1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Brief...

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von athena, 21. August 2013.

  1. athena

    athena Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2010
    Beiträge:
    83
    Werbung:
    und noch ein kleiner Traum von mir :


    ein Bekannter händigt mir einen mit blauer Tinte geschriebenen Brief persönlich aus, und sagt zu der noch anwesenden Freundin von mir, dieser Brief ist für die Athena.


    danke nochmal,

    LG,
    Athena
     
  2. Grüss Dich Athena,

    weisst du , Träume sind nie einfach zu deuten, zumal die Situationen inkl. der Symbole nie gleich zu deuten sind.

    Ich zb. träumte vor langer Zeit mal von einem Brief, den mir meine damalige Freundin geschrieben hat, einige Zeit später (ca. 6 Monate) kam wirklich ein Brief von ihr, der ungefähr den Inhalt des Traumes hatte.

    Ein anderes Mal träumte ich von einem Brief einer Bekannten, dieser Brief aber kam nie... (es sind schon 10 Jahre vergangen..)

    Damit will ich dir nur sagen, das vieles möglich ist, was die Bedeutung dieses Brieftraumes anbelangt. Falsch wäre es aber, den Traum nur anhand der Symbolik zu deuten, den es gehört bei der Traumdeutung immer mehr dazu, als bloss nur das Symbol.

    wie zb. stehst du zu deinem Bekannten, hast du Kontakt oder nicht, erhoffst du einen Brief, oder ist da was ungeklärtes uvam.. ?

    es gibt aber auch die Möglichkeit, sich vor dem Einschlafen über die Bedeutung dieses Traumes zu erkundigen, in dem du - wenn es dir sehr wichtig ist, da oben (Engel, oder vielleicht Gott) nachfrägst und dann vertrauensvoll auf Antwort harrend einschläfst. Nur hab Geduld, die Antwort , wenn sie kommt, muss nicht immer gleich kommen...
     
  3. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.544
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Liebe Athena,

    ein Brief ist eine Botschaft an uns, von der wir uns eine eine verbindliche Klarheit versprechen (das geschriebene Wort). Personen verkörpern immer irgendwelche Werte oder Gefühle, die man mit ihnen verbinden kann. In diesem Zusammenhang dürfte dieser Bekannte sich aber selbst spielen und die Freundin schlüpft in die Rolle deiner Intuition (ein Gefühl, dem man vertrauen kann).

    Es geht in diesem Traum um ein intuitives Gefühl, dass Du von ihm mit diesem "Brief" empfangen hast. Es ist also nichts Konkretes, sondern ein Signal der Empathie – deshalb beschreibst Du auch nicht den Inhalt der Botschaft. Die blaue Tinte verrät aber dennoch, dass es um das Gefühl der Harmonie gehen soll.

    Dazu passt dann auch dein anderer Traum, bei dem Du dich von ihm in die Welt der Gefühle hinabführen lässt.


    Unguentum Purum :zauberer2
    Merlin
     
  4. athena

    athena Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2010
    Beiträge:
    83
    Herzlichen Dank DruideMerlin für deine Interpretationen, die mich schwer beeindruckt haben :))))

    das trifft den Nagel auf den Kopf in der Tat...

    LG und ein wundervolles Wochenende,

    Athena
     
  5. athena

    athena Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2010
    Beiträge:
    83
    Werbung:
    Grüsse dich auch Lighofmylife :)

    und dir auch herzlichen dank für die ausführliche Erklärung, dein Tip (mit dem vormeinschlafen Fragen stellen) ist übrigens Gold wert, 1000 dank dank!

    einen Brief habe ich auch nicht bekommen von meinem Bekannten, aber ich denke es ging eher um ein Signal wie DruideMerlin schon angedeutet hat.

    LG und ein wunderschönes Wochenende,

    Athena
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen