1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Feuriges Dreieck

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Chochma, 8. Juni 2005.

  1. Chochma

    Chochma Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2005
    Beiträge:
    154
    Werbung:
    "CONIUNCTIO MAGNA
    lat Große Konjunktion. Die seltene Konjunktion von Jupiter und Saturn in der
    Nähe des feurigen Dreiecks."

    Was ist das feurige Dreieck?


    Liebe Grüße
    Chochma
     
  2. Arnold

    Arnold Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    4.977
    Ort:
    Kirchseeon/München
    Hi Chochma, :)

    Ich nehme an, dass es sich hier um eine Aspektfigur, um ein sogenanntes rotes Leistungsdreieck handelt. Es besteht aus einer Opposition und zwei Quadraten und erhält eine besonders starke Dynamik, welche immer von dem an der Spitze des Dreiecks sich befindlichen Planeten angeführt wird. Dabei ist besonders auf etwaige vorhandene Nebenaspekte zu achten - wie Sextile usw. weil dadurch eine gewisse beruhigende Ableitung stattfindet. Rote Aspekte entsprechen immer der kardinalen Motivation, also Leistung, Tat, Durchsetzung, Selbstbestätigung, Energieumsetzung.

    Daher ist zu beachten, dass diese Figur dreieckig ist und somit veränderlich motiviert ist, was Liebe und Freiheit bedeutet. In solch einer Figur laufen im Gegensatz zum großen Leistungsviereck die Energien nicht "rund" um das Horoskop, sondern immer wieder auf die Spitze des Dreiecks zu. Dabei ist natürlich wichtig,welche Planeten daran beteiligt sind und in welche Räume des Horoskops dieses Leistungsdreieck reicht.

    Mit lieben Grüßen!

    Arnold
     
  3. Alia

    Alia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    4.583
    Ort:
    WestfALIA
    die ich HOFFENTLICH richtig beantworten kann. Denn: Gerade HEUTE habe ich über DIESE besondere Konstellation gelesen,- und zwar in den Buch von Stephan Arroyo, "Astrologie, Karma.....". Da schreibt er ....über dies Dreieck: ........Das "Feurige Dreieck" beschreibt die Verbindung der Drei Feuerzeichen im Trigon. Wenn DIESE drei Zeichen die Häuser 1,5,9 im Trigonaspekt ansprechen, dann hat DIESE eine BESONDERE Bedeutung. Bei seinen "Forschungen" über Spirituelle Meister war es GERADE DIESE Konstellation, die ALLE gemeinsam hatten. (Er suchte nach Gleichnissen in den HKs der Meister,- und dies Dreieck war die EINZIGE Gemeinsamkeit.)
    Eine schöne Zeichnung war auch dabei, in der er deutlich den Trigonaspekt aufzeichnete. Es (das Dreieck) sah auf dieser Zeichnung aus, wie ein "TOR zu einer Anderen Welt". - Also: In deinem Fall könnte es bedeuten, das da eine Besondere Beziehung der Kon.Jupiter/Saturn in diesem Dreieck liegt (H1-Stellung,- oder so)
    Am besten, du fragst nach den DATEN jener Person, die dies Dreieck inne haben soll. Vielleicht wird da "ein Neuer Meister" geboren.
    IO Mondo Finestra
    ALIA
     
  4. Alia

    Alia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    4.583
    Ort:
    WestfALIA
    sind: Widder, Löwe, Schütze
     
  5. Alia

    Alia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    4.583
    Ort:
    WestfALIA
    Arnold war mal wieder schneller.-GRIIIIINT
    ALIA
     
  6. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.253
    Werbung:
    Hallo Alia,

    ich habe diese Feuertrigone im HO (Pluto 22 Grad Löwe, Sonne 20 Grad Widder und Mars 29 Grad Schütze).
    Bedeutet es eine beondere Art von Energiezufuhr?
    Wie wirken sich diese Trigone aus?

    Habe aber auch, wie Arnold schreibt, ein Dreieck mit Jupiter 21 Grad Zwilling in Opp. zum Mars und beide im Quadrat zu Merkur (26 Grad Fische).


    Also quasi doppelt gemoppelt?


    LG
    Urajup
     
  7. Chochma

    Chochma Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2005
    Beiträge:
    154
    Hallo Arnold!


    Ach herrje ... das muss ich mir erstmal aufmalen *g* Aber danke für deine schnelle Antwort.


    Liebe Alia!

    Dir auch vielen Dank für deine schnelle Antwort. ich dachte, dass sei eine "ganz einfache" Frage, aber da sist sie anscheinend gar nicht ... ;)

    Naja, es ist ja kein k´konkretes Horoskop, dass ich vorliegen habe. Sonst hätte ich den Aspekt auch sicher nicht als solchen beachtet :D
    Ich bin dabei mir Karteikärtchen zuschreiben. Du musst wissen, dass ich am besten etwas lernen und verstehen kann, wenn ichs mir aufschreibe (nicht tippe, sondern richtig schreibe.). Oder aufmale, wie Arnolds "Bild" :D (was ich allerdings noch nicht gemacht habe).

    Auf diese Kärtchen kommen dann lauter Begriffe, die ich im Internet finde (so wie jenes Zitat, dass ich oben anführte) oder aus Büchern, wenn sie mal habe. :)


    Spielst du da auf die (möglicherweise) jupiter-Saturn-Konjunktion bei Jesus' Geburt an? :D


    Liebe Grüße
    Chochma
     
  8. Arnold

    Arnold Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    4.977
    Ort:
    Kirchseeon/München
    Hallo Alia, :)

    Lach, no problem! Du hast schlieslich ebenso anscheinend das Dreieck beschrieben, was ich als großes, schöpferisches Feuertrigon kenne! Das birgt natürlich eine ganz andere Qualität in sich, zeigt ein Talent an, welches durch Inutition genährt wird. Blau zeigt immer Stabilität und somit fixe Qualitäten an. Mit blau kann man Wissen speichern, scheint mühelos darauf Zugriff zu finden. Aber auch hier kommt es darauf an, dass dieses Dreieck möglichst andere Aspektfarben erhält, weil dadurch eine Dynamik entsteht. Rot-grün und blau entsprechen: Anspannung, Reibung, Begeisterung - Denkprozess Bewusstwerdung - Ableitung, Bewahrung, Genießen.

    Aber diese Aspektfiguren im Allgemeinen - es gibt bereits 50 psychologisch - astrologische Interpretationen dazu - geben einen sehr großen Einblick in ein Horoskop, ohne dass man dabei zunächst einen Planeten ansehen muss. Nächstes Mal bist du einfach schneller, oder? :kiss4:

    Arnold
     
  9. Chochma

    Chochma Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2005
    Beiträge:
    154
    Gerade wollte ich rufen: "Alia, hier ist dein Meister" *g*, aber ... keine Jupiter-Saturn-Konjunktion?

    Ach schade... kein neuer König :D


    liebe Grüße
    Chochma
     
  10. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.253
    Werbung:
    Ich und ein Meister, hi,hi,hi.....

    Und warum würde ausgerechnet Jupi/Saturn hier den
    "Ritterschlag" bedeuten???
    Geht nicht, wie bei mir, auch Jupi/Mars? (Opp.)


    LG
    Urajup :banane:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen