1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bräunungskapseln

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Jokerstyle, 23. Juli 2009.

  1. Jokerstyle

    Jokerstyle Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2008
    Beiträge:
    73
    Werbung:
    Ich bin wieder aus dem Urlaub zurück und möchte meine Bräune weiterhin behalten.
    Jedoch möchte ich nicht auf die Sonnenbank.
    Da die Sonne sich über Deutschland auch sehr selten zeigt würde ich euch gerne Fragen, ob Ihr Erfahrungen mit Bräunungskapseln habt.
     
  2. madonna24

    madonna24 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juli 2009
    Beiträge:
    8
    Ort:
    -
    Wenn du mit Bräunungskapseln Präparate meinst, die beta-Carotin enthalten, würde ich eher Abstand von diesen nehmen.

    Beta-Carotin in isolierter Form (also aus Nahrungsergänzungsmitteln oder Zusatz in Säften etc.) erhöht schon bei einer Aufnahme von 20 mg/Tag das Lungenkrebsrisiko bei starken Rauchern und Menschen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen drastisch. Das Lungenkrebsrisiko bleibt sogar nach Absetzen des Vitamins erhöht, obwohl der Körper überflüssige Mengen des Vitamins ausscheidet. Der Körper braucht Beta-Carotin für gesunde Haut, Augen, Wachstum und Knochenentwicklung, Zellschutz und Krebsvorbeugung.
    Um eine ausreichende Beta-Carotin Zufuhr zu gewährleisten kannst du stattdessen Lebensmittel wie Karotten und Spinat zu dir nehmen.

    Grüße
    Madonna24

    Mein heutiger Webtipp: Heilerschule
     
  3. sage

    sage Guest

    Laß es lieber...da ist betakarotin(Vit.A) drin und bei ner Überdosierung führt´s zu Leberschäden, zumal das Zeug in vielen Lebensmitteln enthalten ist, kann´s da auf längere Sicht zu gesundheitlichen Schäden führen.
    Selbstbräuner färben auf die Klamotten ab...bleibt also nur die "echte" Sonne oder das Studio und wenn man´s damit nicht übertreibt, also einmal pro Woche oder einmal in 14 Tagen und nicht die Hammerliege nehmen, nicht länger als 15min. schadet´s auch nicht. Natürlich auch die Haut ausreichend mit Feuchtigkeitscreme/-lotion einschmieren.



    Sage
     
  4. lujzamaci

    lujzamaci Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2009
    Beiträge:
    77
    Ort:
    Ich bin ungarin, und lebe in lannach.
    Hallo!

    Lass wirklich diese kapsel!

    Zum sonnenliegen probier piz buin produkte aus (classic brown dry oil mit melitan, und tan intensifier after sun lotion). Mit den brauchts nicht viel und lang auf sonnenbank! Für schönheit muss aber bisschen "leiden". Wenn aber wirklich nicht sonnenliegen willst, gibts von piz buin ein lotion, was bräune lang haltet. Schau in dm eini.

    Und wenn du raucher bist, ich habe gelesen, dass man auch mit karotten aufpassen soll, hat gleiche beta carotin.
    Ich rauche, und trinke viel selbe gepresste gemüsesaft. Ich musste auch karotten reduzieren.
    Natürlich, wenn du nur als beilage isst, passiert nichts.
    Lg
     
  5. Götterbote

    Götterbote Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2009
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Rheinland
    @Jokerstyle

    Ich kann dir nur zu Selbstbräuner raten. Ich benutze von Garnier Ambre Solaire.
    Sieht sehr natürlich aus, riecht gut und kostet so um die 6-7 Euro. Ist zwar eine kleine Flasche, aber 1 mal die Woche reicht bei mir völlig aus. Man sollte nur darauf achten, sich danach gründlich die Hände zu waschen. Sonst sieht man ziemlich lustig aus:D.
    Das was Sage sagt, kann ich auch nur bestätigen. Man sollte mindestens 2 Stunden die Bräunungsmilch einziehen lassen, um Fleckenbildung an den Textilien zu vermeiden!

    LG
     
  6. sage

    sage Guest

    Werbung:
    ...deshalb geh ich auch lieber 1x die Woche oder alle 14 Tage für 15min auf die Liege, reicht vollkommen und sieht nicht nach ein paar Wochen wie Huschpuppies Nappamokassin aus.

    Die schoko- und die Kokoscreme von Balea(DM) sind klasse nach dem Sonnen.


    Sage
     
  7. Nithaiah

    Nithaiah Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    5.049
    Ich weiß nicht, wo du das gelesen hast - aber gefährlich ist das isolierte Beta Carotin. Bei Karotten ist es im natürlichen Pflanzenverbund, und da muss man sich keine Sorgen machen. Nachdem, was ich so gelesen habe.
     
  8. Jokerstyle

    Jokerstyle Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2008
    Beiträge:
    73
    Danke erstmal für eure Antworten.

    Ihr habt mich überzeugt, die Kapseln habe ich aus meiner Liste entfernt.
    Auf die Sonnenbank möchte ich aus einigen Gründen nicht drauf und da man hier in Deutschland sich nach einem richtigen Sommer sehnt, bleibt mir als alternative nur der Selbstbräuner übrig.

    Werde Garnier Ambre Solaire mal ausprobieren und auf eure Tipps acht geben.

    Gruß


    Jokerstyle
     
  9. eva07

    eva07 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2007
    Beiträge:
    5.949
    Ort:
    WIEN
    Allerdings soll man im Solarium keine Sonnencreme verwenden. Warum eigentlich?
     
  10. freeheart

    freeheart Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2003
    Beiträge:
    531
    Ort:
    Nürnberg
    Werbung:
    Sorry...ich muss etz so schmunzeln :D
    Karotten reduzieren *lach*...

    "Du..früher hab isch a ganze Packung Karotten am tag gegessen aber als ich gehört habe dass sich das mit dem Rauchen nüscht verträgt habe isch mein Konsum auf Zwei Karottis am Tag reduziert.
    Mein Arzt meint dass isch etz dadurch mein Lungenkrebsrisiko um 5% reduziert habe.
    Du..isch hab escht versucht komplett auf Gurken umzusteigen...aber das schaff isch escht net...ist escht schwer..." *hehe*:D
     

Diese Seite empfehlen