1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Bitte um hilfe bei einer wichtigen Entscheidung

Dieses Thema im Forum "Orakel, Wahrsagen" wurde erstellt von 2BeFree, 28. Juni 2011.

  1. 2BeFree

    2BeFree Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2010
    Beiträge:
    338
    Werbung:
    Hallo,

    ich bräuchte mal dringen Hilfe bei einer sehr wichtigen Entscheidung.
    Es geht um folgendes, ich mach gerade mein Abitur auf dem zweiten Bildungsweg nach und überlege mir gerade die Klasse freiwillig zu wiederholen um einen anderen LK zu wählen, da ich ein Problem mit einem meiner LKs habe.
    Ich bin diesbezüglich aber noch sehr verunsichert, da ich einfach nicht weiß was für mich das beste wäre, ich hab angst schon wieder eine falsche Entscheidung zu treffen (ich neige irgendwie dazu ständig falsche Entscheidungen zu treffen und ständig Pech zu haben) und das es die Situation schlimmer und nicht besser macht.

    Daher wollte ich euch mal bitten, ob ihr nicht mal irgendein Orakel befragen könntet, um mir bei der Entscheidung zu helfen.

    Falls ihr dafür meinen Namen oder sonstiges braucht, kann ich dies gerne per PN schicken.

    LG und danke schon mal im voraus

    LG
     
  2. Manju

    Manju Mitglied

    Registriert seit:
    22. Februar 2010
    Beiträge:
    177
    Ort:
    Thüringen
    Die Entscheidung möchte ich dir nicht abnehmen, mir fiel aber was auf. Eigentlich hast du dich schon entschieden ... du merktest das der LK den du jetzt gemacht hast doch nicht so das richtige ist und das du die Klasse nochmal machen möchtest. Falsch war die Entscheidung vorher hauch nicht, denn nur so konntest du erfahren was du möchtest. Höre da auf dein Herz und fühle was richtig für dich ist.
     
  3. Silvanaviola

    Silvanaviola Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juni 2010
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Tangstedt
    Sehe es wie Manju, aber möchte dir noch sagen, es ist besser eine falsche richtung ein zu schlagen als keine Entscheidung zu treffen,...das wir manchmal etwas wieder holen müssen um mehr zu erfahren weil wir es ernster nehemen. Nur wei die eine Seite erfährt kann sich für andere Dinge entscheiden. Fühle in dich hinein und schaue was so viel Macht hat das du an dir Zweifelst,...dann sei Erlich zu dir und du wirst der Same sein der zu eigenen Ernte wird,...was wir ernten liegt an der saat,...meine Gedanken dazu,...l.g. silvana viola
     
  4. Mediu

    Mediu Mitglied

    Registriert seit:
    23. April 2011
    Beiträge:
    182
    Ort:
    nähe Köln
    Hallo
    Du sagst das du ständig die falschen Entscheidugen triffst und immer Pech hast.
    Wenn du so denkst wird das auch so immer eintreffen. Ich kann dir den Tipp geben
    diese Einstellung mal zu überdenken und sie umzukehren. Das heißt erwarte das
    du die richtigen Entscheidungen triffst und Glück hast bei dem was du erwartest.
    Deine Engel kannst du auch um Hilfe bitten und sie werden dir bei allem helfen.
    LG Mediu
     
  5. 2BeFree

    2BeFree Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2010
    Beiträge:
    338
    Werbung:
    Wollte mich mal für die lieben Antworten bedanken, ihr habt im Grunde genommen recht, ich habe mich schon entschieden, werde wiederholen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen