1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bücher Moses

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von DarkloreManor, 1. Februar 2011.

  1. DarkloreManor

    DarkloreManor Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2009
    Beiträge:
    324
    Ort:
    Buchloe
    Werbung:
    Was beinhaltet eigentlich das 6 und 7 und 8 Buch Moses
    und warum wurde es aus der heiligen Schrift genommen?
    wie so viele dinge so das es manchmal kein Zusammenhang gibt
     
  2. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    ähm... die Bücher wurde nicht aufgenommen, weil sie fälschungen aus dem 18. Jahrundert sind
     
  3. DarkloreManor

    DarkloreManor Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2009
    Beiträge:
    324
    Ort:
    Buchloe
    oh danke für die AW man lernt nie aus das wusste ich gar nicht ich dachte
    die sind orginale und wurden wegen der magischen oder
    abergläubischen Inhalte nicht aufgenommen
     
  4. SYS41952

    SYS41952 Guest

    http://www.esoterikforum.at/threads/1876

    Hier.. da wurden deine Fragen schon mal beantwortet, auf den letzten Seiten...
     
  5. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Ääähm ~ ich glaub Elin hat sie von a418 seinerzeit bekommen. Kann mich täuschen. Frag mal nach.

    *gg
     
  6. DarkloreManor

    DarkloreManor Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2009
    Beiträge:
    324
    Ort:
    Buchloe
    Werbung:
    Danke für den hinweis
     
  7. johsa

    johsa Guest

    wenn du das vollständige und unverfälschte Wort Gottes lesen möchest
    das findest du in der Neuoffenbarung


    "[GEJ.10_179,07] Darum sage Ich dir, daß Ich denn auch aufheben werde
    den alten Bund und das alte Testament und gründen werde ein neues sowohl
    für die Juden, wie auch für alle Völker der Erde nach der Ordnung Melchisedeks ..."

    'Das Grosse Evangelium Johannes' Band 10


    hier findest du viele der Bücher online
     
  8. DarkloreManor

    DarkloreManor Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2009
    Beiträge:
    324
    Ort:
    Buchloe
    Danke für den Tipp
     
  9. Syrius

    Syrius Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2009
    Beiträge:
    5.188
    Ort:
    Schweizer Mittelland
    DAs deckt sich mit der Info die ich erhielt. Die Bücher Mose mit Nummern grösser als 5 haben mit der heiligen Schrift gar nichts zu tun - sondern sind nur Anleitungen die schwarze Magie betreffend.

    Mein Firmpate hatte über viele Jahre ein solches Buch Mose, die Nummer wiess ich nicht mehr, in einem Schrank aufbewahrt. Es war seiner Frau nicht möglich, diesen Schrank zu öffnen, wenn das Buch drin war - obwohl technisch nur ein Handgriff wie bei allen Schränken, sie konnte einfach nicht.

    lg
    Syrius
     
  10. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Werbung:
    Dafür kann das Buch ja nix.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen