1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

bitte um hilfe viele träume

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von eisfee, 30. April 2010.

  1. eisfee

    eisfee Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2006
    Beiträge:
    18
    Ort:
    unna
    Werbung:
    hallo ihr lieben
    ich habe eine grosse bitte ,ich möchte gerne wissen was meine träume zu bedeuten haben.
    diese träume hatte ich ich innerhalb von 3 wochen,sie gehen mir nicht mehr aus dem kopf.
    der 1 traum .
    ich fuhr in einem auto es war morgens ,dunkel.
    es war eine 30 zone ich fuhr langsam plötzlich wurde mein auto von hinten
    fest gehalten ich wusste das da einer kam konnte aber nichts erkennen ,dieses etwas hat mich dann vergewaltigt .
    soetwas habe ich noch nie geträumt.


    der zweite hat etwas mit meinem verstobenen hund zutun.
    ich musste ihn am 5 märz leider gehen lassen.

    in meinem traum war ich traurig darüber ,so bekam ich von meinem mann und seiner schwester einen neuen ,der sah genauso aus wie mein hund .
    ich wusste aber das er es nicht war und war total wütend darüber das sie mir einen anderen hund unterschieben wollten.sie dachten ich wäre so blöd und merke es nicht.



    der 3 traum
    ich war auf meiner alten arbeit im schwimmbad,das ist aber in wirklichkeit schon geschlossen.
    ich wollte in der sauna einen aufguss machen habe aber den eingang nicht gefunden,
    dann kam mein anderer hund (ich hatte 2 )
    sie sah mich an und aus ihrem linken auge kam blut raus ,sie hatte aber keine verletzung es war wie tränen.
    mein weisser kater lief auch darum er war vergnügt.


    noch einer es waren 4
    es geht hier um den verstorben schäferhund (14jahre tot)
    dort ging es auch um verwechslungen.
    wie der genau war weiss ich nicht mehr.
    unser hund wurde abgegeben und mein mann meinte ein ehepaar hätte unseren schäferhund der auch so wie cora aussah nur sie war es nicht.



    ich frage mich was mir meine tiere mitteilen möchten.


    ich freue mich über jede hilfe und anregung .diese träume beschäftigen mich und es wäre schön ein bisschen licht ins dunkle zu bekommen.
    viele grüsse eisfee
     
  2. Nomraht

    Nomraht Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2010
    Beiträge:
    325
    Wie, bitteschön, sollen dir deine verstorbenen Tiere Träume schicken können? Du solltest dich lieber fragen, was dir dein Unterbewußtsein sagen will.

    Dein erster Traum könnte bedeuten, dass du von hinten Probleme hast. Ich hoffe, du verstehst meine Andeutungen. :D

    Ansonsten trauerst du um deinen toten Hund und möchtest auch keinen Ersatz. Du meinst, dass dein anderer Hund auch trauert, sich deine Katze aber freut.
     
  3. DivineHealer

    DivineHealer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2010
    Beiträge:
    2.138
    Hallo eisfee :trost:

    Kann das villeicht sein, das Dir das vill., im Schlaff geschehen ist!! Manchmal Träumt man von Dingen, die gerade mit einem passieren. Es könnte aber auch was anderes gewesen sein, falls Du mal um diese Uhrzeit irgend wo mal unterwegs warst.

    Das könnte man, wie mit dem ersten Traum auch in diesem, schön "Mit" verschmelzen, denn auch hier, sieht es so aus, als hätten Dich die beiden Genötigt!! Diese Träume sagen Dir, das es in deinem Umfelt, mit Nicht rechten Dingen zugeht!

    Meine Mutter hatte auch schon des öfterens Geträumt, das denn Wänden in der Damaligen Wohnung, Blut hinunter strömte! Die Bedeutung!! Das jemand in der Familie starb, im Falle des Traumes meiner Mutter, war es Ihre Großmutter!

    Des hier verstehe ich leider hier nicht! :trost:
    Villeicht so, "Mein weißer Kater lief auch weg, deswegen war er vergnügt"? Villeicht starb dein Kater und lief Nicht weg!?

    Das hört sich so an, wie im 2. Traum!!

    Was meinst Du, was dahinter steckt, wenn man solche Träume träumt?? Ich denke mal, das dir diese Träume sagen wollen, das Du mal Hinter die Fasade schauen solltest, genau das, was Du schon über deinen Mann und Schwester vermutest.

    Genau dass, was ich dir oben schon beschrieb! :trost:

    viele grüsse eisfee...

    lg,.. markus
     
  4. eisfee

    eisfee Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2006
    Beiträge:
    18
    Ort:
    unna
    hallo ihr beiden vielen dank
    also erstmal glaube ich oder ich weiss es das ich mit meinen tieren in verbindung stehe genauso wie mit meinen anderen verstorbenen verwanten.
    ich habe mich vieleicht nicht so richtig ausgedrückt oder es kam falsch rüber,endschuldigung bitte.
    ich weiss das träume meistens mit meinem unterbewustsein zutun haben.
    ich arbeite ja auch viel an mir selber seit letztes jahr.
    ich glaube die träume sollen mir zeigen das ich mir nicht immer den willen anderer aufzwingen lassen soll
    das hat auch viel mit meinem selbstwertgefühl zutun das ist so gut wie nicht mehr vorhanden bei mir.
    ich soll lernen nein zu sagen .
    mit den hunden und dem auswechseln ,mich täuschen wollen,
    ich soll so weiter machen auch wenn andere meinen das ist unfug oder blödsinn .wollen mir wieder ihre meinung aufzwingen.
    mit dem blut aus dem auge und es ist aber keine verletzung ,ich habe gelesen das es was mit der seele zutun hat weiss aber nicht mehr genau was es war.
    oder weint meine seele ?
    ich hoffe nicht das es bedeutet das jemand stirbt .
    nomraht mit den problemen von hinten meinst du meinen rücken damit ?
    da fällt mir ein ich habe wirklich rückenschmerzen und das schon lange es ist die muskulatur.
    letzten donnerstag habe ich mir dann noch einen nerv eingeklemmt und war total bewegungsunfähig ich konnte nichts mehr.
    das passt doch zu meinen ersten traum.
    sollte ich das schon vorher geträumt haben was mit mir passiert?
    ich danke euch ganz herzlich
    liebe grüsse eisfee
     
  5. eisfee

    eisfee Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2006
    Beiträge:
    18
    Ort:
    unna
    Werbung:
    ich nochmal .
    ich sollte vieleicht nochmal schreiben das der weisse kater noch lebt und der hund mit dem blut im auge lebt auch noch.
    liebe grüsse eisfee
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen