1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Eingetroffen?

Dieses Thema im Forum "Karten legen" wurde erstellt von Frog Princess, 26. August 2007.

  1. Frog Princess

    Frog Princess Mitglied

    Registriert seit:
    26. August 2007
    Beiträge:
    209
    Werbung:
    Hallo,

    ich bin neu in dem Forum und habe eine Frage an all die, die mit Kartenlegen in irgendeiner Weise zu tun haben.

    Dazu gekommen bin ich vor Jahren über eine Freundin, die eine ausländische Kartenlegerin kannte, welche mir zum ersten Mal die Karten legte. Damals habe ich das ganze mehr zum Spaß mit gemacht, und da es sich hauptsächlich um die ferne Zukunft handelte kann ich noch nicht mit Sicherheit sagen, ob es noch eintreffen wird. Es war auch relativ allgemein gehalten, aber was sie sagte stimmte eigentlich (obwohl ich etwas skeptisch bin, ob meine Freundin ihr nicht etwas über mich verraten hatte). Sie verlangte aber keine festen Gebühren dafür (was es irgendwie glaubwürdiger mache; sie tat es eben aus Leidenschaft). Immerhin, machte sie bei mir, meiner Freundin und einer anderen Bekannten unterschiedliche Aussagen über unser weiteres Leben, so sollte eine zweimal heiraten, die andere einen Landsmann und die dritte einen Ausländer. Eines davon trifft mittlerweile tatsächlich ein und die Antworten entsprachen auch irgendwie unserem Wesen, weshalb es schon passen könnte.

    Später bin ich aufgrund einer privaten Krise, wie so viele wohl, auf Questico gestoßen und habe seitdem einige Kartenleger ausprobiert. Bei manchen gab es tatsächlich Kleinigkeiten, die sie nicht wissen konnten, es aber beim ersten Gespräch schon gesehen haben, was für ihre Glaubwürdigkeit spricht. Andererseits sind die meisten Dinge bisher nicht eingetroffen (egal was). Selbst eine Erkältung, die mir (während der ohnehin kursierenden Krippewelle) prophezeit wurde, blieb (zum Glück) aus. Auch bei einer Freundin von mir, die dort anrief ist bisher noch nichts eingetroffen (wie sie sagte). Ich bin nicht der Typ, der sich auf Zeiten oder das exakte Eintreffen der Aussagen versteift, und ich habe noch genug eigenen Willen, um mein Leben selber in die Hand zu nehmen, aber ich denke, dass ich trotzdem enttäuscht wäre, wenn das Gegenteil von allem eintreffen würde. Manches kann man ja auch alleine gar nicht beeinflussen. Wenn jemand z.B. auf eine Jobzusage wartet, was soll er dann tun, wenn die Entscheidung doch bei anderen liegt? Einerseits glaube ich ja an die Aussagen der Karten, andererseits bin und bleibe ich ein Skeptiker.

    Darum meine Frage, an diejenigen in diesem Forum die schon mal eine Kartenlegerin aufgesucht haben und an die Kartenleger selbst: Gibt es Dinge, die tatsächlich schon so passiert, eingetroffen, sind, wie es die Karten prophezeit haben?
    Kann man das mit den Zeiten eigentlich so exakt sagen, oder könnte es tatsächlich daran liegen, dass es sich aus bestimmten Gründen „verschiebt“?
    Und wie weit in die Zukunft kann man überhaupt vorausschauen? Mir wurde z. B. schon vor Jahren gesagt, wie viele Kinder ich irgendwann einmal mit einem Mann haben werde, den ich erst in ein paar Jahren kennen lernen sollte. Geht das überhaupt?
    Ich würde mich über eure Antworten und Bsp. dazu sehr freuen.

    Viele Grüße

    Frog Princess
     
  2. Ganesha

    Ganesha Mitglied

    Registriert seit:
    6. Februar 2007
    Beiträge:
    354
    Hallo Frog Princess,



    LG
    Ganesha
     
  3. Romi

    Romi Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    390
    Hallo Princess
    Dir geht es wie mir und vielen andern. Ich kenne niemanden, bei dem die Sachen eingetroffen wären. Bei den meisten ist nichts eingetroffen, bei wenigen sind Kleinigkeiten eingetroffen. Aber wie es so ist, man bekommt 20 Aussagen - HM ruft an - mehr Gehalt - schönen Urlaub - Erkältung in den nächsten 2-4 Monaten usw.

    Passieren tut nichts, nur in 6! Monaten hat man eine Erkältung. Ist das jetzt Hellsicht, eine tolle KL, oder ein Zufallstreffer? Wenn ich ins Casion gehe, kann es auch kommen, dass ich auf 1000 Legungen mal die richtige Zahl erwische.
    Ne, es ist purer Zufall, ob was eintrifft. Die meisten rufen wegen Mann an, der aber nie mehr zurückkommt, aber genau das wird den Frauen gesagt, nur damit sie immer und immer anrufen.

    Man kann nicht in die Zukunft schauen. Das ist pure Lüge. Wenn mal was passiert, ist es Zufall. Mittlerweile auf wissenschaftlich erwisen. Da wurden schon genügend Tests gemacht. Wäre auch zu schön, wenn man ¨wüsste, was Morgen oder Uebermorgen ist, oder? :banane:

    Bsp: jemandem werden Heirat und 2 Kinder vorhergesagt. Klar wird das bei den meisten eintreffen, sinds dann 3 Kinder, ist es auch wurscht, da freut man sich einfach und fertig.

    PS Viele können Sachen sehen, die sonst niemand wisse kann. Damit schaffen sie Vertrauen. Eintreffen tut dann nichts.
     
  4. Sunna

    Sunna Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2007
    Beiträge:
    1.293
    Ort:
    Bayern
    Na, so schwarz würde ich das jetzt nicht sehen. Bei mir ist schon einiges eingetroffen, habe in einem anderen Thread auch ein paar Erfahrungsberichte reingestellt.

    Gerade ist wieder etwas eingetroffen - etwas, von dem ich gehofft hatte, daß die beiden Hellseherinnen, die mir das vorausgesagt hatte, falsch liegen würden. Eine hatte mir gesagt, daß es im Zuge einer Veranstaltung, die ich besuchen wollte, zu Problemen kommen würde, und eine andere sah, daß die Veranstaltung ganz ins Wasser fällt - und so ist es nun leider gekommen :(

    Es gibt aber auch Berater, die bei mir total daneben lagen, obwohl sie ansonsten tolle Bewertungen haben. Kann aber auch sein, daß das etwas mit der momentanen Verfassung der Beraterin zu tun hat... ist wohl nicht so gut, sich mitten in der Nacht in eine Warteschleife zu hängen (und dann eine Beraterin am anderen Ende zu haben, die ausgepowert ist, weil sie gerade ein oder mehrere Gespräche hinter sich hat und von der dann nur noch unklare Aussagen kommen).
     
  5. Romi

    Romi Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    390
    na ja. Kann sein, dass ich und viele andere einfach schlechte KL oder Betrüger gefunden haben. Es gibt enorm viel schwarze Schafe auf diesem Gebiet. Die haben zwar bei Questico auch alle Superbewertungen, aber anscheinend können die einfach gut reden. Wie gesagt, bei mir ist nie was eingetroffen und das mit dem HM, na reden wir nicht drüber. Der ist heute verheiratet mit der Frau, die entweder nie gesehen wurde im Bild oder schon weg war. KEINE hat jemals eine Heirat gesehen. Schon schwach.
     
  6. Frog Princess

    Frog Princess Mitglied

    Registriert seit:
    26. August 2007
    Beiträge:
    209
    Werbung:
    Danke für eure ehrlichen Antworten! :)

    Na, das sind ja nicht gerade schöne Aussichten für die Zukunft ;-) Bisher ist eine Sache tatsächlich eingetroffen, die aber ohnehin sehr wahrscheinlich war, und mich daher nicht sonderlich verwundert hat. Mir wird bzgl. eines HM meistens auch das Gleiche erzählt, und selbst wenn man eher skeptisch ist, macht man sich doch immer wieder ein bisschen Hoffnungen, insbesondere in Anbetracht der positiven Bewertungen einiger Berater. Mittlerweile weiß ich ehrlich gesagt überhaupt nicht mehr, was oder wem ich Glauben schenken soll oder nicht. Meine eigene Intuition ziehe ich auch schon in Zweifel. Vielleicht sollte man das Ganze wirklich eher "zum Spaß" machen und nicht, wenn es um Dinge geht, die einem wirklich wichtig sind.

    Kann mir denn jemand einen guten Berater empfehlen, bei dem Dinge tatsächlich eingetroffen sind?
     
  7. Lauren

    Lauren Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    625
    Ort:
    Bayern/Mittelfranken
    Hallo!
    Karin Hauck von Questico soll sehr gut sein. Ich selber habe mit ihr noch nicht gesprochen, aber von Bekannten weiß ich, dass sie der Hammer sein muß und auch alles eintrifft was sie sagt.
    Liebe Grüße, Lauren
     
  8. hexe0408

    hexe0408 Mitglied

    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    111
    Ort:
    Nähe Dortmund
    Hallo Princess,

    also... ich habe mit einer Kartenlegerin, zu der ich seit 7 Jahren eigentlich regelmäßig gehe, sehr gute Erfahrungen gemacht. Sie hat ganz konkrete Dinge und Ereignisse vorausgesagt (auch zeitlich zutreffend), die nicht für 50% aller Menschen passen können, sondern direkt mich betroffen haben. Anfangs hat es mir richtig Angst gemacht, als nach 3 Tagen die erste Aussage genauso eingetroffen ist. Also ich kann sagen, 95% von dem was mir vorausgesagt wurde ist eingetroffen. Jetzt kann ich ihr Wissen nutzen, um unangenehme Dinge umgehen zu können. Diese Frau ist absolut faszinierend. Die Zukunft eines Menschen ist nicht festgelegt, aber es gibt Dinge, die sind auf deinem Weg, ob du willst oder nicht. Es sind meist Momentaufnahmen, du kannst deinen Weg ändern und schon sieht deine Zukunft anders aus. Habe auch schonmal mit anderen Kartenlegern so meine Erfahrungen gemacht, da kann ich nur sagen, dass trifft auf die Hälfte der Menschheit zu. Es gibt also solche und solche.

    LG Hexe
     
  9. Romi

    Romi Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    390
    "Karin Hauck von Questico soll sehr gut sein."

    Es ist einfach so, dass sie die gleichen Bewertungen hat wie Tausend anderer. Gute nämlich, 4.9 von 5 Sternen. Das stellt sich wieder die Frage, warum soll das eintreffen, was grad sie sagt? Ich brauch nur die Bewertungen bei Marisol, Thekla, Nanina lesen. Oft steht auch "eingetroffen", nur kenn ich niemanden.
    Romi

    PS ich will nicht schlecht reden, ich kenn sie nicht, aber x- andere, die auch empfohlen wurden, auch gute Bewertungen haben... eingetroffen ist nichts.
    Zudem bin ich sehr skeptisch was das genau heisst: "eingetroffen". Ist ein ellenlanger Gummibegriff
     
  10. Lauren

    Lauren Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2007
    Beiträge:
    625
    Ort:
    Bayern/Mittelfranken
    Werbung:
    Man kann klar nicht nach den Bewertungen gehen. Ich habe wie gesagt keine Erfahrung mit Karin Hauck gemacht. Doch von guten Bekannten habe ich erfahren, dass sie top sein soll. Du sagst erstmal nichts über dich und was dich bedrückt. Da erzählt sie dir ganz gezielt Ereignisse aus der Vergangenheit. Und das finde ich, bestätigt doch, dass sie gut ist oder nicht? Wenn mir z.B. jemand ohne Vorerzählungen erzählt, dass ich vor 6 Jahren einen Autounfall mit einem blauen Golf (ist nur ein Beispiel) hatte, dann vertrau ich dieser Person auch, was sie mir über die Zukunft erzählt. Und so soll eben Karin Hauck sein.
    Liebe Grüße, Nicole
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen