1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

erinnerungen vor und nachher

Dieses Thema im Forum "Sterben, Tod, Leben nach dem Tod" wurde erstellt von nakano, 10. August 2008.

  1. nakano

    nakano Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2007
    Beiträge:
    195
    Ort:
    Linz Oberösterreich
    Werbung:
    an unsere vorigen leben können wir uns nicht erinnern. gibt es erkenntnisse, ob wir uns im jenseits an das gerade vergangene leben erinnern können?
    nachdem es heisst, daß verstorbene unseren weg begleiten, können sie sich ja an uns erinnern, mir ist allerdings nicht klar, ob sie sich an ihr eigenes vorleben erinnern. wissen sie, ob sie ein glückliches oder mühsames leben hinter sich haben?
    nakano
     
  2. Hecktro

    Hecktro Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2007
    Beiträge:
    89
    Das würde ich auch gerne wissen.Denn ich glaube auch daran,das wir nach dem Tod,früher oder später,wieder wissen,was wir in unserem vorherigen Leben getan haben.
     
  3. nakano

    nakano Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2007
    Beiträge:
    195
    Ort:
    Linz Oberösterreich
    wir reinkarnieren ja, um den lebensauftrag zu erfüllen. darum die frage, ob wir im jenseits wissen, wie weit wir damit sind, oder haben wir für jedes leben einen neuen auftrag?
    können wir uns an vergangene leben nicht erinnern, um diesen nicht zu gefährden, d.h. unvoreingenommen daran zu gehen ihn zu erfüllen? wie ist es mit dem jenseits, um den zusammenhang nicht zu verlieren, müssten wir ja wissen, was wir schon erledigt haben.
    verwirrend?
    die spirits mögen euch beschützen
    nakano
     
  4. glasklar

    glasklar Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.345
    Ort:
    Wien
    Hi,

    im Jenseits angekommen wird das letzte Leben analysiert.
    Man sieht dazu eine Art Film und daran wird gemessen, wie weit man gekommen ist in der Entwicklung. Was man, von dem Vorgenommenen, geschafft hat und was nicht. D.h. man kann sich sehr wohl erinnern, hat aber bereits einen gewissen Abstand.
    Anschließend geht man seinen Weg weiter. Manche bleiben noch "drüben", oder wandern durchs Universum, Andere kommen wieder auf die Welt.
    Je länger man allerdings drüben ist, desto mehr verblasst das letzte Leben in der Erinnerung.
    So kommt es auch, wenn man über ein Medium Kontakt zu einem länger verstorbenen Menschen aufnehmen will, daß der eigentlich schon abgeschlossen hat mit den Problemen und Beziehungen von damals und geistig bereits ganz wo anders ist.....zur Enttäuschung der Hinterbliebenen.

    Soweit Eine der vielen Theorien.
    Wie es aber wirklich ist, werden wir Alle früher oder später noch selbst feststellen. So viel ist sicher. :angel2:

    l.g. glasklar
     
  5. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Wo und wie werden die Erinnerungen gespeichert ?

    mfg
    Dr. Alzheimer
     
  6. Hecktro

    Hecktro Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2007
    Beiträge:
    89
    Werbung:
    Ich denke mal in der Vollseele oder wie auch immer das heißen mag.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen