1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Farbig oder schwarz-weiß?

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Gandalf, 4. August 2004.

?

Träumt ihr farbig oder schwarz-weiß?

  1. Farbig

    109 Stimme(n)
    71,7%
  2. Schwarz-Weiß

    7 Stimme(n)
    4,6%
  3. Beides

    36 Stimme(n)
    23,7%
  1. Gandalf

    Gandalf Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    132
    Werbung:
    Wie träumt ihr in der Regel, farbig oder schwarz-weiß?

    Ich träume immer farbig. Als Kind hatte ich auch schwarz-weiß Träume, die sind aber verschwunden.

    Gandalf
     
  2. Alexis

    Alexis Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2003
    Beiträge:
    214
    ja, geht mir ähnlich. ich kann mich auch nur dran erinnern, sehr farbig zu träumen.

    gruß
    alexis
     
  3. Laureline

    Laureline Guest

    Hallöchen,

    also bis vor kurzem war es so, dass ich eigentlich immer sehr lebhafte und vorallem sehr bunte Träume hatte, seit dieser einwöchigen Traumunterbrechnung (also ich konnte gar nicht träumen), seit dem ist es so, dass ich meistens nur mehr schwarz-weisse träume habe, gelegentlich sind sie auch bunt, aber leider nicht mehr ganz so farben froh. :saugen:
     
  4. romy_hexe

    romy_hexe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2003
    Beiträge:
    1.368
    Ort:
    Plauen/Sachsen
    Bei mir ist beides sehr gemischt. Könnte noch nicht mal sagen, wann ich farbig träume und wann nur schwarz-weiß. Doch es kommt beides vor.

    Der Inhalt der Träume ist doch entscheidend oder? :rolleyes: :daisy: :kugel:

    Alles Liebe
    Romy
     
  5. Ereschkigal

    Ereschkigal Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2004
    Beiträge:
    2.220
    Ort:
    bei Köln
    Hallo Ihr Lieben,

    mußte gerade darüber nachdenken. Dann fiel mir ein, daß letztens im Traum ein Zimmer rot/orange eingerichtet war. Also träume ich wohl farbig. Aber irgendwie habe ich dem noch nie viel Bedeutung beigemessen, sondern der Inhalt und die Gefühle bei den Träumen sind für mich wichtiger. Kann mich auch nicht daran erinnern, daß ich schon mal schwarz weiß geträumt habe.

    Liebe Grüße
    Ereschkigal
     
  6. Eberesche

    Eberesche Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    2.175
    Ort:
    vielleicht ein bisschen näher dran
    Werbung:
    Hallo,
    ich kann mich nur an farbige Träume erinnern. Immer super realitätsnah, dass ich mich frage ob ich das wirklich nur geträumt habe.
    LG Tarot
     
  7. Babycat

    Babycat Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juni 2004
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Niedersachsen
    Hi Gandalf und alle,

    ich träume immer in Farbe, letztens träumte ich von einem orangenen Auto.

    LG Babycat
     
  8. Octava

    Octava Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2004
    Beiträge:
    169
    Ort:
    Rheinland
    Ich kann mich nicht daran erinnern, überhaupt irgendwann einmal schwarz-weiß geträumt zu haben :dontknow2 :)

    Hat das eigentlich eine Bedeutung, ob man nun farbig oder s/w träumt?
     
  9. Blau

    Blau Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2004
    Beiträge:
    1.336
    Ich hab bisher immer nur in Farbe geträumt, soweit ich mich zurückerinnern kann :blume:

    Liebe Grüße,
    Marco
     
  10. heartofalizard

    heartofalizard Mitglied

    Registriert seit:
    27. April 2004
    Beiträge:
    89
    Ort:
    nrw
    Werbung:
    oh ja, in farbe, man da habe ich mal von nem netten typen geträumt, der hatte ne rote jacke an, und was dann, jahre später habe ich diesen typen als kunden in der buchhandlung, aber mit schwarzem mantel .........
    aber einen tag später, als er die bestellten bücher abholt, hatte er eben diese rote jacke an!!!!ich trottel stand da nur verwirrt und obwohl er mich soooo süss anlächelte, starrte ich ihn wie eine geisteskranke eidechse an. mist.
    2 tage später musste ich für monde in einer anderen filiale arbeiten *SEUFZ*

    also unwichtig finde ich die farben nicht.

    einmal hatte ich ein knallblaues gesicht im traum und mein bruder sagte, hey, endlich hast du deine wahre farbe.
    rätsel ich noch heut drüber, neeee so viel alkohol trinke ich nicht ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. sterndi23
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    613
  2. kleene83
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    630

Diese Seite empfehlen