1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

da bräucht ich wen...

Dieses Thema im Forum "Feng Shui" wurde erstellt von Zalika, 30. November 2005.

  1. Zalika

    Zalika Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    486
    Ort:
    Berlin Kreuzberg
    Werbung:
    Hallo!!

    Ich habe letztens (versucht) mein Zimmer nach Feng Shui einzurichten. Ich hatte nur das Bagua zur Hilfe. Ich habe ein paar Fragen wäre cool wenn mir jemand helfen könnte.

    1. mein Zimmer ist rechteckig, die Fensterfront geht nacht ost. die tür nach west. Hab Bagua nach den Festern ausgerichtet (Mitte der Fenster ist Ruhm) ist okay oder?

    2. Sind folgende Dinge eher gut oder schlecht?

    Bett ist in Liebe und Ruhm
    Tisch in Reichtum
    Kleiderschrank in Kreativität/Kinder
    Fernseher in Familie

    3. Was kann ich speziell tun, um Geldmangel zu bessern? Mit was kann man diese Ecke ausschmücken?

    4. Ich schlafe in der Partnerschaftsecke, hab morgens Kopfschmerzen und bin unausgeglichen. Wo wäre das Bett am besten?

    5. die Ecke Freunde/Reise is leer. Was unterstützt diesen Teil?

    6. da wo die Türe is (Karriere) fehlt mir jegliche Idee. Meiner Meinung nach ist dieser Teil eher der Tiefe, den Gefühlen zugeordnet deswegen bin ich verwirrt.

    dankeschööööön

    zalika
     
  2. Beatrix65

    Beatrix65 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    2
    Wow, das sind ja eine Menge Fragen. Am wichtigsten erscheint mir dein Schlafplatz. Du musst dein Bett nicht unbedingt in der Partnerschaft stehen haben, wichtig wäre es so aufzustellen, dass du in eine für dich günstige Himmelsrichtung schläfst. Die wird normalerweise über dein Geburtsdatum errechnet. Außerdem sollte man auch eine geomantische Untersuchung im Schlafbereich vornehmen.

    Den Geldmangel kannst du auf vielerlei Arten untestützen, aber auch dafür würde ich zuerst gerne wissen, welches Element du bist bzw. was dich unterstützt. Wiederum landen wir beim Geburtsdatum, daraus wird all das berrechnet.

    Zu Punkt 5: warum möchtest du diesen Bereich unterstützen? Hast du zuwenig Freunde, oder möchtest du gerne verreisen.

    Punkt 6: Da liegst du genau richtig. Das ist auch der Bereich der Emotionen. Lass dich nicht verwirren, hör auf deinen Bauch!

    Feng Shui ist eine ziehmlich komplexe Angelegenheit.Oft reicht das Bagua nicht aus. Sollte es dich wirklich reizen, frag einen Feng Shui Berater.

    Liebe Grüße
    Beatrix
     
  3. Kolibri

    Kolibri Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2004
    Beiträge:
    213
    Ort:
    Zentralschweiz
    Werbung:
    versuchs doch einfach mal aus. stell dein bett in eine andere ecke und schau ob du besser schläfst. nach 3 bis 4 wochen weisst du bescheid.
    lg
    kolibri
     

Diese Seite empfehlen