1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Eure Meinung ist gefragt

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von birgitp5, 31. März 2013.

  1. birgitp5

    birgitp5 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2013
    Beiträge:
    80
    Werbung:
    Hallo,
    habe mir ein großes Blatt für den April gelegt und würde mich sehr
    freuen, wenn ihr mir helft, dieses Blatt zu deuten bzw wie ihr
    dieses Blatt sehen würdet.







    Herzlichen Dank schon mal an alle, die mir helfen.
     
  2. birgitp5

    birgitp5 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2013
    Beiträge:
    80
    Kann mir keiner dabei helfen ?
    BITTE
     
  3. Kelli

    Kelli Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2012
    Beiträge:
    722
    Hallo Birgit,

    es ist schwer was zu sagen ohne hintergrundinfos zu haben...
    in welchem bereich soll die entscheidung denn fallen?
     
  4. Rosenrot07

    Rosenrot07 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.094


    Ich glaub, das PS gehört zu Birgits Signatur, nicht zum ausgelegten Bild. Wobei, indirekt vllt dann doch :o
     
  5. birgitp5

    birgitp5 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2013
    Beiträge:
    80
    @kelli
    upps sorry, infos von mir:
    - bin verheiratet
    - jedoch auf Wohnungssuche
    Themen:
    - natürlich die Liebe und der Beruf

    @rosenrot
    ja, das PS gehört zur Signatur
    - bin in einen anderen verliebt

    Danke
     
  6. Rosenrot07

    Rosenrot07 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2009
    Beiträge:
    2.094
    Werbung:
    Hallo Birgit,

    ich mag mal meine Eindrücke schildern.
    Die Veränderung mag zwar ein Thema sein, doch liegt diese dir zu Füßen, sprich, so recht anpacken magst du sie nicht. Im Prinzip erhoffst du dir, dass sich die Dinge von allein regeln, damit du nicht diejenige sein musst, die die Verantwortung trägt.
    Die Störche liegen im Bären und spiegeln sich mit ihm- nun kann der Bär für Stabilität, aber auch für einen Mann stehen- in beiden Fällen würde ich davon sprechen, dass der Zustand schwankend ist, launisch.
    Das Herz liegt im Haus, gespiegelt mit dem Baum- da ist diese alte Liebe, die dich an dein Umfeld bindet, dir aber gleichzeitig Kummer bereitet (Wolken+Herz).
    Nun die Frage nach der möglichen Entwicklung- ein Schritt in ein neues Leben ist dir zu riskant, er braucht Zeit, vllt zu viel Zeit, um noch gegangen zu werden, zumal dir die Unterstützung von Außen fehlt.
     
  7. birgitp5

    birgitp5 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2013
    Beiträge:
    80
    Hallo Rosenrot
    Danke für deine Deutung. Deine Deutung könnte zutreffen.
    Schreibe dir eine PN.
     
  8. Lavanya

    Lavanya Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2013
    Beiträge:
    2.263
    Hallo Birgit,

    du hast geschrieben das du auf Wohnungssuche bist. In der Legung liegt es für mich so drin, daß du trotzdem an deinem zu Hause festhältst (Haus - Anker ) und eigentlich gern dort bist (Herz im Haus vom Haus), obwohl das Umfeld nicht so positiv liegt (Park - Fuchs).
    Ein Neuanfang liegt im Stillstand und ist blockiert und der Fuchs im Haus vom Kind zeigt schon, daß es grad wohl auch nicht der richtige Zeitpunkt wäre, weil du dir über deine weitere Zukunft selbst noch gar nicht im Klaren bist. Also was du möchtest und wie du dir dein weiteres Leben vorstellst.
    Du liegst im Haus der Schlange, windest dich und schlängelst dich so durch auch vor Entscheidungen. Meiner Meinung nach wirst du die nächste Zeit noch an der bisherigen Lebenssituation festhalten (Baum - Anker).

    Viele Grüße,
    Lavanya
     
  9. birgitp5

    birgitp5 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2013
    Beiträge:
    80
    Werbung:
    Hallo Lavanya,
    herzlichen Dank für deine Deutung.
    Klar möchte ich meine Eigentumswohnung nicht verlieren
    wohne ja schließlich seit 2002 drinnen und sie ist sehr schön.
    Vom Umfeld her, würde ich sagen, man sieht weit und breit
    keinen - also Nachbar.
    Über die Zukunft bin ich mir eindeutlich nicht im klaren. Weis
    zur Zeit nicht, was ich wirklich möchte.
    Danke
    LG
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen