1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bücher über Buddhismus

Dieses Thema im Forum "Bücher" wurde erstellt von Jeanette, 19. Februar 2005.

  1. Jeanette

    Jeanette Guest

    Werbung:
    Hallo!

    Ich suche gute Bücher zum Thema Buddhismus,
    kann mir jemand welche empfehlen?

    Liebe Grüße
    Jeanette
     
  2. Crowley

    Crowley Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    4.103
    Ort:
    Abyss
    Hi Jeanette,

    welche buddhistische Richtung suchst du denn?

    Meine Vorschläge:

    Für den Theravada: "Die Lehrreden des Buddha aus der Angereihten Sammlung", übesetzt von Nyanatiloka

    Mahayana: "Leben zur Erleuchtung" von Santideva

    Vajrayana: Eigentlich alle Bücher von Lama Anagarika Govinda, besonders aber "Buddhistische Reflexionen" und "Grundlagen Tibetischer Mystik".
     
  3. benny

    benny Mitglied

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    459
    Darf man erfahren, was dich zum buddhismus hingehen lässt ?

    Kennst du "siddharta" von hesse ? Er schrieb es nachdem er sich sehr intensiv mit buddhismus auseinandergesetzt hat und mit dem denken des ostens der erdkugel überhaupt.
     
  4. samdaya

    samdaya Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2005
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Rhein-Main
    hi jeanette,

    ein sog. "fachbuch" über den gesamten buddhismus kann ich dir im moment nicht empehlen, aber mein täglicher begleiter ist Buddha's kleines Stundenbuch.
    es ist ein kleines büchlein mit sprüchen, die aus dem dharma stammen. jeder einzelne "wegweiser" ist von tiefem sinn erfüllt und kann motto für unseren alltag und unserem täglichen umgang mit menschen dienen.

    hier einer davon: wenn wir uns über andere lustig machen, lässt das eine flut von hindernissen über uns hereinbrechen.
    wenn wir anderen offen und mit verständnis begegnen, kommen wir der erleuchtung einen schritt näher.
    wenn wir andere mit unserer macht erniedrigen, zieht das unmittelbaren ärger nach sich.
    wenn wir die moral der menschen verbessern, läst das unseren ruhm ewig währen.


    ISBN 3-89767-115-8

    lg*
    s.
     
  5. messina

    messina Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Steiermark, Raum Graz
    Hallo Jeanette!

    Kann dir einige bücher zum "reinschnuppern" empfehlen:

    Dalai Lama - Einführung in den Buddhismus

    Dalai Lama - Der Weg zum Glück (Herder spektrum): ein tolles buch, das man sich zu herzen nehmen sollte

    Schnellkurs Buddhismus (Dumont Verlag): einzelne Kapitel über das Leben des Buddha, seine Lehren, die einzelnen Schulen, buddh. Kunst & Kultur asiatischer Länder

    Hoffe, dass ich dir helfen konnte! messina
     
  6. klee

    klee Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2005
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    für den anfang ist der dalai lama wohl etwas schwierig.. (hab ich mir sagen lassen..)

    fand "das tibetische tagebuch" sehr aufschlussreich..
    versch. interviews, leicht verständlich geschrieben..:)
     
  7. messina

    messina Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Steiermark, Raum Graz
    Werbung:
    Hallo klee!

    habe sehr viele bücher vom dalai lama und finde sie eigentlich leicht (manche natürlich auch schwer) verständlich, da sie wirklich zum nachdenken anregen und dass man herausfindet was man in seinem leben ändern sollte um (s)einen sinn darin zu finden.
    kleiner lesetipp: Dalai Lama - Der Weg zum Glück

    das tibetische tagebuch kenne ich gar nicht, vielleicht werde ich es mir mal besorgen.
    lg messina

     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen