1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Eine Frage an Engelwolke

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von franka1, 22. Januar 2007.

  1. franka1

    franka1 Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    397
    Werbung:
    Hallo Engelwolke,

    du hast geschrieben, du legst am besten mit einem Deck, wo alle nach vorne oder nach rechts gucken. Das würde ich auch am liebsten tun, denn ich finde es ist einfacher.

    Ein solches Deck habe ich auch.

    Ich habe versucht, nach deiner Methode zu deuten, aber zufälligerweise war die KK der Dame den Herrn. Auf der selben Reihe war noch der Hund (was in meinem Fall für einen anderen Mann stehen würde)
    In diesem Fall würde die Zukunft der Dame mit der des Herrn genau übereinstimmen und zum großen Teil auch mit der des Hundes.

    Wie ist das nun möglich?
    LG franka
    franka
     
  2. Engelwolke

    Engelwolke Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    709
    Ort:
    NRW/Ruhrgebiet

    HäH? Du hast korrespondiert? Klassisch gleich am Anfang.
    ich würde da wohl deuten daß die Dame den männliche part übernommen hat, sie momentan sehr männlich eingestellt ist.Sie ist dominanter.
    Wenn in einer Reihe Mann und Frau liegen hätten ja beide die gleiche Zukunft, aber ich trenne dann. also 9 Bilder: auf platz2 liegt der Mann - der hat bei mir die Zukunft bis zur Dame, es sei denn die liegen direkt aneinander, dann nimmt die erste Personenkarte die Andere einfach mit sozusagen im Rucksack. Die Frau entscheidet dann die Zukunft und der Andere geht einfach mit, so nach dem Motto die macht das schon.
    ich bin in eile, muß arbeiten, bis nachher
     
  3. Engelwolke

    Engelwolke Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    709
    Ort:
    NRW/Ruhrgebiet

    HäH? Du hast korrespondiert? Klassisch gleich am Anfang.
    ich würde da wohl deuten daß die Dame den männliche part übernommen hat, sie momentan sehr männlich eingestellt ist.Sie ist dominanter.
    Wenn in einer Reihe Mann und Frau liegen hätten ja beide die gleiche Zukunft, aber ich trenne dann. also 9 Bilder: auf platz2 liegt der Mann - der hat bei mir die Zukunft bis zur Dame, es sei denn die liegen direkt aneinander, dann nimmt die erste Personenkarte die Andere einfach mit sozusagen im Rucksack. Die Frau entscheidet dann die Zukunft und der Andere geht einfach mit, so nach dem Motto die macht das schon.
    ich bin in eile, muß arbeiten, bis nachher
     
  4. franka1

    franka1 Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    397
    Hallo Engelwolke,

    ich bin nicht sicher, ich habe verstanden, was du meinst.

    Hier ist die Legung (allerdings habe ich in meinem ersten Post ein paar Fehler gemacht).
    Alle gucken nach rechts.

    19 - 08 - 35 - 21 - 23 - 14 - 03 - 25
    10 - 09 - 28 - 32 - 24 - 33 - 30 - 07
    06 - 01 - 17 - 15 - 26 - 18 - 29 - 22
    12 - 31 - 04 - 20 - 36 - 11 - 13 - 05
    27 - 34 - 02 - 16

    Zukunft der Dame wären die Karten 22 und 13, die Karten 11 - 2 und 5 wären Einfluß auf die Zukunft.
    Die Dame korrespondiert mit 9. Zukunft wären dann auch 1-31 und die ganze 2. Reihe vom Herrn bis zur Schlange.
    Aber die Zukunft des Herrn wäre auch vom 32 bis zur 7, oder? Natürlich auch 17, 04, 27.
    Heißt das, dass sie eine gemeinsame Zukunft haben?
    Der Bär liegt in der selben Reihe wie die Dame, hat er also auch eine gemeinsame Zukunft mit der Dame?
    Wenn der Hund noch ein Mann (auch nur ein Freund) wäre, deute ich die Zukunft des Bären nur mit 26, Karten unter 15 und KK? Und 29 und 22 wären nur in der Zukunft des Hundes?

    ICh hoffe, meine Fragen waren verständlich. Ich möchte keine Deutung der Legung, würde aber gern wissen, wie du vorgehst mit einem Deck, wo eben alle nach rechts gucken.
    Vielen Dank
    franka
     
  5. Engelwolke

    Engelwolke Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    709
    Ort:
    NRW/Ruhrgebiet


    ich habe mal das deck nachgelegt. ich würde nun deuten.; suche die dame. dann über ihr finde ich lillie,schiff-schlange-schlüssel und mäuse, daraus würde ich mir eine sinnvolle kombination erschaffen an was sie wohl denkt oder was sie vielleicht vor hat. dann würde ich die karten hinter ihr ansehen, die vergangenheit, daß wassie erlebt hat und vielleicht finde ich heraus warum sie im moment so denkt wie sie gerade denkt. dann fasse ich alles was ich bisher so weiß zusammen und deute dann , - nur eine karte im beispiel -rechts in die zukunft und untendrunter die karten, also sie hat dieses und jener erlebt usw. und wird sich in zukunft - entscheiden die Wege ,zu einem neubeginn,das kind. um dieses aber zu erreichen ziehe ich hierzu die bekannten diagonalen dazu- baum, ruten und klee, das sind für mich dann eher die ratschläge. nach diesem schema gehe ich alle themen durch die mich noch interessieren von herz, beruf usw. exakt das gleiche schema. wenn du das alles durchgeackert hast weißt du ja schon wie das in zukunft weitergeht. so , nimm z.b. herz, die oberen 3 sind die gedanken die man sich macht über die liebe, links die vergangenheit wer da wohl der auslöser war, rechts die zukunft so gehts weiter. nimm den herzmann über ihm die gedanken, links die vergangenheit, rechts die zukunft , die deckt sich jetzt aber mit dem herz, es ist trotzdem sein weg den er gehen wird. ich müßte jetzt für mich herausfinden worum es hier eigentlich geht, denn ich kenn die frage ja nicht, die kennst nur du.ich könnte es dir evtl. ja beantworten, aber tu jetzt nicht.ich wende die KK nur noch im zweifelsfall an wenn ich meine aus dem kartenbild nicht genug für mich erfahren zu haben. was ich aber auf jeden fall anwende hier im beispielbild ist die häuserdeutung, die ja wieder was anderes ist. so würde ich wissen wollen wer der bär ist. der liegt auf platz 20 - ich würde spontan sagen der gehört zu meinem freundeskreis, den kenn ich schon der ist evtl. älter oder ein alter bekannter den ich von früher kenne.hier fange ich wieder mit meinem schema an, woran denkt er , vergangenheit usw. oder wer ist der hund- kenn ich den , ist das der bär als freund oder wie. ne, der hund liegt auf 22 wege, für mich keine person sondern sachkarte, ich hatte mir gedanken gemacht am anfang des bildes habe mir eine urteil gebildet zu irgendwelchen sachen und werde auch ich zukunft meinen entscheidungen treu bleiben. ich guck auf platz 5 Baum und wen sehe ich da? Maus, also leben ansich ist angefressen, warum - wo liegt der baum auf mond -aha die gefühlswelt ist angefressen, usw und sofort.

    ich hoffe du hast es einigermaßen wenigstens verstanden.
     
  6. franka1

    franka1 Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    397
    Werbung:
    Hallo liebe Engelwolke,

    ja, das mit rechts, links und Häuser, hatte ich verstanden. Häuser verwende ich auch sehr gern.
    KK deutest du also nur im Zweifelsfall ...., sind also nicht so wichtig.

    Vielen Dank für die Erklärung. Ich glaube, dass wird auch anderen nützlich sein.
    LG
    franka
     
  7. Engelwolke

    Engelwolke Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    709
    Ort:
    NRW/Ruhrgebiet
    ich verwende die KK nur für eine " erweiterte zukunft", ich hoffe es hat überhaupt jemand verstanden.
     
  8. motte1970

    motte1970 Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2006
    Beiträge:
    93
    Ort:
    Niedersachsen
    Ich möchte Engelwolke mal ein ganz riesen großes Los aussprechen.
    Du bist einfach nur genial.
    Du hast für jeden Fragenden die passende Antwort.
    Es kostet ja wahnsinnig viel Zeit,alles immer zu schreiben.
    Ich sage vielen vielen dank !
    Lieben Gruss
    Birgit
     
  9. Engelwolke

    Engelwolke Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    709
    Ort:
    NRW/Ruhrgebiet
    DANKE .
    Ich lerne auch durch Euch, das find ich total gut.
    Da freu ich mich.:) :kuss1: :kuesse:
     
  10. franka1

    franka1 Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2005
    Beiträge:
    397
    Werbung:
    Danke Engelwolke,

    alles klar!

    LG
    franka
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen