1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Fernheilung

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Betelgeuze, 27. August 2010.

  1. Betelgeuze

    Betelgeuze Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2010
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Salzburg
    Werbung:
    Zuerst einmal ein herzliches Hallo aus Salzburg :)

    Vor gut einem Jahr hatte ich massive Probleme mit Gallensteinen (2,2cm und 2,6 cm) laut Ultraschall und der Arzt empfahl sofortige OP. Eine Bekannte von mir die ich zu Anfangs etwas schrullig hielt, weil sie zu mir sagte, dass ich eine sehr alte Seele sei,bot mir Ihre Hilfe an.
    Da ich es generell nicht mit Ärzten habe, dachte ich, hilft es nicht schadet es nicht. Doch ich wurde eines anderen belehrt.
    In der Nacht hatte ich wieder einmal meine üblichen Koliken, doch diesesmal war der Schmerz anders. Es war heiss aber nicht dass es nicht zum aushalten gewesen wäre. Ich hatte ausserdem das Gefühl, dass Finger meine Galle kneten würden.
    Am nächsten Morgen pinkelte ich Blut und meine Sorge war sehr groß. Ich rief diese Frau an und sie lachte. Meinte habe bei dir aufgeräumt, es würde noch 2 Tage in der Nacht etwas weh tun aber das war es dann auch. Und in der Tat nach den besagten Tagen, waren meine Koliken weg.
    Ich ging zum Ärztezentrum und bat den Arzt doch noch einmal einen Ultraschall zu machen, er sah erstaunt auf und meinte ob ich denn schon Operieren war. Nein, aber ich denke die Dinger sind weg. Er schüttelte den Kopf und staunte nicht schlecht als NICHTS mehr zu sehen war. Das ist innerhalb 10 Tagen völlig unmöglich!

    Falls dieser Beitrag in falscher Rubrik ist, lieber Admin(a) dann bitte verschieben

    Jetzt frage ich mich was hat die Frau da gemacht? Sie meint sie weis nur dass sie es kann, aber nicht was es ist. Sie sieht auf der Stirn jedes Menschen ein Art Schild wo oben steht wie viele Leben er schon hatte und wie viele Erdenjahre er insgesamt schon lebt. Bei mir wären es 1212 Leben und 5317 Jahre (dürften einige Leben verdammt kurz gewesen sein :D ) Was meint Ihr?
     
  2. Betelgeuze

    Betelgeuze Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2010
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Salzburg
    cool ein Forum ohne Antworten :confused:
     
  3. Dani1978

    Dani1978 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2010
    Beiträge:
    23
    Ort:
    An der ligurischen Riviera
    Also da bin ich auch sehr skeptisch, liest sich so "fantastisch" an !

    Aber ich bin eh immer skeptisch, bin erst seit Kurzem auf dem Weg, mein Inneres, echtes ICH zu finden, also geb wenig auf meine Skepsis :)
     
  4. tantemin

    tantemin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2010
    Beiträge:
    3.690


    Ist doch egal was es war,hauptsache sie hat dir geholfen!
     
  5. elfenzauber111

    elfenzauber111 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2010
    Beiträge:
    3.014
    auch ich habe eine geistige Heilung erfahren,, und ich heile Menschen.... hab so einige OPs anderen erspart
     
  6. tantemin

    tantemin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2010
    Beiträge:
    3.690
    Werbung:

    Na siehste!Ist doch Prima ,einer hilft den anderen.
    Die Methode ist vollkommen egal.
    Wer hilft ,hat Recht!
     
  7. angelviola

    angelviola Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2010
    Beiträge:
    477
    Ort:
    daheim
    Klingt interessant. Vielleicht läuft mir mal wer über den weg, der meiner Mama helfen kann... Hm
     
  8. Betelgeuze

    Betelgeuze Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2010
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Salzburg
    Interessant! Weist du wie du das machst? Oder geschieht das einfach so?
    Bin ja auch total skeptisch und habe das zu Anfangs gar nicht ernst genommen. Nun ist aber meine Neugier geweckt. Könnte das so etwas wie "Reiki" sein?
     
  9. diva

    diva Guest

    hi.hatte mal nee zeitlang ziemlichen stress der sich täglich in rückenschmerzen
    niederschlug.ich hatte das gefühl ich lande im rollstuhl,ich war abends fix und fertig,hab nur noch gejohlt,nachts zur spritze ins krankenhaus.
    da hab ich mich an eine frau gewandt in berlin die ich telefonisch kontaktierte und sie hat 20,30 min. meinen rücken mit farben und weiss nicht mehr behandelt,ist schon fünf jahre her.ich schwöre,alles war weg von da an.
    hab jahre später noch manchmal ein heisses,angenehmes gefühl im rücken.ich kann nur sagen,ich bin sehr,sehr dankbar.
    toi,toi,toi.
     
  10. Aquarius777

    Aquarius777 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    1.571
    Werbung:

    Ich finde Reiki als Bezeichnung nicht gut. Warum sollte es auch gleich einen Namen bekommen? Das ist selten wirklich gut ... Mit Reiki wird dann oft auch ein Geschäft gemacht, dass auch so da ist, nämlich Heilung.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen