungen mit euren "Fischekindern"?

    viele Grüße
    sonnenlichter
     
  2. annabel

    annabel Guest

    hallo:)

    ich halte es für übertrieben so zu denken.
    ich glaube schon das zu fische-eigenschaften gehört das man empfindlich und sensibel ist, aber man besteht ja nicht nur aus der fische sonne, sondern aus dem gesamten horoskop.

    wenn sie jetzt schon denkt er wird so..( und für mich hört sich das fast weichei mäßig an:D ) besteht ja auch irgendwie die gefahr das sie ihn entsprechend behandelt...schont usw...
    was sie sonst evtl nicht getan hätte. ich glaube nicht das das so gut ist.
     
  3. Annastern

    Annastern Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2009
    Beiträge:
    604
    Fischekinder:

    Bsp1: meine Schwester, Jungfrau AC, Mond in Steinbock in 5. Höchst durchsetzungsfähig, hat uns alle immer auf Trab gehalten mit ihren Forderungen, war sehr frühreif und immer viel unterwegs, mit sich selbst und anderen mitunter sehr hart, toughe kleine Person, der niemand was sagt;

    Bsp2: meine Trauzeugin und beste Freundin: JUngfrau AC, Steinbockmond in 5, Venus in Widder. Kommt überall durch, hat in ihrem Job die Hosen an, kommandiert alle rum, trotzdem charmant und überaus geistreich (seehr witzig); eine zackige, erotische Frau, ihre Feinde halten sie zurecht für eine Hexe; ;)

    Bsp3: Mond in Stier, Widder AC, der Sohn meiner Freundin, jetzt schon der Chef im Kindergarten, befehlt lieber als zu bitten, hyperaktiv, ein sehr intensives, aufgewecktes Kind;

    Ich hab auch einen sehr alten Freund, der hat neben der Fischesonne auch noch Venus, Merkur in den Fischen, alles in 10, der ist ein Traummännlein und kriegt nix im Leben auf die Reihe; auf jeden Fall sind Fische alles andere als superhypersensibel; zumindest nicht NUR;

    Lieben Gruss,
    Anna
     
  4. Syndra

    Syndra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    2.263
    Hallo Sonnenlichter,

    die Sonne steht für das bewußte Ich eines Menschen, die Art wie er sämtliche Anlagen seines Geburtsbildes und seiner Entwicklungen nach außen bringt. Ein Baby verfügt überhaupt noch nicht über ein bewußtes Ich, deswegen ist das Sonnen-Tierkreiszeichen während der ersten Jahre im Grunde uninteressant. Bei einem Baby könnte man sich das Mondzeichen und -haus, den absteigenen Mondknoten und den (das?:dontknow:) IC ansehen, wenn man es denn möchte. Natürlich erst, wenn das Krümelchen auf der Welt ist. ;)

    Liebe Grüße,

    Syndra
     
  5. herzverstand

    herzverstand Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    4.802
    Ort:
    in wahrheit ist der fischemond am sensibelsten. zb ich. :tomate::rolleyes:
     
  6. Syndra

    Syndra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    2.263
    Werbung:
    Mein Sohn gibt seinem Fischemond auch alle Ehre, ein wahrer Dramakönig, selbst wenn er Mist baut, schafft er es in wenigen Sekunden das einzige und echte Opfer zu sein...:lachen: Ihn vom Gegenteil zu überzeugen ist beinahe unmöglich. :mad2:
     
  7. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    11.048

    Das kommt mir sooo bekannt vor.:D
    Habe auch eine Tochter mit Fische-Mond und kann alles komplett so unterschreiben.
    Bei ihr sitzt der Mond genau auf dem IC - Ich sage nur: das Chaos in ihrer "Bude" kennt keine Grenzen. Zum Glück kommt sie nur alle 14 Tage nach Hause. Danach sieht ihr Zimmer allerdings aus, als hätte eine Bombe eingeschlagen.
    Für jemanden wie mich, mit IC-Jungfrau, ist das schwer auszuhalten und jedesmal eine echte Herausforderung.:zauberer1

    lg
    Gabi
     
  8. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.709
    hallo,

    ja der Fische-Mond ist nicht einfach und ehrlich gesagt glaube ich nicht das er am sensibelsten ist, auch wenn er manchmal so tut.

    (hab ja selber einen in 4)

    LG
    flimm
     
  9. blautanne

    blautanne Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2008
    Beiträge:
    93
    hallo,
    ich habe ein fischekind, allerdings mit Löwe Mond, Widder Venus und Stier Mars, dazu hat er noch eine Sonne-Merkur-Uranus Konj im 9. Haus in Oppos. zu Jupiter im 3. Haus, das macht ihn sehr optimitisch, aber auch unruhig. Er hatte schon immer seine eigene Meinung, redet gern und ist sehr aufgeschlossen. Er ist sehr wettbewerbsorieniert, ich könnte ihn in jedem Verein anmelden, kann auch jähzornig werden (aber sehr selten, dann gegen sich, wenn etwas nicht klappt wie er mag), Stier Mars im 11. Haus. Hochsensibel war er noch nie, er löst sich schnell von mit, absolut kein Mamakind, er geht gern seinen eigenen Weg, hat gern die Verantwortung. Auf der anderen Seite ist er sehr joyal und würde nie jemanden ausgrenzen oder absichtlich schaden, würde nie anderen Gewalt antun, kann sich aber wehren.
    Was warscheinlich typisch fische ist, er hat eine blühende fantasie und kann stories erzählen, die gern noch richtig ausgeschmückt werden, so war ich nie ;-) hab auch einen nüchteren steinbock merkur.
     
  10. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    11.048
    Werbung:
    Oh je Flimmi, hoffentlich bin ich jetzt nicht ins Fettnäpfchen getreten?:umarmen:
    Aber:
    1. sind Anwesende immer und generell ausgenommen :D und
    2. siehst du die Dinge eh differenzierter. :kiss4:

    lg
    Gabi
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen