1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Eine wunderbare Reise

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von SilberFisch, 4. Januar 2005.

  1. SilberFisch

    SilberFisch Mitglied

    Registriert seit:
    3. Januar 2005
    Beiträge:
    208
    Ort:
    München
    Werbung:
    Hallo liebes Forum, ich habe 2 schöne erfahrungen mit engeln gemacht und ich will sie unbedingt hier loswerden, ich bin mal gespannt was ihr hier meint. Also, voeweg muss ich euch erzählen das meine spirituele phase nur von den zeitraum mitte Dezember und mitte Januar anhält. Jedes Jahr ist es so. Dann legt sich das wieder für den rest des Jahres ( ausser in ausnahmezustände ). Das heisst für diese periode ziehe ich mich soweit es gehts vom Freundeskreis und verwandschaft zurück, schafe mir eine schöne atmosphäre zu hause kaufe etwas literatur und arbeite an meine ziele für das kommenende Jahr, bitte um unterstützung für meine vorhaben, spiritueles wachstum, Dankbarkeit und alles was mir so in den sinn kommt. ( aber keine speziele rituale oder so, nur ganz einfache sachen ). Dieses Jahr kurz vor silvester habe ich unter anderem zwei Briefe an Engel geschrieben. Der eine war an Engel Raphael mit der bitte mich dabei zu unterstützen meine Seelischen wunden zu heilen, mir helfen die vergangenheit loss zu lassen, mich dabei helfen meine laster ablegen, damit ich wieder mehr platz für Liebe und freude in mein Herz schaffe. Der zweite Brief war an Engel Hagiel, mit der bitte mir zu helfen mich selber wieder zu Lieben, und mir meine eigene fehler der vergangenheit zu verzeihen damit ich nicht immer mit diese schwere last lebe muss, was passiert ist passiert ich habe lange genug gelitten und ich kann wirklich nicht mehr weil der verstand spielt mir sehr üble spielchen manchmal. Und da ich seit kurzem an eine Frau interessiert bin an die ich schon so ziemlich verliebt bin habe ich ihm gebeten die vorraussetzungen dafür zu schaffen uns näher zu kommen und evtl mir zu helfen Ihre Liebe zu gewinnen. ( Mann halt :firedevil )
    So habe ich die Briefe geschrieben in einfache form und habe mich dann zu meditieren hingelegt mit dem gedanken ein zeichen zu erhalten ob ich wenigstens erhört wurde. Nach ein paar minuten gedanken stille gings dann los, ich finde mich in einen Wunderschönen palast wieder voll in weiss und ich hatte den eindruck das dieser palast auf einen hochen Berg war, vor mir war ein Thron und da sass ein König mit weissen gewand und weisen schönen Bartund eine goldene Krone, ich sass da fassungsloss wie ein kind vor Ihm und er sagte zu mir "Ich bin Hagiel" mit sehr sanfte stimme, und setzte mir auch eine Krone auf, ich konnte es nicht glauben und er sagte " du bist auch ein könig" ich habe gelächelt und an der krone gefasst und mich selber bewundert, ich hatte auch weisse gewänder auf. Dann stand er auf nahm mich von der schulter und wir gingen nach draussen, der anblick war überweltigend, die Berge. Dann sagte er " Natürlich werde ich dich unterstützen das Herz von S.. zu gewinnen aber du solltest wissen das sie gebunden ist und Ihr Herz jemand anderen gehört" Ich hab ihn entäuscht angekuckt und er sagte " Wir dürfen nicht eingreifen, es ist ihre alleinige entscheidung, das einzige was wir machen können ist euch etwas näher zusammen zu bringen, aber es ist ihre entscheidung was sie daraus machen will" Es tut mir leid mein sohn sagt er. Und plötzlich szenewechsel in einen dunklen ort wie einen verlassenen U-Bahn schacht, aus der Dunkelheit sehe ich 2 Hände und einen umriss einer kapuze auf mich zu kommen ( ich hatte keine angst ) die 2 händer trugen einen kleinen ball von dem ein grelles licht vorkamm ( ich konte aber die gestalt trotzdem nicht erkennen ) Die gestalt sagte "Ich bin Raphael, das ist das licht der heilung, trage es in deinen Herzen und vergiss nie das du es dabei hast, und gebe es auch immer weiter wo es benötigt wird." Ich nahm das licht und habe es in meiner brust verschwinden lassen, es hat sich sehr gut angefühlt. In dem Moment wusste ich das diese reise vorbei war, ich machte die augen auf, ich war hell wach, es war kein Traum. Manchmal kommt mir der gedanke ob mir mein verstand da einen streich gespielt hat aber das kann ich mir nicht vorstellen, was mein Ihr dazu liebe freunde ? Das war meine erste erfahrung solcher art

    Lange story aber ich musste es erzählen :danke:


    Liebe Grüsse

    Cobayaschi


    Sorry für die R/Fehler
     
  2. Tier

    Tier Guest

    Hallo Cobayaschi!
    Habe vorher so im Forum gestöbert und war über viele Themen und Beiträge enttäuscht. Eigentlich habe ich gehofft, irgend etwas zu finden was mich weiter bringt oder inspiriert, dass war nicht der Fall. Nun habe ich Deine schöne Geschichte (Erlebnis) gelesen und werde auch versuchen die Engel zu spüren oder zu erleben. Ich finde es toll, wenn man so etwas erlebt auch wenn es vielleicht nur Fantasie ist?

    "Die Fantasie ist wichtiger als das Wissen. Wissen ist beschränkt, Fantasie umspannt die Welt."

    A.Einstein
     
  3. SilberFisch

    SilberFisch Mitglied

    Registriert seit:
    3. Januar 2005
    Beiträge:
    208
    Ort:
    München
    Werbung:
    Hallo Tier, ja man kann es schlecht unterscheiden, deshalb habe ich es geposted um zu sehen was andere dazu meinen. Übrigens heute bin ich auf ein wunderbares zitat eines Griechischen Abtes gestossen, ich glaube der mann hat recht :)

    "Wirklichkeit ist nicht nur das, was wir objectiv in dieser Erscheinungswelt wahrnehmen, sondern auch das, was wir denken, fühlen, uns vorstellen und glauben"

    Ich denke auch das alles zusammen hängt, und das ist gut so :) :brav:


    LG

    Cobayaschi


    PS: Ich glaube ich habe mir einen zu langen nick ausgesucht
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen