1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Die Galaktische Föderation im Sektor

Dieses Thema im Forum "UFOs, Ausserirdische" wurde erstellt von EngelChristian, 23. August 2019.

  1. Seal144

    Seal144 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2018
    Beiträge:
    2.865
    Ort:
    Skydancer
    Werbung:
    Es gibt so viele Geschichten und Sagen, die sich um die innere Erde ranken.
    Neuerdings tauchen auch " angebliche konkrete Beweise" auf, wie Das Tagebuch von Admiral Byrne oder Bucegi Mountains.

    @Meikel3000 hat darueber auch schon berichtet:

    Die Alien-Basis Bucegi in Rumänien

    Gerade durch das Internet koennen wir so viel mehr erfahren, aber genauso auch so viel mehr in die Irre gefuehrt werden. Da heisst es wirklich seinen eigenen Verstand und Intuition einzusetzen.

    Wo aber Sagen und Mythen sind, ist immer auch ein Koernchen Wahrheit dabei.

    Shamballa, Agartha ua. es gibt Eingaenge zur inneren Erde wie beim Unterberg, Mount Shasta, auch in Sintra (Lissabon) gibt es einen Eingang.

    Ja, der innere Eisenkern, @Hatari
    das sehe ich auch so, wie soll das gehen? Ich glaube an eine innere Erde in einer hoeheren Dimension und nicht in 3 D

    was aber die vielen Hoehlen nicht sind, sie sind in 3 D

    LG Ali
     
    Talen, LalDed und Hatari gefällt das.
  2. LalDed

    LalDed Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2017
    Beiträge:
    8.523
    Das kommt mir sinnvoll vor, fiel mir auch zwischenzeitlich ein. So, wie es auch die innere Sonne gibt (im Menschen). Demnächst will mir ein Freund etwas zum "Multiversum im Menschen" schicken - bin gespant.
     
    Seal144 gefällt das.
  3. Heather

    Heather Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2016
    Beiträge:
    2.453
    Dann basieren deine Aussagen auch hier wieder nur auf Quellen aus dem Netz, Youtube, Comics und Filmen.
    So wie eigentlich immer.
     
  4. EngelChristian

    EngelChristian Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2016
    Beiträge:
    1.694
    Ort:
    Essen, NRW
    Engel von Gott haben Zugriff auf freigegebene Informationen, und diese befinden sich in positiver Energie. Positive Energie ist göttliche Energie, die unseren Gott ausfüllt, so wie negative göttliche Energie (Schutzenergie). In positiver Energie ist alles gespeichert, war war, was ist und was sein wird (es gibt nichts Unvorhergesehenes).
    Das Unterbewusstsein ist einer der Seelenengel von Gott. Er entscheidet über Informationen, die dem Bewusstsein vermittelt werden sollen und auch in welcher Weise. Normalerweise nehmen Engel von Gott keinen Kontakt auf zu Menschen. Aber der eine oder andere Seelenengel könnte seine Ideen haben und sich melden.
    Begünstigen würde eine Kontaktaufnahme biblisches Interesse, das über das normale Interesse hinaus geht.
     
  5. Heather

    Heather Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2016
    Beiträge:
    2.453
    Bist du ein Bot?
     
  6. EngelChristian

    EngelChristian Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2016
    Beiträge:
    1.694
    Ort:
    Essen, NRW
    Werbung:
    Nein, ein Medium.
     
    Suraja13 gefällt das.
  7. Heather

    Heather Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2016
    Beiträge:
    2.453
    Unfug
     
  8. Talen

    Talen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. September 2004
    Beiträge:
    1.743
    Ort:
    Neuss
    Das „Monster“ von loch ness ist wahrscheinlich ein Wasserdrache und in der Tiefe befindet sich ebenfalls ein Zugang in die Innererde und weil es Drachen tatsächlich gibt, so wie Pferde oder Hunde, nur sie haben sich aus den „Machenschaften“ der Menschen entfernt oder versteckt.
     
    Seal144 gefällt das.
  9. Crowley

    Crowley Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    4.945
    Ort:
    Abyss
    Das ist richtig.
    Mir ist es allerdings gelungen, eines dieser Verstecke ausfindig zu machen.
    Es befindet sich in meinem Haus, und das dazugehörige Exemplar behauptet fest, seit Jahrzehnten mit mir verheiratet zu sein. :eek:
     
  10. Talen

    Talen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. September 2004
    Beiträge:
    1.743
    Ort:
    Neuss
    Werbung:
    :) hast du einen See in deinem Haus? :LOL::LOL::LOL:
    Die Drachen sind wunderschöne und sehr weise Wesen.....wie gesagt, sie haben sich versteckt oder auch zurückgezogen von den Blicken der Menschen, weil sie von den Menschen gejagt wurden.
     
    LalDed und Seal144 gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden